bookmark_borderRichtig handeln

Der Markt ist das beliebteste Handelssystem zum Kauf und Verkauf von Gegenständen.
Die anderen verbreiteten Systeme sind Verträge und Direkthandel (Scamgefahr).

Der Markt ist im Wesentlichen eine automatisierte Liste von Aufträgen über den Austausch von Gegenständen. Da diese Aufträge leicht durchsucht werden können, ist es tendenziell viel bequemer als der Handel über Verträge, obwohl das Grundprinzip dasselbe ist. Ein weiterer Vorteil des Marktes besteht darin, dass es einfach ist, den Preis und die Menge, für die Artikel tatsächlich verkauft werden, über die Registerkarte Marktdetails zu sehen.

Marktsskills

Es gibt drei Sorten von Skills, für mehr Marktoptionen:

Trade1x30.000 ISK4 zusätzliche Marktoptionen je Level
Retail2x125.000 ISK8 zusätzliche Marktoptionen je Level
Wholesale4x35.000.000 ISK16 zusätzliche Marktoptionen je Level
Tycoon6x125.000.000 ISK32 zusätzliche Marktoptionen je Level

Für mehr Reichweite (von Station bis ganze Region):

Marketing3x3.500.000 ISKErlaubt es Sell Orders aus der Entfernung zu erstellen.
Procurement3x1.500.000 ISKErlaubt es Buy Orders aus der Entfernung zu erstellen.
Daytrading1x15.000.000 ISKErlaubt es Orders aus der Entfernung zu verändern
Visibility3x7.500.000 ISKErhöht die Reichweite in der die obigen Skills wirken.

Für weniger Steuern und Gebühren:

Accounting3x5.000.000 ISKReduziert die Steuer um 11% pro Level
(von 8% auf 3,6% bei Level 5)
Broker Relations2x125.000 ISKReduziert die Maklergebühr um 0,3% pro Level
(von 3% auf 1,0 % bei Level 5)
Advanced Broker Relations3x20.000.000 ISKReduziert die Gebühr für das ändern von Marktorders um 5% Punkte je Level

Formeln

Gebühren werden nach folgenden Formeln berechnet:

Broker’s fee % =
3% − 0.3% × Broker Relations Level − 0.03% × Faction standing − 0.02% × Corporation standing
Relist fee =
(50%−3%×Advanced Broker Relations Level)×Broker’s Fee%×Wert nach Änderung+Broker’s fee% × max(Erhöhung der Order,0)

Es macht also durchaus Sinn sein Ansehen bei Caldari und Caldari Navy zu erhöhen wenn man in Jita handeln will.

Tip für die Anfänger: Verwendet Multistacking
Wenn ihr zum Beispiel 1000 Hornet I verkaufen wollt, verkauft die nicht als eine Order, sondern als 5 Order a 200 Items oder 10 Orders a 100 Item. Das verbraucht zwar mehr Orderslots, aber: verringert die Kosten für das Neueinstellen der Order, da die einzelnen Orders kleiner sind. (Siehe Relist Fee Formel)
Und ihr könnt 5 bzw. 10 Orders verändern und den Preis anpassen, wo die Konkurrenz mit einem Stapel arbeiten muss. Da man nach jeder Änderung 5 Minuten warten muss, könnt ihr so, sofort auf Preisänderungen der Konkurrenz reagieren, während diese im Gegenzug noch 5 Minuten warten muss. Die Meisten haben nach 3 mal ändern keinen Bock mehr und lassen euch dann den Vortritt.

Wie kann ich handeln?

Am Einfachsten ist Station Trading: die Waren auf der selben Station (Tradehub) kaufen und verkaufen. Das schließt Orders für/aus Nachbarsystemen der Tradehubs ein. Es werden wenig Skills (Nur die Trade Skills) benötigt, dafür ist vor allem an den Großen Märkten mit “Market PVP” zu rechnen was es sehr Zeitintensiv macht.
Beim Region Trading werden die Waren in verschiedenen Regionen gekaufen/verkaufen und der Preisunterschied (abzüglich Steuern und Fracht!) ist der Gewinn.
Bei den Afk Remote Buyorders werden in Regionen ohne Tradehub, niedrige Buyorders (1-100 ISK) für die ganze Region einstellen, hauptsächlich für Waren, welche dort “ausversehen” verkauft werden. z.B. Faction Loot.
Beim (NPC-) 0.0 Tradeing werden waren vom und ins 0.0 Verbracht und die Preisdifferenz als Gewinn mitgenommen. Nebenbei kann man (das Vertrauen dafür vorausgesetzt) beim Seeden neuer Doctine riesige Gewinne einfahren, wenn man die entsprechenden Fittings/Schiffe schon billig ankauft bevor der Markt das weiß, und sie so mit einem moderaten Aufschlag der Allianz/Coalition anbieten, was dieser Geld spart. Hierfür wird allerdings mindesten ein Sprungfrachter inclusive Cynoroute benötigt.
Beim Alliance Schwarzmarkt tritt man einer Allianz oder Coalition bei und kauft dort Schiffe und Items billig aus dem Markt, um sie dann Gankern und Kriegsgegner zur Verfügung zu stellen.
Das wird nicht gern gesehen! Passiert aber immer wieder, dass z.B. 250 Dread aufgekauft und zum Kriegsgegner geschoben werden, sodass dieser eine Dread Bomb einsetzen kann, ohne Flottenbewegung.
Als Markte/Contract Troll geht es nicht primär um den Gewinn, sondern um den dadurch angerichteten Schaden: Beim ersten WWB hat ein Spieler alle Machas aus den Verträgen von Goonswarm gekauft und die 1600mm Platte gegen eine 100mm Platte ersetzt und wieder eingestellt. Die Verluste bis das bemerkt wurde waren legendär. 😀
Zu guter Letzt gibt es noch die Asset Savety Schnäppchen, hierbei wird in den becampten Asset Savety Systemen sehr günstig angekauft und die Ware, per Sprung Frachter, auf einem Trade Hub zum regulären Preis verkauft.