bookmark_borderForce Auxiliaries

oder kurz FAX sind Capital Logistik- und Flottenunterstützer. Jede Imperiumsfraktion hat eine eigene Hülle dieser größten Logistikschiffe im Spiel:

FraktionAmarrCaldariGallenteMinmatar
HülleApostelMinokawaNinazuLif
RepariertPanzerungSchildPanzerungSchild
Capchainjaja
EigenrepbonusPanzerungSchild

Alle Force Auxiliaries können außerdem zwei Command Bursts fitten und haben eine erhöhte Reichweite und (rassenbedingte) Command Burst-Stärke.

Zwei der Piratenfraktion haben ebenfalls FAX:

PiratenBlood RaiderGuristas
HülleDagonLoggerhead
RepariertPanzerungSchild
BonusEnergy NosferatuLogistic Drohnen
EigenrepbonusPanzerung
  • Die Dagon BPC kann aus der Blood Raider Sotiyo droppen.
  • Die Loggerhead BPC im Guristas LP-Shop in Zarzakh oder deren Piraten-FOB gekauft werden.

Zusätzlich haben alle die Möglichkeit, zusammengebaute Schiffe, in ihrer Schiffswartungsbucht zu transportieren und von dort ins All zu starten. Diese Bucht erlaubt es anderen Piloten zudem, die Ausrüstung des eigenen Schiffs zu ändern. Zwei Capitals können sich so auch aneinander umfitten.

Triage Module

Das Triage Module erhöht die Leistung aller FAX massiv:

  • +400% capital remote logistics amount (Tech II: 450%)
  • -75% capital remote logistics duration
  • +200% capital remote logistics range
  • +900% scan resolution
  • +4 maximum locked targets (Tech II: +5)
  • -50% (local) armor repairer/shield booster duration
  • +100% (local) armor repairer/shield booster amount (Tech II: 120%)
  • 60% Remote Sensor Dampener resistance (Tech II: 70%)
  • 80% remote assistance impedance
  • Immunity to ECM
  • 10x ship mass
  • -100% maximum velocity
  • -100% drone damage
  • Cannot receive remote repairs or capacitor transmission
  • Disables the use of electronic warfare modules

Es verbraucht jedoch pro 5 Minuten Cyclus 200 Einheiten Strontium Clathrates (“Stront”). Diese lassen sich um 25 Einheiten je Level Tactical Logistics Reconfiguration reduzieren.

H – I – L – F – E !

Logistik Piloten reagieren grundsätzlich nur auf Broadcast im Flottenverlauf, dieser kann entweder über die Broadcast Buttons unten im Flottenmenu erfolgen:

oder über einen selbstgewählten Shortcut unter Navigation:

Flottenmitglieder welche so um Hilfe gebeten haben, können auch direkt aus der Broadcast History / dem Flottenverlauf heraus, aufgeschaltet werden (Strg + Klick auf den Broadcast). Gleiches gilt übrigens für Zielansagen durch den FC.

bookmark_borderSov Hanger

In den Sov Hanger der Upwell Hauler und Frighter können:

  • Upwell Strukturen
  • StandUp Fighter
  • Sov Hub
  • Sov Upgrades
  • Orbital Skyhooks
  • Customs Office Gantries
  • Command Center
  • PI
  • Moon Materials (aufbereitet, kein Erz!)
  • Magmatic Gas
  • Superionic Ice
  • Fuel Blöcke
  • Helium Isotope / Hydrogen Isotope / Nitrogen Isotope / Oxygen Isotope
  • Liquid Ozon
  • Heavy Water
  • Strontium Clathrates

eingelagert und transportiert werden.

bookmark_borderDreadnought

oder “Dreads” sind Capitals und nach aktivieren des Siege Modules DPS pur. Jede Imperiumsfraktion hat eine Tech 1, eine T2 und eine Lancer Dreadnought Hülle:

