bookmark_borderSyndication – Kartellbildung

Die Gallente Epic Arc erzählt eine kleine Geschichte über mehrere Missionen, den Gallente High Sec und wahlweise den Gallente Low Sec verteilt.

Voraussetzung

Um den Startagenten Roineron Aviviere an seinem Beacon in Dodixie ansprechen zu können, benötigt man 5,01 Standing zu ihm, Impetus oder Gallente Federation. Sollte das Faction Standing zu Gallente unter -2,00 sein, wird der Agent die Zusammenarbeit auch dann verweigern, wenn das Standing zu ihm oder Impetus über 5,01 ist.

Vorbereitungen

Um die Arc ohne Zwischenstopps zum Einkaufen unterbrechen zu müssen, sollte man ausreichend Munition/Drohnen, einen Salvager, eine Mobil Tractor Unit (Loot!) sowie gegeben falls Wechselresistenzen für EM, Kinetic und Explo und ein Mobil Depot einpacken. Da die Mission in Dodixie startet, kann man das auch (zu höheren Preisen!) vor Ort erledigen. (Gallente Trade Hub)

Die Missionen können ab einem gut getankten Battlecruiser (siehe Resis unten) geflogen werden.

Belohnung

Je nach Entscheidung am Ende gibt es:

  • 10% The Syndicate Faction Standing und einen Syndicate Cloaking Device.

oder

  • 10% Gallente Faction Standing und einen Black Eagle Drone Link Augmentor.

in beiden Fällen, Kopfgelder, Loot und Missionsbelohnungen in Höhe von rund 150 Mio (wenn man alles killt) sowie Standing für Impetus, TransStellar Shipping und Federal Intelligence Office oder Scope.

Da man während der Arc rund 9% Standing zum Syndicate verliert, macht es wenig Sinn die Arc zum Aufbau von Syndicate Standing zu nutzen.

Schiffsnamen

Ähnliche Schiffe, des gleichen Typs und gleicher Fähigkeiten, sind der Übersicht wegen, auf ein Schiff reduziert. Independent Typhoon und Independent Maelstrom kommen gleichzeitig in den Missionen vor. Werden aber nur einmal genannt, denn sie sind absolut identisch und es ist unerheblich ob 2 Typhoon und 3 Maelstrom oder 1 Maelstrom und 4 Typhoon in der Site sind.

Mission 1 – Impetus

Auftragbei Gian Parele in Tolle melden
GegnerAngel Cartel (Explo / Kinetik)
Belohnung1,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
Agent Roineron Aviviere
Start Roineron Aviviere (Beacon in Dodixie)

Roineron Aviviere dient nur als Wegweiser zu Gian Parele am Impetus Tolle Studio (Beacon) in Tolle (4 Jumps)

Er hat für den Rest der Arc keine Bedeutung. Also keine Vorräte in Dodixie lagern, außer ihr wollte sie auf dem Gallente Trade Hub verkaufen.

Mission 2 – The Tolle Scar

Auftragden Bereich sichern
GegnerRogue Drones (EM / Thermal)
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentGian Parele
MissionssystemTolle
E-WarWeb / Scram

In der ersten Stage spawnen, sobald man sich dem Beschleunigungstor (~30km vom Warp-In) auf etwa 10km annähert, die Gegner. Diese müssen komplett zerstört werden, um das Gate zu öffnen. In der zweiten Stage müssen nur die 3 bis 4 Alvus Queens zerstören werden und dann kann man die Mission aus der Ferne abgeben und die Nächste erfragen..

Erste Stage:

Zweite Stage: auf (80 km)

Mission 3 – Priority One

AuftragSenator Ardanne’s Son zum Film Set bringen
GegnerMinmatar (Explo / Kinetik | kein Ansehensverlust)
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentGian Parele
MissionssystemAydoteaux
SpezialSalvager fitten, um das Wrack zu analysieren.

Die erste Stage ist bis auf Deko und das Beschleunigungstor (~45km) leer. Wenn man in die zweite Stage warpt, sieht man kurz ein Shuttle welches versucht Senator Ardanne’s Son in Sicherheit zu bringen. Sobald man sich dem nächsten Beschleunigungstor (~50km) auf rund 20km nähert, spawen Gegner, diese kann man ignorieren, denn das Gate ist offen. In der dritten Stage ist das Shuttle von Angreifern eingekreist und wird zerstört, dessen Wrack (~50km) gilt es zu erreichen und mit dem Salvager zu analysieren. Ist dies geschehen kann man die Mission aus der Ferne abgeben und die Nächste erfragen und annehmen.

Zweite Stage:

Dritte Stage:

Der Schaden in der dritten Stage ist erheblich, ein guter Tank ist hier ein muss.

Mission 4 – The Averon Exchange

AuftragDas Gebiet sichern und Informationen sammeln.
GegnerMercenaries (Kinetik / Thermal)
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentGian Parele
MissionssystemAveron

In der Site ist warpen möglich, um sie schnell zu erledigen, setzt man beim Reinwarpen ein Bookmark (strg +b) auf >200km und benutzt dieses als Pingspot um sich auf Optimal erneut in die Site zu warpen.

