bookmark_borderSpidertank

ist eine Spezialität der Triglavian, alle DPS Schiffe können Panzerungsfernreparaturmodule fitten und so ihre Flottenmitglieder reparieren. Bei den anderen Fraktionen werden lediglich Nestor und Dominix als Spider-Tank geflogen. Er heißt so, weil die Reparatur- und Captransfer- Animationen aller Schiffen innerhalb der Flotte ein Spinnennetz bilden. Diese Art des Tanks zu brechen, ist wesentlich aufwändiger, da die Logistik identisch mit der DPS Flotte ist. Es erfordert jedoch auch mehr Übung Ziele zu zerstören und gleichzeitig die eigene Flotte zu reparieren und nicht aus versehen das jeweilige Gegenteil.

Logi Tank vs Spidertank

Normalerweise besteht die Flotte aus zwei Hauptgruppen Logistik und DPS Schiffen, wobei die Logis versuchen immer, vom Gegner gesehen, hinter den DPS Schiffen zu bleiben, um nicht selbst das Feuer auf sich zu ziehen. Und so die DPS Schiffe ungestört reparieren zu können.

In einer Flotte mit Spider Tank machen alle Schiffe beides, gleichzeitig. Die High Slots enthalten Waffen, Fernreparaturmodule und Captransporter, was auch die erste Limitierung des Spidertank darstellt. Bei maximal 8 High Slots, minus 2 Captransporter und minus 2-3 Fernreparaturmodule bleiben nicht mehr viele Slots für Waffentürmer oder Lenkflugkörperwerfer.

Was hier Triglavian klar bevorzugt, sie haben nur einen Waffenturm pro Schiff und so ausreichend Slots für Remote Repair und Cap Transfer. Die Unmenge an Boni in diesen Bereichen unterstützen das mitunter sogar zu stark.

Nachteile beim Spidertank

Natürlich gibt es auch beim Spider Tank einige Nachteile:

  • Da hierfür meist Schlachtschiff genutzt werden und diese mindestens eine 1600mm-Platte benötigen ist die Flotte nicht sehr agil, ein hin und her warpen für den Stellungswechsel kostet Unmengen an Zeit.
  • Auch die Reichweite der Fernreparaturmodule/Captransporter ist auf Schiffen ohne entsprechenden Bonus sehr begrenzt (~10km) was heißt alle Schiffe müssen nah beieinander stehen. Sobald ein Schiff die Formation verlässt ist es für die Anderen nicht mehr möglich es zu reparieren.
  • Wie schon erwähnt blockieren Fernreparaturmodule und Captransporter die High Slots, welche eigentlich für Waffen verwendet werden. Was den DPS der meisten Schiffe soweit reduziert, dass am Ende nur Drohnenboat (Nestor/Dominix) als Spidertank in Frage kommen.
  • Wie bei allen Fernreparaturfittings benötigt auch der Spidertank hohe Resistenzen um die Reparaturleistung zu optimieren. Was beim Armortank eine Menge Low Slots belegt, welche so nicht für Damage Amplifier und Tracking Enhancer verwandt werden können.
  • Eine weitere Limitierung ist das Aufschaltlimit, jedes für eine mögliche Reparatur aufgeschaltete Flottemitglied blockiert einen Slot aka ist ein feindliches Schiff weniger, dass man anvisieren kann.
  • Die Flotten erfordern ein hohes Maß an Koordination, was alle Flottenmitglieder auf einen TS/Discord zwingt und alle zusätzlich den Flottenverlauf im Auge behalten müssen, um auf Reparaturanfragen und Angriffsbefehle ausreichend schnell reagieren zu können.
  • Die Stärke der Spidertankflotte wächst mit ihrer Anzahl, eine Leshak Flotte erhält mit jeder zusätzlichen Leshak etwa 1000 EHP/s Tank. Was ebenfalls heißt, gelingt es genug Schiffe durch ständiges wechseln der Ziele aus der Flotte herauszuvolleyen, bricht der Tank der gesamten Flotte zusammen.
  • Da alle Flottenmitglieder Teil des Tanks sind, und sich gegenseitig aufschalten können müssen, ist ECM und in begrenztem Maße auch Sensor Dampening ein harter Konter.
  • Gleiches gilt für Neut/Nos, wird genug Schiffen der Cap entzogen bricht der Tank der ganzen Flotte zusammen.