AmarrCaldariGallenteMinmatar
DreadnoughtRevelationPhoenixMorosNaglfar
NavyRevelation Navy IssuePhoenix Navy IssueMoros Navy IssueNaglfar Fleet Issue
BewaffnungCapital EnergyTorpedos
XL Torpedos
XL Cruise Missile
Capital HybridCapital Projectile
LancerBaneKaruraHubrisValravn
Primärwaffe‘Azmaru’ Electromagnetic
Disruptive Lance
‘Steel Yari’ Kinetic Disruptive Lance‘Sarissa’ Thermal Disruptive Lance‘Atgeir’ Explosive Disruptive Lance
SekundärwaffeTorpedos
XL Torpedos
XL Cruise Missile
Capital HybridCapital HybridCapital Projectile

Die Bewaffnung ist jeweils die XL Version der Rassenbewaffnung, lediglich Bane und Karura haben die “das haben auch ein paar Schiffe unserer Fraktion” Bewaffnung als Sekundärbewaffnung.

Pirat Dreads

auch einige Piraten Fraktionen haben spielbare Dreads:

FactionGuristasBlood RaiderSerpentisTriglavian
PiratCaimanChemoshVehement Zirnitra
BewaffnungTorpedos
XL Torpedos
XL Cruise Missile
Light Fighter
Capital Energy
Energy Nosferatu
Energy Neutralizer
Stasis Webifier
Capital Hybrid
Stasis Webifier
Ultratidal
Entropic
Disintegrator

neben Waffen, haben diese auch E-War Boni bzw. können Fighter starten.

Zusätzlich haben alle die Möglichkeit, zusammengebaute Schiffe, in ihrer Schiffswartungsbucht zu transportieren und von dort ins All zu starten. Diese Bucht erlaubt es anderen Piloten zudem, die Ausrüstung des eigenen Schiffs zu ändern. Zwei Capitals können sich so auch aneinander umfitten.

Das Siege Module

ermöglicht es Dreadnoughts in den “Siege” (Belagerungsmodus) zu gehen, was der Capitalversion des Bastionsmoduls von Maraudern entspricht. Und ist als T1 und T2 Module verfügbar:

  • +700% Turmwaffenschaden (Tech II: +840%)
  • +165% Lenkwaffenschaden (Tech II: +200%)
  • -80% Zykluszeit von XL Cruise und Torpedo Launcher
  • +150% Torpedo Geschwindigkeit
  • 60% Remote Sensor Dampener resistance (Tech II: 70%)
  • 80% Fernwartungsimpedanz (für Remote Sensor und Tracking boosters)
  • 60% Waffenstörresistanz (Tech II: 70%)
  • Immunity to ECM
  • +100% shield booster/armor repairer amount
  • -50% shield booster/armor repairer duration
  • 10x Schiffsmasse
  • -100% Maximalgeschwindigkeit
  • Kann keine Fernreparatur und keinen Captransfer erhalten

Der Dread tausche damit massive Feuerkraft und hohe E-War Immunität gegen “ich kann nicht weg”, solange der 5 Minuten Siege Zyklus läuft, kann man nicht wegwarpen oder wegspringen.

Einsatzzwecke

so unterschiedlich wie die Dreads und ihre Bewaffnung sind, so unterschiedlich sind ihre Einsatzzwecke:

HAW-Dreads

werden einzeln oder in kleinen Gruppen zur Bekämpfung von Sub-Capitals eingesetzt. Sie verwenden dann einen aktiven Tank mit bis zu 30k EHP/s. Armor Dreads (Revelation/Moros) müssen sich meist zwischen DPS und Tank entscheiden. Schild-Dread (Phoenix/Naglfar) haben dieses Problem nicht und werden deshalb häufiger als HAW (High-Angle Weapon) Dreads eingesetzt. Die typische DPS eines HAW-Dreads liegt zwischen 2k (Armor) und 5,6k (Shield).

Aufgrund ihrer Anit-Subcapitalbewaffnung sind sie sehr anfällig für andere Dreads, welche mit Anticapitalwaffen ausgerüstet sind!

Anti-Capital-Dreads

Werden in der Regel als Buffertank geflogen. Mit dem Ziel lange genug zu leben, um nach einem Siege Cycle von einem FAX repariert zu werden. Hierbei hilft der Emergency Hull Energizer welcher die Hüllenresistenzen für bis zu 16,5 Sekunden stark erhöht.