Zu Beginn stehen die Pator 6 auf etwa 80km und despawnen sobald man sich bewegt. Die eigentlichen Gegner spawnen in mehreren Wellen um den Warp-In. Per Ping Spot kann man diesen dann auf optimal Range anwarpen. Die Mission gilt als erledigt und kann aus der Ferne abgegeben werden, sobald die Schlachtschiffe der letzten Welle zerstört sind.

Erste Welle (2km)

Zweite Welle (10 km)

Dritte Welle (20 km)

In dieser Mission sind ein paar Light Drones Gold wert, um die Fregatten zu zerstören.

Mission 5 – A Different Kind of Director

Auftragbei Eron Viette in Stetille melden
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
MissionsystemStetille (9 Jumps von Averon)

Der erste Agentenwechsel und dann nur für eine Mission, Eron Viette sitzt in Stetille II – Impetus Publisher.

Mission 6 – Assistance

AuftragAudalle Roire treffen, alle Gegner zerstören
GegnerMercenaries (Kinetik / Thermal)
Belohnung2,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentEron Viette
MissionssystemAveron

In der Site ist warpen möglich, um sie schnell zu erledigen, setzt man beim Reinwarpen ein Bookmark (strg +b) auf >200km und benutzt dieses als Pingspot um sich auf Optimal erneut in die Site zu warpen.

Beim Reinwarpen steht ein verbündeter Kreuzer “Audalle Roire” (35km) in der Site, sobald man auf ~5km an ihm dran ist, spawnen fast alle Wellen kurz nacheinander, direkt neben einen in die Site. (Das ist der Punkt die Optimal neu festzulegen)

Um die Mission abzugeben, müssen nur die Mercenary Overlords (thermal / 30km Range / 300m/s) der Wellen 2-6 zerstört werden, die Mercenary Wingman sollte wegen ihres Webs ebenfalls zerstört werden.

Erste Welle:

Zweite Welle:

Dritte Welle:

Vierte Welle:

Fünfte Welle:

Sechste Welle (spawnt erst wenn die bisherigen Mercenary Overlords zerstört wurden)

Siebte Welle (optional):

Mission 7 – The High or Low Road

AuftragÜber das weitere Vorgehen entscheiden.
Belohnung1,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
Option “Scoping The Scene”5 Missionen im Low Sec (max. Kreuzer als Gegner)
Option “Eagle Grip”5 Missionen im High Sec (Gegner wie bisher)

Diese Auswahl hat, abgesehen vom Sicherheitsstatus in welchem die nächsten 5 Missionen stattfinden, und höheren ISK Belohnungen im Low Sec, keinen Einfluss auf den Ausgang der Epic Arc.

Da den Low Sec Bewohnern bekannt ist, wo die Gallente Arc stattfindet, ist jeder der sich für die Low Sec Missionen entscheidet “Content” für die Piraten.

Für die High Sec Missionen geht es mit “Mission 8 (Eagle Grip) – Into the Black” (weiter unten) weiter.

Mission 8 (Scoping The Scene) – Outside The Scope

Auftragbei Veine Coructie in Vitrauze melden
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)

Da den örtlichen Piraten bekannt ist, dass hier die Gallente Epic Arc geflogen wird, sind An und Abdockspots an der Station pflicht.

Mission 9 (Scoping The Scene) – Hidden Camera

AuftragDen Covert Recording Device im Storage Warehouse der Pator 6 platzieren
GegnerPator 6 (Thermal / Explo) (kein Standing Abzug bei Minmatar)
Belohnung10,000,000 ISK + 2,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentVeine Coructie
MissionssystemVitrauze

Am Warp-In öffnet Hodts Ergre das Beschleunigungstor

erste Stage

Hodts Ergre wird angegriffen und die Pator 6 stehlen seinen “Destabilizer Datacore” (Gatekey). Was bedeutet man muss die Pator 6 töten um das nächste Beschleunigungstor zu öffnen.

  • 5 x Pator 6 Comrade
  • 1 x Acceleration Gate A
  • 1 x Acceleration Gate B

zweite Stage “Room A”

Hier muss man sich durch töten der Gegner den “Destabilizer Datacore” zurückholen. Er spawnt als Container neben dem Wrack des letzten getöteten Gegners. jetzt kann man duch das Gate zurück in die erste Stage und das Acceleration Gate B benutzen.

  • 6 x Pator 6 Rookie
  • 2 x Pator 6 Veteran
  • 1 x Acceleration Gate

dritte Stage “Room B”

Keine Gegner, dafür kann man hier endlich den “Covert Recording Device” in das “Pator 6 Storage Warehouse” legen und die Mission abschließen.

Mission 10 (Scoping The Scene) – Rendezvous

Auftrag“Ralie Ardanne’s Belongings” zurückholen
GegnerPator 6, The Syndicate (Thermal / Explo / Kinetik)
Belohnung25,000,000 ISK + 2,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentVeine Coructie
MissionssystemVitrauze
E-WarNeut, Target Painter

Um das Beschleunigungstor zu entsperren, müssen alle Schiffe zerstört werden. Beschuss der Heavy Missile Battery verursacht 3% Faction Standing Verlust beim Syndicate.