Beispielfittings

Als einzige Fraktion mit Rollenboni die Triglavian zuerst, hier werden meist Leshak und Ikitursa als Spidertank Flotten geflogen:

[Leshak, Leshak – Team Actimel]

Damage Control II
Shadow Serpentis Multispectrum Energized Membrane
Shadow Serpentis Multispectrum Energized Membrane
Imperial Navy 1600mm Steel Plates
Imperial Navy 1600mm Steel Plates
Entropic Radiation Sink II
Entropic Radiation Sink II
Entropic Radiation Sink II

Cap Recharger II
Cap Recharger II
Republic Fleet Large Cap Battery
Republic Fleet Large Cap Battery

Large Remote Armor Repairer II
Large Remote Armor Repairer II
Large Remote Armor Repairer II
Large Remote Armor Repairer II
Supratidal Entropic Disintegrator II, Meson Exotic Plasma L

Large Remote Repair Augmentor II
Large Remote Repair Augmentor II
Large Trimark Armor Pump II
Hammerhead II x5
Wasp II x4
Wasp II x4

Occult L x1000
Dark Blood Thermal Energized Membrane x1
True Sansha EM Energized Membrane x1

und die

[Ikitursa, Ikitursa – Team Actimel]

800mm Rolled Tungsten Compact Plates
Multispectrum Energized Membrane II
Damage Control II
Entropic Radiation Sink II
Entropic Radiation Sink II
Entropic Radiation Sink II

50MN Cold-Gas Enduring Microwarpdrive
Cap Recharger II
Cap Recharger II
Cap Recharger II

Heavy Entropic Disintegrator II, Mystic M
Medium Remote Armor Repairer II
Medium Remote Armor Repairer II
Medium Remote Armor Repairer II

Medium Capacitor Control Circuit II
Medium Capacitor Control Circuit II

Hornet II x5
Valkyrie II x5

Mystic M x2000
Occult M x2000

die anderen Triglavian Schiffe werden meist mit Eigenreparatur oder sogar mit Schildtank geflogen.

Als weiteren Spidertank mit Armortank wird die Nestor häufig als zusätzlicher Reparatur/Capgeber in Leshak Flotten verwandt.

[Nestor, Nestor – Team Actimel]

Damage Control II
Multispectrum Energized Membrane II
Reactive Armor Hardener
1600mm Steel Plates II
Drone Damage Amplifier II
Drone Damage Amplifier II

100MN Monopropellant Enduring Afterburner
Cap Recharger II
Cap Recharger II
Cap Recharger II
Republic Fleet Large Cap Battery
Republic Fleet Large Cap Battery

Large Solace Scoped Remote Armor Repairer
Large Solace Scoped Remote Armor Repairer
Large Solace Scoped Remote Armor Repairer
Large Solace Scoped Remote Armor Repairer
Large Solace Scoped Remote Armor Repairer
Large Remote Capacitor Transmitter II
Large Remote Capacitor Transmitter II

Large Remote Repair Augmentor II
Large Remote Repair Augmentor II
Large Remote Repair Augmentor II

Berserker II x5
Berserker II x5
Wasp II x5

Implantate

Als zusätzliche, wenn auch teure Verbesserung ist das Slave Set, für bis zu 53% mehr Armor HP, zu empfehlen.

bookmark_borderTriglavian Minor Victory Systeme

Alle Systeme in welchen die Triglavian fast gewonnen haben, aber nicht “genug” um das System für Pochven zu beanspruchen sind Minor Victory Systeme. Ähnlich wie in Pochven besitzen diese Systeme einen Dazh Liminality Locus welcher Boni und Mali generiert:

  • 25% Bonus auf die HP Menge von Fernreparatursystemen (Panzerung und Schild)
  • 30% geringere Warpgeschwindigkeit
  • 50% Reduktion der maximal aufschaltbaren Ziele

Zusätzlich sind in den High Sec Systemen Triglavian Flotten unterwegs, welche jeden mit negativem Standing angreifen und zerstören. Im Low Sec greifen die Tower an den Gates und in den Belts alles an was nicht schnell genug im Warp ist. Alles incl. andere NPCs.

Die Systeme (28) sind:

bei den Amarr:

bei den Caldari:

bei den Gallente:

bei den Minmatar:

man könnte fast meinen die Triglavian haben was gegen Caldari…. in fett die Systeme für den Shuttle Trick.

bookmark_borderFilament – Tütensuppencontent

Needlejack Filamente

Diese Filament bewegen die Schiffe einer Flotte von einem System, anhängig vom jeweiligen Typ, ein anderes System mit viel bzw. wenig Aktivität. Nach diesem Sprung haben alle Flottenmitglieder einen PVP-Timer. Mit aktivem PVP-Timer kann man kein weiteres Filament benutzen, ansonsten gelten die Einschränkungen der Tabelle. Vor dem Sprung muss die Sicherheitsstufe alle Flottenmitglieder auf gelb (oder rot) stehen. Gleichfalls können nur Subcaps bewegt werden. Die 5er Filamente droppen in Data-Sites als Item, die größeren 15er und 25er sind dort als Blaupausenkopie zu finden und müssen erst hergestellt werden.

  • Noise-5 ‘Needlejack’ Filament bewegt maximal 5 Schiff in ein zufälliges 0.0 mit wenig oder keiner Aktivität
  • Noise-15 ‘Needlejack’ Filament bewegt maximal 15 Schiff in ein zufälliges 0.0 mit wenig oder keiner Aktivität
  • Noise-25 ‘Needlejack’ Filament bewegt maximal 25 Schiff in ein zufälliges 0.0 mit wenig oder keiner Aktivität

Tip: Wer in einem inaktiven System Relic und Data Sites machen will, dass wäre die Abkürzung.

  • Signal-5 ‘Needlejack’ Filament bewegt maximal 5 Schiff in ein zufälliges 0.0 mit hoher Aktivität
  • Signal-15 ‘Needlejack’ Filament bewegt maximal 15 Schiff in ein zufälliges 0.0 mit hoher Aktivität
  • Signal-25 ‘Needlejack’ Filament bewegt maximal 25 Schiff in ein zufälliges 0.0 mit hoher Aktivität

Tip: Wer spontan PVP machen möchte, ohne lange Anreise und viel suchen, dass wäre die Abkürzung.

Abyssal Filamente

Diese Filamente fungieren als Schlüssel in den Abyssal Deadspace. Dort habt ihr 20 Minuten Zeit alle Gegner in 3 Räumen zu töten und zu looten, schafft ihr es nicht, verliert ihr Schiff und Pod.

Der Filamentname setzt sich aus “Schwierigkeit”

StufeNameStrafstärke
0Tranquil0%
1Calm-30%
2Agitated-30%
3Fierce-30%
4Raging-50%
5Chaotic-70%
6Cataclysmic-90%

und “Wetter Typ” zusammen:

Wetter TypeStrafe (Stärke abhängig von der Stufe)Bonus
Electrical stormEM ResistCapacitor Recharge Time
Dark matter fieldTurret Optimal and Falloff Rangemaximum velocity (+50%)
Exotic particle stormKinetic ResistScan Resolution (+50%)
Plasma firestormThermal ResistArmor HP (+50%)
Gamma-ray afterglowExplosive ResistShield HP (+50%)

Wer sich für das fliegen von Abyssals interessiert kann hier weiter lesen.

