Fitting – Schiffe (richtig) ausrüsten

Schiffe fittet man idealerweise anhand der Schiffsboni auf Tank (Armor/Shield), Waffensystem (Raketen bzw. Türme) und sonstige Boni (E-War/ab/mwd).
Sind keine Boni auf den Tank vorhanden, gibt das Slot Layout den Ausschlag:
Mehr Low Slots als Med Slots: Armor Tank
Mehr Med Slots als Low Slots: Shield Tank
Sobald der Tank steht, kommen in die Low Slots die Upgrades für die Türme/Werfer/Harvester.
Sind jetzt noch leere Slot vorhanden kann man diese mit Goodies auffüllen zum Beispiel:
Neut/Nos in die High Slots für PVP Fittings und Targeting Units für PVE Fittings (mehr Ziele gleichzeitig).

Auch hier gilt “Wenn es falsch ist, aber funktioniert, ist es nicht falsch.”
Die Shield Ishtar ist dafür das beste Beispiel, sie dürfte nicht, funktioniert aber hervorragend.

So einfach kann das doch nicht sein?

Natürlich nicht, niemand wird von Tag 1 an das “perfekte Fitting” abliefern. Dafür gibt es zu viele verschiedene Schiffe mit Boni auf Alles und Jedes und noch mehr Module.
Aber, wer diese Grundlagen des Fittens beherzigt, wird sich über die Zeit in das Thema rein arbeiten und immer besser werden.

Shield Power Relay, Shield Flux Coil, Shield Recharger…

Es hilft auch die Item Beschreibungen GENAU (und in Englisch) zu lesen und die Attribute zu vergleiche.
Die in der Überschrift genannten Module hören sich alle gleich an und werden deshalb sicher auch das gleiche tun? Falsch!

  • Der Shield Recharger I ist ein Med Slot Modul und erhöht stumpf die Schildladerate um 10%.
  • Die Shield Flux Coil I ist ein Low Slot Modul und erhöht die Schildladerate um 28%, verringert aber die gesamt Schild HP um 15 %.
  • Das Shield Power Relay I ist ein Low Slot Modul und erhöht die Schildladerate um 20%, verringert aber die Capacitorladerate um 30 %.

Wer in einem Shield Fitting noch einen Low Slot frei hat und sich unsicher ist, was er damit anfangen kann (4. Damage Mod => Stacking Malus), ist übrigens mit einem Power Diagnostic System II ganz gut bedient.
Das erhöht den gesamt Cap um 5%, die Capladerate um 8,5%, den Power Grid um 6%, Schild HP um 5% und Schildladerate um 8,5%.
Quasi die Eierlegende Wollmilchsau unter den Modulen.

Weiter geht es hier mit dem Tank..