  • 3 x Pator 6 Ambusher
  • 1 x Pator 6 Veteran Ambusher
  • 4 x Pator 6 Heavy Missile Battery

Im zweiten Raum stehen mehrere Gruppen, sind alle Schiffe zerstört gibt der Agent die Anweisung das Pator 6 HQ zu zerstören. Es enthält “Ralie Ardanne’s Belongings” welche zum Agenten gebracht werden müssen.

Gruppe “35km”

  • 3 x Pator 6 Frigate
  • 5 x Pator 6 Cruiser

Gruppe “45km”

  • 3 x Pator 6 Elite Frigate
  • 3 x Pator 6 Common Cruiser

Gruppe “50km”

  • 3 x Syndicate Frigate
  • 2 x Syndicate Elite Frigate
  • 2 x Syndicate Cruiser

Mission 11 (Scoping The Scene) – Handoff

AuftragKidnapping Evidence in den Dead Drop ablegen
GegnerBlack Eagles (nicht angreifen!)
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentVeine Coructie
MissionssystemVitrauze

In dieser Mission muss man nur den “Kidnapping Evidence” in den “Dead Drop” Container legen, kurz warten bis die Black Eagles spawnen und kann die Mission abgeben.

Mission 12 (Scoping The Scene) – With Authority

Auftragbei Ascain Adeset in Mesybier melden
Belohnung1,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
RouteVitrauze nach Mesybier (7 Jumps)

Die nächste Mission ist “Mission 13 – Places to Hide”

Mission 8 (Eagle Grip) – Into the Black

Auftragbei Mourmarie Mone in Noghere melden
Belohnung1,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
RouteAveron nach Noghere (9 Jumps)

Mourmarie Mone befindet sich in Noghere am “Unmarked Operation” Beacon.

Mission 9 (Eagle Grip) – Poor Man’s Shakedown

AuftragInfos “beschaffen”
GegnerMinmatar Republic (explo / kinetic ) (kein Standing Abzug)
Belohnung7,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentMourmarie Mone
MissionssystemCharmerout

Beide Stages sind zu Beginn leer.

In der ersten Stage spawnt durch Beschuss der “Asteroid Micro-Colony Minor” jedes Mal ein Teil der Verteidigungsflotte. Den zum Aktivieren des Gates benötigten “Shanty Town Gate Clearance” Key, droppt das (vor-)letzte zerstörte Schlachtschiff.

Da sich der “Shanty Town Gate Clearance” Key verbraucht, hilft ein Bookmark in der zweiten Stage ungemein, falls man rauswarpen muss.

In der zweiten Stage ist die Zerstörung des am weitesten entfernten “Minmatar Bunker” (schräg unterhalb der Station) der Trigger fürs Spawnen des “The Elder”, dessen Tod die Mission abschließt.

Mission 10 (Eagle Grip) – Underground Circus

AuftragDen Ringmaster gefangen nehmen
GegnerSerpentis / Angel (Kinetik / Thermal / Explo)
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentMourmarie Mone
MissionssystemCaslemon

Der erste Raum muss komplett gesäubert werden. Im Zweiten muss nur der “The Ringmaster’s Pleasure Hub” zerstört und der daraus spawnende “Ringmaster” getötet und eingesammelt werden.

Am Warp-In steht nur ein Acceleration Gate

Erster Raum (30 bis 50km):

  • 6 x Kreuzer (Sinful Saints, Lustadores &  Consumption Junkies)
  • 3 x Battlecruiser (Sinful Saints, Lustadores &  Consumption Junkies)
  • 7 x Schlachtschiffe (Sinful Saints, Lustadores &  Consumption Junkies)

Die während des Kämpfens im Local erscheinenden Nachrichten, sind einen Blick wert.

Zweiter Raum (verteilt):

  • 5 x Kreuzer ( Sinful Saints &  Consumption Junkies)
  • 4 x Battlecruiser (Lustadores & Consumption Junkies)
  • 6 x Schlachtschiff (Sinful Saints, Lustadores &  Consumption Junkies)
  • 1 x The Ringmaster’s Pleasure Hub
  • 1 x The Ringmaster (Kreuzer mit kinetik “Loch”)

Die Kreuzer der Consumption Junkies haben sehr starke Sensor Damper.

Mission 11 (Eagle Grip) – Intaki Chase

AuftragAlles zerstören
GegnerSyndicate (Kinetik / Thermal)
Belohnung8,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentMourmarie Mone
MissionssystemPemene (3 Jumps)
InfoDrohneboote werden sich hier schwer tun.

Es reicht hier den Tower und die Syndicate Veteran Battleship zu zerstören. Diese machen 300 DPS, fliegen mit 1000 m/s und haben eine Vorliebe für Drohnen, tanken aber schlecht. Es ist kein Fehler die Veteran Cruiser mit ihrem Sensor Dampener ebenfalls zu zerstören, idealerweise bevor die Zerstörung des ersten Syndicate Veteran Battleship die Verstärkung getriggert hat.