  • Revelation (Navy) dank Scorch-Munition auch auf große Entfernungen hohen Schaden verursachen.
    • sind dabei allerdings auf EM/Thermal-Schaden festgelegt.
  • Naglfars können ihren Schaden frei wählen, haben aber etwas weniger Tank als Revelations.
  • Moros haben auf dem Papier den höchsten Schaden, aber ihre Reichweite ist sehr gering.
    • Selbst Capitals können so leicht aus der Reichweite heraus fliegen.
  • Die Phoenix hat zwar einen sehr hohen Tank, ist aber viel zu beschäftigt damit, ein HAW Dread zu sein.

Dreadbomb

Bedeutet den Einsatz großer Flotten von Anti Capital Dreads auf einzelne Capitals oder kleine Gruppen. Was heißen kann, 20 Anti Capital Dreads auf 3-5 HAW Dreads oder 60 Anit Capital Dreads auf 20 Anti Capital Dreads die vorher 3-5 HAW Dreads angegriffen haben. Dreadbombs eignen sich also hervorragen einen Kampf zu eskalieren.

Jede große Nullsec-Allianz hat in der Regel empfohlene Fits für HAW und Anit Capital Dreads. Wer in keiner solchen Allianz ist, kann auch auf dem Killboard suchen.

Struktur-Bash

Der hohe DPS eines Dreadnoughts bedeutet, dass es sich bei Strukturen, die keine Schadensobergrenze haben (POS und Upwell M-Size Shield Timer) durchaus lohnt, eine paar Dreadnought statt 150 Kikimoras oder Bomber drauf zu werfen. So kann man die Struktur in einem einzigen Belagerungszyklus “durchdrücken”. Was, wenn man es nicht in der Prime des Gegners macht, heißt diesem keine Reaktionszeit zuzugestehen.

bookmark_borderAIR Daily Goals

Die AIR Daily Goals bieten über eine monatliche Belohnungsschiene ein 12-stufiges Fortschrittssystem, bei dem es nach jeder dritten Stufe größere Belohnungen gibt (EverMarks, SKINR Items, PLEX, ISK, und Skill Punkte). Diese Stufen werden durch das Erfüllen von zwei der vier täglichen Ziele erreicht. Man kann sich also innerhalb von nur 12 Tagen zum 30-Tage Ziel grinden oder nur alle paar Tage ein Ziel erfüllen, ohne Gefahr zu laufen, die monatlichen Prämien zu versäumen.

Die Aufgaben sollen uns anregen, auch mal über den eigenen Tellerrand zu schauen und neues auszuprobieren… oder wir minmaxen das in guter alter EVE Spieler Tradition.

Scane 5 Signaturen

Da man die Signatur nicht fliegen können muss, kann man jede scanbare Signatur mit einer Heron ausscannen und dann direkt die Nächste…

Baue 2000 Einheiten Erz ab

Am Besten Veldspar im High Sec in einer Venture. Das hat 0,1m³ pro Einheit und selbst mit schlechten Skills, hat man die Aufgabe in unter einer Minute im Belt erfüllt.

beschädige ein Spielerschiff

Dafür kann man sich zu einem Frig Duell verabreden oder man schummelt und nimmt zwei Alts und duelliert sich selbst. Auch hier dauert der anschließende 60 Sekunden Waffentimer länger, als die 2000 HP Schaden “am Spielerschiff” zu verursachen.

repariere Schild/Panzerung eines Spielerschiffs

Schild und Panzerungsreparatur lassen sich per Duell in einer Gnosis relativ schnell erfüllen.

Zerstöre 25 NPCs

Hierfür eignen sich Zerstörer und alle kleineren Combat Anomalien:

Bei den meisten Fraktionen reicht es eine Site zu fliegen, denn auch Türme zählen zu den 25 NPCs. Nur die Dronen Sites sind etwas unterbesetzt, aber in der Not.. .

Fun Fact: wenn man die Caldari Epic Arc blitzt, kommt man nur auf 8 Abschüsse.

