bookmark_borderSisi Königin der Testserver

Singularity (Sisi) ist der einzige permanent laufende öffentliche Testserver für EVE Online. Er steht sowohl CCP-Entwicklern als auch EVE-Spielern offen dort Änderungen und neue Features zu testen oder bekannte Mechaniken für kleines ISK (Alles für 100 ISK) zu erproben, bevor man sie auf dem Liveserver Tranquility anwendet. Um diese Testumgebung bereitzustellen wird die Tranquility-Datenbank alle paar Monate auf den Singularity-Server “gespiegelt”, was auch heißt, wer an einem Massentest teilnimmt, findet seine Chars manchmal mit den Skills von vor 3 Monaten vor (siehe Server Commands unten). Den Testserver kann nur nutzen wer einen Account auf Tranquility hat bzw. schon hatte, bevor dieser auf den Testserver gespiegelt wurde. Der Account-Status (Alpha/Omega) wird beim Zeitpunkt der Spiegelung übernommen.

Zugriff

Vor Jahren wären dieser Teil des Tutorials noch wesentlich länger geworden. Zum Glück hat CCP gemerkt, dass sie mehr Tester bekommen, wenn man nicht vorher ein IT Studium absolviert haben muss, um dem Testserver beizutreten.

Dafür wählt man im EVE Launcher unten rechts im Dropdown-Menü “Singularity” und meldet sich an. Alles andere (Erstellen und Patchen des Clients) wird vom Launcher erledigt. Wer keine Lust hat, seine Clients händisch einzurichten, kann über die Client-Einstellungen und “Profile verwalten” diese im Launcher kopieren.

Regeln

Der Testserver hat ein paar sehr strenge Regeln, welche, werden sie gebrochen, durchaus auch auf dem Liveserver geahndet werden können:

  • Keine stören von CCP deren Helfern oder anderen Spielern.
  • PVP nur mit Zustimmung des Gegners. (dies schließt Infrastruktur und Strukturen ein)
  • Kein Betteln nach Skills, Schiffen, Items bei CCP Devs, GMs …
  • Keine vorsätzlichen Aktionen welche die Serverleistung und Stabilität beeinflussen.
    • Wie den Massenabwurf/Aufstellen von Items (Warp Bubbles und Items)
    • Oder das Auslösen großer Marktorders.
    • Sowie das Aufbereiten sehr großer Rohstoff-, Schiff- oder Itemmengen
  • Der Verkauf von Items auf dem Testserver für ISK auf dem Liveserver ist ebenfalls nicht erlaubt.
  • Politik oder Fehden… vom Liveserver dürfen nicht auf Sisi ausgetragen werden.
  • Es gelten weiterhin die rules of conduct und die EULA welche von Tranquility bekannt sein sollten.

Zusatzregeln für (M-OEE8):

  • Hier entfällt die “kein PVP” Regel
  • Keine AoE Warpunterbrecher an den Gates und den Strukturen von CCP (innerhalb von 500 km).

Zusatzregeln für Sov:

  • Wer ein System zuerste beansprucht, behält es bis zum nächsten Spiegeln
    • Ausnahme: die Sov wurde nur beansprucht um Andere bei ihren Test zu stören.
  • Die Übernahme/Eroberung von Sov, kann mit Zustimmung des Eigentümers erfolgen.

Servercommands

Richtig gelesen, auf dem Testserver kann man, in einem gewissen Rahmen, Serverbefehle verwenden, um sich das Leben leichter zu machen. Hierfür müssen diese nur in den Localchat eingegeben werden.

/moveme

Verschiebt den Char in das über ein PopUp Fenster zu wählende Zielsystem. Dies geht nicht solange ein PvP Timer aktiv ist.

Mögliche Zielsysteme sind:

  • M-OEE8 (PVP System)
  • FD-MLJ (Massentest)
  • Jita, Amarr, Rens, Dodixie (Empire Tradehups)
  • Thera (WH)
  • J124504 (C6 mit Red Giant Effect)
  • J152820 (C5 mit Pulsar Effect)
  • J171225 (C4 mit Black Hole Effect)
  • J001348 (Shattered C3 mit Cataclysmic Effect)
  • J122137 (C2 mit Magnetar Effect)
  • J000528 (shattered C1 mit Wolf-Rayet Effect)

/copyskills

Dieser Command kopiert die Skills vom jeweiligen Tag vom Liveserver auf den Testserver. Das geht nur einmal alle 24h und wird nach dem Gebrauch von Skill Extraktoren für 14 Tage gesperrt. (Wer mehrere Chars hat ist hier klar im Vorteil 😉 )

/boostsov

Erhöhte die Sovereignty Zeit aufs Maximum was den Einbau von IHUB Upgrades ermöglicht/beschleuningt.

/booststandings

Erhöht das NPC Ansehen für die meisten Fraktionen auf +10 und schließt die Fraktion ein, auf deren Station man gedockt ist, inclusive Corp und Agenten auf dieser Station.