Den Fehler hab ich 2010 gemacht als ich die Arc das erste Mal geflogen bin 😉

Zu Beginn in der Site:

  • 1 x Intaki Settlement Control Tower (-3% The Syndicate Faction Standing, etwa 45k HP)

erste Verstärkung:

  • 3 x Syndicate Veteran Frigate
  • 3 x Syndicate Cruiser
  • 2 x Syndicate Veteran Cruiser (Sensor Damper!)
  • 3 x Pator 6 Delegate
  • 2 x Syndicate Battleship
  • 1 x Syndicate Veteran Battleship

zweite Verstärkung:

  • 3 x Syndicate Veteran Battleship

dritte Verstärkung:

  • 4 x Syndicate Veteran Battleship

Mission 12 (Eagle Grip) – Rat in a Corner

Auftragbei Ascain Adeset in Mesybier melden
Belohnung1,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
RouteNoghere nach Mesybier (2 Jumps)

Mission 13 – Places to Hide

AuftragÜber das weitere Vorgehen entscheiden.
Belohnung1,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
Option “Little Fingers”in Mesybier (potentiell -3% Syndicate Faction Standing)
Option “Oldest Profession”in Archavoinet was nur durchs Low erreichbar ist.
Option “Octomet Plantation”System zufällig, meist zufällig im Low Sec.

Mission 14a – Little Fingers

AuftragAlles zerstören
GegnerThe Syndicate (Kinetik / Thermal)
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentAscain Adeset
MissionssystemMesybier

Alles zerstören. Im mittleren Treibstofftank ist der Carry On Token für die nächste Mission, der Beschuss des Tanks verursacht 3% Syndicate Faction Standing Verlust, spart aber zwei Stages in der nächsten Mission. In den anderen Silos sind Amphere 9 und eine Tattered Doll.

Zu Beginn in der Site:

  • 5 x Rattler Row Battleship

erste Verstärkung:

  • 4 x Rattler Row Elite Frigate (Web/Scram, aber langsam)
  • 3 x Rattler Row Elite Battleship

zweite Verstärkung:

  • 6 x Rattler Row Rookie Battleship

dritte Verstärkung:

  • 4 x Rattler Row Elite Cruiser (Sensor Dampener/Neut)

Mission 14b – Oldest Profession

AuftragAlles zerstören
GegnerIndependent ( Omni)
Belohnung10,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentAscain Adeset
MissionssystemArchavoinet

Um Archavoinet zu erreichen, muss man durchs Low Sec. Der zum Entsperren des ersten Gates benötigte Key droppt aus einem der Schlachtschiff.

Zu Beginn in der Site:

  • 3 x Cruiser
  • 6 x Battleship

Im zweiten Raum sind keine Gegner, in einer der Strukturen ist der ‘Carry On Token’ für die nächste Mission.

Mission 14c – Octomet Plantation

AuftragOctomet Mansion zerstören
GegnerIndependent (Kinetik / Thermal)
Belohnung10,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentAscain Adeset
Missionssystemzufällig, meist Low Sec

Diese Mission ist meist in einem zufälligen Low Sec System. Im ersten Raum stehen nur diverse Strukturen welche Sammlerstücke wie die Tattered Doll enthalten. Der neutrale Plantation Customer im zweiten Raum droppt den Carry On Token für die nächste Mission (Abschuss -3.0% The Syndicate Faction Standing)

Zu Beginn in der zweiten Stage:

  • 7 x Octomet Syndic Rookie Frigate
  • 3 x Octomet Syndic Elite Frigate
  • 4 x Octomet Syndic Rookie Cruiser
  • 6 x Octomet Syndic Cruiser
  • 4 x Octomet Syndic Elite Cruiser
  • 1 x Cruiser Plantation Customer (Neutral / Carry On Token)
  • 1 x Octomet Mansion 

Mission 15 – Carry On

AuftragCarry On Hub finden (annähern)
GegnerMercenaries (Kinetik / Thermal)
Belohnung10,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentAscain Adeset
E-WarNeuts, Damps
MissionssystemOsmeden (2 Jumps)

In der ersten Stage stehen zwei Beschleunigungstor, das mit der Toll Booth ist die Abkürzung in die letzte Stage für alle mit dem Carry On Token. Das andere der Weg in “The Alley”.

“The Alley” erster Raum:

  • 3 x Veteran Carry On Guard (Kreuzer)
  • 8 x Amateur Carry On Guard (Schlachtschiff)
  • 6 x Syndicate Cruise Missile Battery (je zerstörte Batterie -0,3 Standing Abzug)

“The Alley” zweiter Raum:

  • 6 x Carry On Guard (Kreuzer)
  • 8 x Carry On Guard (Schlachtschiff)
  • 4 x Syndicate Cruise/Heavy Missile Battery (je zerstörte Batterie -0,3 Standing Abzug)

“The Hub” letzter Raum:

  • 8 x Veteran Carry On Guard (Fregatte)
  • 8 x Carry On Guard (Kreuzer)
  • 8 x Carry On Guard (Schlachtschiff)
  • 2 x Carry On Industrial
  • 3 x Carry On Freighter
  • 1 x Carry On Crow’s Nest 

In der letzten Stage muss man nur das Carry On Crow’s Nest erreichen, um die Mission zu erfüllen. Ist dies geschehen warpen alle Schiffe bis auf die Industrials und Freighter weg. Diese kann man zerstören, sie enthalten jedoch nur geringe Mengen PI/Trade Goods/Livestock haben aber viele EHPch wertlos.

Um das 30km entferne Carry On Crow’s Nest am Einfachsten zu erreichen, setzt man dort ein Bookmark warpt raus und auf dieses Bookmark wieder in die Site rein.

3 Monate und 7 Minuten später 😉

Mission 16 – Studio I

AuftragStudio I zerstören (-3% Syndicate Faction Standing)
GegnerSyndicate (Kinetik / Thermal)
Belohnung30,000,000 ISK + 2,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentAscain Adeset
E-WarNeuts, Damps,
MissionssystemOsmeden (2 Jumps)

Der eingehende Schaden ist deutlich höher, als in den bisherigen Missionen. In beiden Stages ist warpen möglich. Um die Erste leichter zu erledigen, setzt man beim Reinwarpen ein Bookmark (strg +b) auf >200km und benutzt dieses als Pingspot um sich immer wieder auf Optimal erneut in die Site zu warpen. In der zweiten Stage hilft es, dass die Gegner so verstreut sind. Bei einem 50km Orbit um das Studio I, verteilt sich der potentielle Schaden, da immer ein Großteil der Gegner schlecht oder gar nicht trifft.

Die Sensor Damp Kreuzer sind in beiden Stages sehr nervig, sie sollten zuerst entfernt werden.

Erste Stage:

  • Gruppe 1:
    • 2 x Syndicate Elite Frigate
    • 3 x Syndicate Elite Cruiser (sensor damp)
    • 2 x Syndicate Elite Battleship
  • Gruppe 2:
    • 2 x Syndicate Elite Frigate
    • 2 x Syndicate Elite Cruiser (sensor damp)
    • 3 x Syndicate Elite Battleship

Zweite Stage:

  • 1 x Studio I (Einziger Loot: “Holoreel: Wanted for Love”)
  • Gruppe 1:
    • 3 x Syndicate Elite Cruiser (sensor damp)
    • 10 x Syndicate Battleship
    • 2 x Syndicate Elite Battleship
  • Verstärkung durch Schaden an Studio I (mehrfach)
    • 6 x Pator 6 Elite Frigate
    • 6 x Syndicate Elite Battleship

Mission 17 – Showtime

AuftragRalie Ardanne zurückholen
GegnerSyndicate (Kinetik / Thermal) Pator 6 (Explo / Kinetik)
Belohnung15,000,000 ISK + 2,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentAscain Adeset
E-WarNeut, Damp
MissionssystemAdacyne (3 Jumps)

In der Site ist warpen möglich, um sie sicher zu erledigen, setzt man beim Reinwarpen ein Bookmark (strg +b) auf >300km und benutzt dieses als Pingspot um sich immer wieder auf Optimal in die Site zu warpen.

Die Kreuzer (Neut/Damp) sollten hier zuerst entfernt werden, da sie den eigenen Tank schwächen und das Aufschalten und Treffen erschweren.

Die Schlachtschiffen nacheinander rausschießen, lieber einmal zu oft auf den Ping warpen, als im Pod sitzen….

Zu Beginn in der Site:

erste Verstärkung:

zweite Verstärkung:

Die Schlachtschiffe benutzen die Sleeper AI von 2009, sind also deutlich stärker und “cleverer” als normale MissionsNPC.

Mission 18 – Where’s the Line

AuftragÜber das weitere Vorgehen entscheiden.
Belohnung10,000 ISK + 10,000 ISK (Zeitbonus)
“Everybody Has a Price”10% Syndicate Faction Standing + Syndicate Cloaking Device
in Adacyne
“Safe Return”10% Gallente Faction Standing + Black Eagle Drone Link Augmentor
in Enedore

Mission 19 A – Everybody Has a Price

AuftragRalie Ardanne im Syndicate Warehouse abliefern
Belohnung10% Syndicate Faction Standing + Syndicate Cloaking Device
MissionssystemAdacyne

Ralie Ardanne muss in den Syndicate Warehouse Container gelegt werden.

  • 5 x Cruiser Syndicate Cruiser (passiv)

Mission 19 B – Safe Return

AuftragRalie Ardanne bei Senator Pillius Ardanne abliefern
GegnerThe Syndicate (Kinetik / Thermal)
Belohnung10% Gallente Faction Standing + Black Eagle Drone Link Augmentor + 1 Mio ISK
MissionssystemEnedore

Es ist nicht notwendig zu kämpfen, es reicht Ralie Ardanne in den “Senator Pillius Ardanne” Container zu legen und die Mission abzugeben.

Zu Begin in der Site:

  • 6 x Black Eagle Kreuzer
  • 1 x Black Eagle Fregatte
  • 1 x Senator Pillius Ardanne

Spawnt sobald Ralie Ardanne abgelegt wurde:

  • 2 x Syndicate Elite Frigate
  • 2 x Syndicate Elite Cruiser
  • 7 x Syndicate Battleship

Nettokampfzeit für die gesamte Gallente Epic Arc 180 Minuten (anhand 180 verbrauchter Burst Charges bestimmt)

bookmark_borderKill Right

die direkte Übersetzung “Tötungsrecht” oder “Recht auf Tötung” ist irreführend, es handelt sich schlicht um Rache. Ein Kill Right erhält man für einen anderen Spieler, wenn dieser Offensivmodule (Waffen, E-War…) auf das eigene Schiff (High Sec) bzw. die Kapsel (High/Low Sec) aktiviert. Schiff und Kapsel müssen dadurch nicht zerstört werden, eine anwenden reicht vollkommen, um das Kill Right zu generieren.

Um sich so erhaltene Kill Rights anzusehen, klickt man im Charaktermenu auf Interaktionen und dort auf Kill Rights. Dort sind alle verfügbaren Kill Rights, mit ihrer jeweiligen Restlaufzeit zu ersehen. Die Restlaufzeit zählt vom Abschuss 30 Tage rückwärts, wird das Kill Right in dieser Zeit nicht aktiviert, verfällt es.

Wenn man selbst wenige oder kein Interesse an PVP hat, kann man dieses Recht auch weitergeben. Im zuvor genannten Menu “Kill Rights” kann man es:

  • allen Piloten in EVE.
  • der eigenen Corp.
  • einem bestimmten Piloten

zur Verfügung stellen.

Im ersten Fall gegen ISK, welche man sofort erhält, sobald jemand den Versuch kauft, unabhängig ob daraus ein Kill wird. Es ist so mehrfach möglich das Kill Right, bis zum erfolgreichen Kill, zu verkaufen.

In den beiden anderen Fällen erfolgt es, in der Regel, kostenlos, für:

  • die Corp des Opfers, ist es die Möglichkeit auf Rache am Täter.
  • einen externen PVP Piloten, netter Content.

Keinesfalls sollte man das Kill Right öffentlich “verschenken” d.h. für 0 ISK anbieten. Dann kauft es der Verursacher nur mit einem Alt und tötet sich in einer billigen Fregatte um das Kill Right loszuwerden.

Piloten mit einem Kill Right erkennt man an einem kleinen Fadenkreuz im Infosheet des Piloten. Dieses kann man durch anklicken aktivieren, auch wenn man es Anderen gegen ISK zum Kauf anbietet bzw. gegen ISK erwerben, wenn es das Kill Right eines anderen Piloten ist.

Nach aktivieren erhält man ein “limited engagement timer” für den Piloten, d.h. man darf ihn jetzt 5 Minuten ohne CONCORD Intervention angreifen, und er darf sich für diese Zeit, ebenfalls ohne CONCORD Intervention, wehren! Wird sein Schiff dabei zerstört, gilt das Kill Right als erfüllt.

Einige Piloten haben soviel kriminelle Energie das ihr Sicherheitsstatus unter -5.00 liegt, sie nennt man Permaflashy (sie blinken permanent gelb) und können jederzeit, mit einem “limited engagement timer” als Konsequenz, von allen Piloten angegriffen werden. Für diese Spieler Kill Rights zu verkaufen, macht also wenig sinn.

Es gibt auch die Möglichkeit per Kill Right zu scammen, Infos dazu, und zu anderen Scams, gibt es hier.

bookmark_borderWildfire – Lauffeuer

Die Minmatar Epic Arc erzählt eine kleine Geschichte über mehrere Missionen und den Minmatar High Sec verteilt.

Voraussetzung

Um den Startagenten Arsten Takalo am Brutor Tribe Community Area Beacon in Frarn ansprechen zu können, benötigt man 5,01 Standing zu ihm, Brutor Tribe oder Minmatar Republic. Sollte das Faction Standing zu Minmatar unter -2,00 sein, wird der Agent die Zusammenarbeit auch dann verweigern, wenn das Standing zu ihm oder Brutor Tribe über 5,01 ist.

Vorbereitungen

Um die Arc ohne Zwischenstopps zum Einkaufen unterbrechen zu müssen, sollte man ausreichend Munition/Drohnen, ein Data Analyzer (T1 oder T2) und ein Relic Analyzer (T2, T1 gibt es geschenkt) sowie eine Mobil Tractor Unit (Loot!) einpacken.

Die Missionen können ab einem gut getankten Battlecruiser (siehe Resis unten) geflogen werden.

Zeitansatz

Mit einem Command Ship (Nighthawk) fliege ich die Arc in unter 2 Stunden:

  • mit einem T3 Kreuzer könnte es vielleicht noch schneller gehen.
  • Heavy Assault Kreuzer sollten in etwa gleich schnell sein. (weniger Tank, dafür agiler)
  • Schlachtkreuzer dürften wegen des geringeren Tanks länger brauchen.
  • Schlachtschiffe ebenso aufgrund der langen Wege zwischen einigen Missionsgruppen.

Belohnung

Je nach Entscheidung am Ende gibt es:

  • 10% Minmatar Faction Standing und 25M ISK

oder

  • 5% Minmatar Faction Standing und 10x RSS Core Scanner Probes

in beiden Fällen, Kopfgelder, Loot und Missionsbelohnungen in Höhe von rund 130 Mio (wenn man alles killt) sowie Standing für Krusual Tribe, Republic Security Services und Brutor Tribe.

Schiffsnamen

Ähnliche Schiffe, des gleichen Typs und gleicher Fähigkeiten, sind der Übersicht wegen, auf ein Schiff reduziert. Independent Typhoon und Independent Maelstrom kommen gleichzeitig in den Missionen vor. Werden aber nur einmal genannt, denn sie sind absolut identisch und es ist unerheblich ob 2 Typhoon und 3 Maelstrom oder 1 Maelstrom und 4 Typhoon in der Site sind.