Baue ein Item

Hier kann man das Notwendige mit dem Nützlichen verbinden und das Veldspar aus Baue 2000 Einheiten Erz ab aufbereiten und daraus ein Shuttle bauen. Das brauch <2800 Tritanium, baut maximal 1h 40 Minuten und ist anschließen als Einwegschiff zu gebrauchen.

Erobere einen FW Complex

Da man hierfür im Faction Warfare sein muss, eher unpraktisch und aufwendig. Wer es trotzdem probieren möchte, kann es mit einer Thrasher versuchen. Einziger Vorteil ist, das diese Aufgabe von mehreren Alts gleichzeitig abgeschlossen werden kann (eigene oder befreundete).

bookmark_borderFaction Fortizar

Am 5 Juni 2018 wurden alle Spieler Outpost und alle Conquerable Stations im Null Sec in Faction Fortizars umgewandelt, diese können nicht neu gebaut werden und sind somit in ihrer Zahl begrenzt.

‘PROMETHEUS’ SERVICE FORTIZAR

Die Prometeus ersetzt die 441 zuvor existierenden Minmatar Service Outpost und ist nach dem Ersten, von Celestial Horizon Corp und Ascendant Frontier Alliance in 5P-AIP errichteten, Outpost benannt.

‘MARGINIS’ ADMINISTRATIVE FORTIZAR

Die Marginis ersetzt die 188 zuvor existierenden Gallente Administrative Outposts und ist nach dem ersten, von Interstellar Starbase Syndicate in KDF-GY errichteten, Outpost “ISS Marginis” benannt und war der erste Freeport in EVE.

‘DRACCOUS’ MANUFACTURING FORTIZAR

Die Draccous ersetzt die 398 zuvor existierenden Amarr Manufacturing Outpost und ist nach dem ersten, von EVE Defense Force Corp von der Ascendant Frontier Alliance in 0OYZ-G errichteten, Outpost “Draccous Station” benannt.

‘HORIZON’ RESEARCH FORTIZAR

Die Horizon ersetzt die 114 zuvor existierenden Caldari Research Outpost und ist nach der Corp Celestial Horizon of ASCN benannt, welche den ersten Caldari Outpost “Prometheus Research Station” in GHZ-SJ errichtet hat.

‘MOREAU’ FORTIZAR

Die Moreau ersetzt alle 68 Conquerable Stations und ist nach dem NPC Gründer Sébastien Moreau der Immensea Organization benannt. Wer mehr dazu wissen möchte sollte “Forsaken Ruins” lesen.

SPECIAL EDITION OUTPOST RIGS

Jede dieser Fortizars ist, solange sie am Orginalstandort steht, mit einem sehr starken Special Edition Rig ausgerüstet, welche die zuvor im Outpost vorhandenen Boni liefert.

INDUSTRIAL SUPPORT FACILITIES

Outposts und Conquerable Stations hatten einen systemweiten Bonus auf die Industiekosten.
Diese Funktion übernehmen zukünftig Upwell Industrial Support Facilities, unzerstörbare NPC Landmarks.

  • Systems mit einem Amarr Outposts erhalten eine Advanced Manufacturing Support Facility.
  • Systems mit einem Caldari Outposts erhalten eine Advanced Research Support Facility.
  • Systems mit einem Gallente, Minmatar or Conquerable Stations erhalten eine Upwell General Industrial Support Facility.

Aktueller Bestand

Wie schon erwähnt können Faction Fortizars nicht neu gebaut werden. Was ihre Verluste “finaler” macht als bei anderen Items:

FortizarStartbestandBestand aktuell
(06.06.2024)
“Moreau” Fortizar6859
“Draccous” Fortizar398330
“Horizon” Fortizar11496
“Marginis” Fortizar188141
“Prometheus” Fortizar441374

In die Verluste sind nicht nur die vom Killboard erfassten Abschüsse von verankerten Strukturen, sondern auch bekannte Verluste aus Transporten bzw. beim Ver und Entankern eingeflossen. Diese werden leider nicht immer vom Killboard erfasst. Die evtl. vorhandene Differenz ergibt sich aus nicht gelisteten Verlusten in Kurierverträgen oder als Item.

Verwandte Themen: