Faction Warfare

Seit 2008 und der Empyrean Age Expansion können Kapselpiloten an diesem PVE/PVP Mischcontent teilnehmen und auf Seiten einer der 4 Empire Fraktionen für ISK, Loyalitätspunkte und Faction Standing kämpfen. Es stehen Amarr und Caldari auf der einen, gegen Minmatar und Gallente auf der anderen Seite. Wobei Amarr und Minmatar sowie Caldari und Gallente die jeweils direkten Gegner sind. Daraus ergeben sich die folgenden Schlachtfelder:

Amarr gegen Minmatar
Caldari gegen Gallente

Wobei sich der Kriegszustand gegen Spieler und NPCs der beiden Gegnerfraktionen nicht auf diese Systeme begrenzt. Man kann auch im High Sec Spieler abschießen bzw. abgeschossen werden.

Komplexe

liegen hinter einem Beschleunigungstor (siehe verwendbare Schiffe) und bestehen aus einem Eroberungspunkt und einem Eroberungsradius. Solange nur Schiffe der eigenen oder verbündeten Fraktion in diesem sind, läuft der Eroberungstimer bis zur Eroberung des Komplexes. Verteidigt man einen Komplex zählt dieser rückwärts.

TypZeit bis zur Eroberungverwendbare SchiffeNPC Verteidiger
Novice10 minTech 1 und Faction FrigsFrigate
Small15 minFrigs (T1/T2) und Zerstörer (T1/T2)Destroyer
Medium20 minalles Vorgenannte, plus Kreuzer (T1/T2)Cruiser
Large20 minalle SubcapitalsBattlecruiser
Open20 minalle SchiffeBattlecruiser

Die Systeme werden durch erobern von Komplexen verwundbar, jeder erfolgreich eroberte Komplex gibt unabhängig von der Größe 20 “Siegpunkte”. Nach 150 eroberten Komplexen oder 3000 gesammelten Siegpunkten wird das I-Hub (25 Mio HP) verwundbar und kann angegriffen werden. Es sei denn die Verteidiger haben ebenfalls Komplexe erobert, in diesem Fall muss der Vorsprung der Angreifer 3000 Siegpunkte betragen, wobei meistens 100 Siegpunkte mehr gefarmt werden, um einen gewissen Puffer während das Angriffs auf den I-Hub zu haben. Denn sollten die Verteidiger den Vorsprung unter 3000 Siegpunkte drücken, wird das I-Hub wieder unverwundbar und aller Schaden repariert, auch wenn es gerade beschossen wird. Die Systemübernahmen der letzten 14 Tage geben einen Überblick wer, wo, welches System gewonnen bzw. verloren hat.

I-Hub

Die I-Hubs im Faction Warefare können ähnlich den I-Hubs im Null Sec verbessert werden, hierfür müssen jedoch kein Upgrades gebaut und eingesetzt werden. Die Spieler “opfern” hierfür ihre im Faction Warfare erflogenen LP:

  • Level 1: 40,000 LP
  • Level 2: 60,000 LP
  • Level 3: 90,000 LP
  • Level 4: 140,000 LP
  • Level 5: 200,000 LP
    • Es sind bis zu 300,000 LP Puffer möglich, um im Falle eines Angriff den sofortigen Abfall auf Stufe 4 zu verhindern

Dabei werden mit steigender Tierstufe höhere Unterhaltskosten fällig, diese liegen zwischen 5 und 75% der gespendeten LP.

Faction Tiers

Die jeweilige Höhe der Tierstufe ist abhängig von der Anzahl der gehaltenen Systeme

  • Amarr-Minmatar: 70 Systeme (maximal 420 Punkte)
  • Caldari-Gallente: 101 Systeme (maximal 606 Punkte)

sowie der I-Hub Upgrades der gehaltenen Systeme. Ein System ohne Upgrades bringt einen Punkt, ein System auf Stufe 5 gibt 6 Punkte. Die Tierstufe ergibt sich aus dem Anteil an vorhandenen Gesamtpunkten in der Gefechtszone.

  • 0-20% der Punkte: Tier 1
  • 21-40% der Punkte: Tier 2
  • 41-60% der Punkte: Tier 3
  • 61-80% der Punkte: Tier 4
  • 81-100% der Punkte: Tier 5

Belohnungen

Abhängig von der Tierstufe steigt bzw. fällt die LP Auszahlung für das erobern eines Komplex bzw. die Zerstörung der I-Hubs:

Komplex GrößeTier 1
(-50%)
Tier 2
(base)
Tier 3
(+75%)
Tier 4
(+150%)
Tier 5
(+225%)
Novice5.000 LP10.000 LP17.500 LP25.000 LP32.500 LP
Small8.750 LP17.500 LP30.625 LP43.750 LP56.875 LP
Medium/Large12.500 LP25.000 LP43.750 LP62.500 LP81.250 LP
Open15.000 LP30.000 LP52.500 LP75.000 LP97.500 LP
I-Hub Zerstörung20.000 LP40.000 LP70.000 LP100.000 LP130.000 LP

Wobei das Erobern eine Komplexes in einem eigenen System nur 75% des obigen Betrags einbringt. Die gleiche Staffelung wirkt auch auf die Missionsbelohnung, sowie die Auszahlung für das Zerstören von Spielerschiffen der gegnerischen Fraktion (Grundwert= (Schiffswert-Versicherung+Fitting)/10000 ). Neben den LP bekommt man Faction Standing und dafür einen Rang der jeweiligen Fraktion. (ohne Funktion)

Rein und raus

Beitreten kann man sowohl als Spieler als auch als Corp/Allianz, hierfür muss man sich auf einer Station für den Faction Warfare einschreiben. (Für Corps der CEO/Direktor) Spieler treten, sofern sie aktuell keine Corprechte haben (dann 24h Pflichtwartezeit), sofort der jeweiligen Faction Warfare Corp bei:

  • Amarr: 24th Imperial Crusade
  • Caldari: State Protectorate
  • Gallente: Federal Defense Union
  • Minmatar: Tribal Liberation Force

Sowohl Spieler (unmodifiziert) als auch Corps und Allianzen müssen hierfür ein Standing höher als 0,0 zur jeweiligen Fraktion haben (Corp Ansehen). Fällt das Corp/Allianz Ansehen unter 0,0 wird einmal verwarnt, sollte es bei der nächsten Downtime nicht gehoben worden sein, wird die Corp/Allianz aus dem Faction Warfare ausgeschlossen.

Das (freiwillige) Verlassen erfolgt bei Spielern sofort, bei Corps und Allianzen dauert es bis zur nächsten Downtime.

Achtung: Der “enemy of the state” Flag wird nicht sofort entfernt, das heißt man kann auch bis zu 18h nach Verlassen des Faction Warfare noch von NPCs am Gate angegriffen werde.

Quelle

Dieser Beitrag ist, in Teilen, dem EVE Uni Wiki entnommen.