Mission 1 – A Demonstration

Auftragein Olfei Medallion (0.1 m3) besorgen
GegnerAngel Cartel (Explo / Kinetik)
Belohnung6,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentArsten Takalo
StartBrutor Tribe Community Area (Beacon in Frarn)

Arsten Takalo benötigt ein Olfei Medallion, dieses gibt es in der Anomalie “A Demonstration” innerhalb der Sveipar Konstellation oder für wenig ISK im Markt.

Innerhalb der Anomalie befinden sind

je nach Tank empfiehlt es sich, erst die Gegner zu beseitigen und dann mit dem Hacken zu beginnen

Mission 2 – The Cost of Preservation

Auftragdie Hauteker Memoirs besorgen
GegnerMercenaries (Kinetik / Thermal)
Belohnung4,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentArsten Takalo
Missionsystemwechselt, in der Regel ein Nachbarsystem.
E-WarWebs (geringe Chance auf Scram)

Die von Arsten Takalo geforderten Hauteker Memoirs befinden sich im Archiv. Um auf dieses zugreifen zu können, wird der Key von Ailon Boufin benötigt.

In der Site ist warpen möglich, lediglich bei verlassen der Site landet man wieder am Warp-In Beacon.

Um diese Site möglichst schnell zu erledigen, setzt man beim Reinwarpen ein Bookmark (strg +b) auf >200km und benutzt dieses als Pingspot.

  • Ailon Boufin (kinetik) töten.
  • auf den Ping warpen.
  • auf sein Wrack warpen und den “Ailon Boufin’s passkey” looten.
  • auf den Pingspot warpen.
  • zum Archiv warpen, den Key reinwerfen.
  • Das Archiv erneut anklicken (das Archiv wird durch ein Neues ersetzt) und die Hauteker Memoirs looten.
  • zurück zum Agenten.

Es ist möglich sich einen Warp auf den Ping zu sparen, wenn Ailon Boufin schnell stirbt. Er steht zu Beginn nämlich direkt am Archiv.

Zu Beginn in der Site:

  • Ailon Boufin
  • Archiv

Verstärkung “Beschuss Ailon Boufin” (~60km):

Verstärkung “Armor Schaden Ailon Boufin” (65km):

Mission 3 – Written By The Victors

Auftragdas Wildfire Khumaak besorgen (steht so nicht in der Missionsinfo)
GegnerAngel Cartel (Explo / Kinetik) Amarr Empire (EM / Thermal)
Belohnung4,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentArsten Takalo
Missionsystemwechselt, in der Regel ein Nachbarsystem.
E-WarWebs (geringe Chance auf Scram)

In der Site ist warpen möglich, lediglich bei verlassen der Site landet man wieder am Warp-In Beacon.

Um diese Site möglichst schnell zu erledigen, setzt man beim Reinwarpen ein Bookmark (strg +b) auf >200km und benutzt dieses als Pingspot.

  • auf den Ping zurück warpen.
  • auf den Central Burial Tomb warpen und den “Wildfire Khumaak” looten.
  • aus der Site warpen und Mission remote abgeben.

Die Mission wird auch durch nur auf den Central Burial Tomb warpen abgeschlossen, das Wildfire Khumaak wird aber für die nächste Mission benötigt.

In der Site:

Verstärkung, erscheint nur wenn alle Trigger tot sind.

Mission 4 – Glowing Embers

Auftragdas Wildfire Khumaak abliefern
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentArsten Takalo
MissionsystemTodeko

Mission aus der Entfernung annehmen, die 6-8 Sprünge nach Todeko machen, in die Site warpen, das Wildfire Khumaak in die “Defiants Storage Facility” legen, Mission aus der Ferne abschließen.

Mission 5 – From Way Above

Auftragdie Angreifer abwehren.
GegnerAngel Cartel (Explo / Kinetik)
Belohnung4,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentArsten Takalo
MissionsystemTodeko
E-WarWebs, Scram, Target Painter

Mission aus der Entfernung annehmen, auch in dieser Site ist warpen möglich, lediglich bei verlassen der Site landet man wieder am Warp-In Beacon. Um diese Site möglichst schnell zu erledigen, setzt man beim Reinwarpen ein Bookmark (strg +b) auf >1000km und benutzt dieses als Pingspot. Da sich die NPCs die ganze Zeit (>10 Minuten) annähern, darf die Entfernung des Pings etwas großzügiger bemessen sein. (siehe Bild)

  • In die Side warpen.
  • zurück auf den Ping warpen.
  • 10 Minuten warten.
  • auf einen Punkt (Deko/Objekt) hinter der letzten Gruppe warpen.
  • die zwei Gist Domination Saint/Nephilim töten.
  • rauswarpen
  • Mission aus der Entfernung abgeben.

Die Verstärkungen warpen nach einer, dann je nach zwei, drei und vier Minuten in die Site.

zu Beginn in der Site:

Verstärkung nach einer Minute:

Verstärkung nach weiteren zwei Minuten:

Verstärkung nach weiteren drei Minuten:

Verstärkung nach weiteren vier Minuten:

Mission 6 – Friends In High Places

Auftragdie RSS Facility erkunden
Belohnung7,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentArsten Takalo
MissionsystemAlakgur (8 Sprünge)

Mission aus der Entfernung annehmen, nach Alakgur fliegen und in die Side warpen. Dort das “Acceleration Gate to Area RRD-XX3” nehmen und dem RSS Radio Telescope (enthält 3 Dokumente) annähern. Mission aus der Ferne abgeben.