“Proving” Filamente

Filamente mit einem “Proving” im Namen gewähren Zugang zu PVP Arenen. Da die Filamente mit jedem Event (ca. jeden Monat) ausgetauscht werden, ist es schwer ein dauerhaftes Tutorial zu schreiben. je nach Event kann es ein 1vs1, 1vs5, 2vs2 … mit Frigs, Zerstörern, Kreuzern oder oder sein. Was das jeweilige Filament genau macht, schaut ihr am Besten in der Beschreibung ingame und dem Text zum jeweiligen Event auf CCP News nach.

Triglavian Filamente

In Pochven gibt es 3 Konstellationen Perun, Svarog und Veles, diese haben je ein “Home”, 2 “Border” und 6 “Internal” Systeme. Archee, Kino und Niarja sind die “Home” System ihrer jeweiligen Konstellation, es folgen die “Internal”, am Weitesten weg sind die “Border” Systeme. Die nachfolgenden Filamente werden zum Reisen von und nach Pochven benötigt:

Name des FilamentBeschreibung von Reiseziel und Flottengröße
Proximity-5 ‘Extraction’ FilamentBewegt maximal 5 Schiff aus Pochven in ein zufälliges k-Space System.
Proximity-15 ‘Extraction’ FilamentBewegt maximal 15 Schiff aus Pochven in ein zufälliges k-Space System.
Glorification-1 ‘Devana’ FilamentBewegt maximal 1 Schiff aus Pochven in ein zufälliges Minor Victory System.
Glorification-5 ‘Devana’ FilamentBewegt maximal 5 Schiff aus Pochven in ein zufälliges Minor Victory System.
Glorification-15 ‘Devana’ FilamentBewegt maximal 15 Schiff aus Pochven in ein zufälliges Minor Victory System.
Cladistic-5 ‘Krai Perun’ FilamentBewegt maximal 5 Schiff nach Pochven in ein zufälliges System in der “Perun” Konstellation
Cladistic-15 ‘Krai Perun’ FilamentBewegt maximal 15 Schiff nach Pochven in ein zufälliges System in der “Perun” Konstellation
Cladistic-5 ‘Krai Svarog’ FilamentBewegt maximal 5 Schiff nach Pochven in ein zufälliges System in der “Svarog” Konstellation
Cladistic-15 ‘Krai Svarog’ FilamentBewegt maximal 15 Schiff nach Pochven in ein zufälliges System in der “Svarog” Konstellation
Cladistic-5 ‘Krai Veles’ FilamentBewegt maximal 5 Schiff nach Pochven in ein zufälliges System in der “Veles” Konstellation
Cladistic-15 ‘Krai Veles’ FilamentBewegt maximal 15 Schiff nach Pochven in ein zufälliges System in der “Veles” Konstellation
Internal-5 ‘Pochven’ FilamentBewegt maximal 5 Schiff nach Pochven in ein zufälliges als “internal” klassifiziertes System
Internal-15 ‘Pochven’ FilamentBewegt maximal 15 Schiff nach Pochven in ein zufälliges als “internal” klassifiziertes System
Home-5 ‘Pochven’ FilamentBewegt maximal 5 Schiff nach Pochven in ein zufälliges als “home” klassifiziertes System
Home-15 ‘Pochven’ FilamentBewegt maximal 15 Schiff nach Pochven in ein zufälliges als “home” klassifiziertes System
Border-5 ‘Pochven’ FilamentBewegt maximal 5 Schiff nach Pochven in ein zufälliges als “border” klassifiziertes System
Border-15 ‘Pochven’ FilamentBewegt maximal 15 Schiff nach Pochven in ein zufälliges als “border” klassifiziertes System

Tip: Durch Kombination eines “rein nach Pochven”-Filaments und eines “raus aus Pochven, in ein Minor Victory System”-Filaments spart man sich viel Weg mit Waren aus dem Null.