Mission 7 – My Little Eye

Auftragbei Nilf Abruskur in Aldrat melden
Belohnung4,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
MissionsystemAldrat

Mission aus der Entfernung annehmen, zehn Jumps nach Aldrat machen und Nilf Abruskur beim RSS Liaison Headquarters (Beacon) hallo sagen, und um eine Mission bitten.

Mission 8 – Dead End Intercept

Auftragdas Singed Datapad besorgen
GegnerMinmatar Republic (Kinetic / EM / Explo)
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentNilf Abruskur
MissionsystemErstur

Lomar Vujik vom Republic Security Services muss hier abgefangen und getötet werden, den er hat das Singed Datapad. Sein Abschuss verursacht keinen Standing Verlust bei Minmatar. Ist wohl nicht der beliebteste Kollege.

Diese Site enthält einen Haufen neutraler RSS Schiffe und Lomar Vujik in einem Schlachtschiff, dieser verursacht 500 DPS (vor Resistenzen), bei 80km Reichweite und fliegt selbst 800 m/s. Dafür tankt er schlecht, und in seinem Loot sind zwei Republic Fleet Commander Insignia II für je ~1,2 Mio.

Auf dem Weg zur nächsten Mission liegt Rens, falls Munition und Drohnen aufgefüllt werden müssen.

Mission 9 – Surfacing

Auftragdie Encrypted Transmission besorgen
GegnerMercenaries (Kinetic / Thermal)
Belohnung7,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentNilf Abruskur
MissionsystemJark (11 Sprünge)
E-WarWebs, Scram (selten)

In der Site ist warpen möglich, lediglich bei verlassen der Site landet man wieder am Warp-In Beacon.

Die Encrypted Transmission liegen in Tili’s Brothel. Sobald sie gelootet sind spawnen auf etwa 25km die ersten Gegner. Die Schlachtschiffe sind hier Trigger für die jeweils nächste Welle, sobald das Letzte zerstört wurde, ist die Mission erledigt. Die Frigs sind, vor allem aus dem letzten Spawn, nervig….

zu Beginn in der Site:

  • Tili’s Brothel (~40km / enthält Encrypted Transmission)

Erste Welle:

Zweite Welle:

Dritte Welle:

Jark besitzt ein Imperial Stellar Observatory welches unter anderem +10% auf die Armor HP gibt.

Mission 10 – Who Art in Heaven

Auftragden Outpost verteidigen
GegnerAngel Cartel (Explo / Kinetic)
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentNilf Abruskur
MissionsystemErstur

In der Site ist warpen möglich, lediglich bei verlassen der Site landet man wieder am Warp-In Beacon.

Um diese Site möglichst schnell zu erledigen, setzt man beim Reinwarpen ein Bookmark (strg +b) auf >200km und benutzt dieses als Pingspot, warpt von dort auf den Outpost, wartet kurz bis die Mission als erledigt gilt und warpt raus. Der Outpost explodiert dabei und droppt 2 x 300 Erz und 1-5 Scrap Metal.

Oder man tötet alle NPCs und sackt 9 Mio ISK Kopfgeld ein.

Gruppe 1 (~30 km)

Gruppe 2 (~70 km)

Mission 11 – Playing All Their Cards

AuftragDrive Cluster EDF-285 besorgen.
GegnerAngel Cartel (Explo / Kinetic)
Belohnung7,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentNilf Abruskur
MissionsystemErstur
SonstigesBenötigt Data Analyzer

In der Site ist warpen möglich, lediglich bei verlassen der Site landet man wieder am Warp-In Beacon.

Um den Drive Cluster EDF-285 zurückzuholen, muss man die Drive Cluster Archives mit einem Data Analyzer hacken.

Wenn man mehr als 5001 m Abstand hält (T2 Analyzer) spawnen keine NPC während des Hackens.

Verstärkung (~100 km)

Mission 12 – History In The Making

Auftragbei Hiva Shesha in Tanoo melden
Belohnung7,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)

Hiva Shesha befindet sich 13 Jumps entfernt in Tanoo an der Krusual Mobile Library (Beacon).

Mission 13 – Church Of The Obsidian

Auftragden Blood Obsidian Orb besorgen.
GegnerAmmatar (EM / Thermal minimal kinetic)
Belohnung7,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentHiva Shesha
MissionsystemTanoo (kann auch ein Nachbarsystem sein)
E-WarWebs, Scram
SonstigesBenötigt Relic Analyzer

Bevor man in die Site flieg sollte man den vom Agenten erhaltenen Relic Analyzer fitten.

Diese Mission besteht aus zwei Stages, was das Blitzen deutlich erschwert. Man kann die Fregatten zwar vom Gate bzw. der Chapel of the Obsidian weglocken. Das dauert aber meist länger, als sie einfach zu killen und minimal Standing bei Ammatar zu verlieren.

Die NPCs spawnen sobald man etwa 15km am Gate ist.

Erste Stage:

Zweite Stage:

Mission 14 – Heresiology

Auftragdas Engraved Blood Obsidian Tablet besorgen.
GegnerAmmatar (EM / Thermal)
Belohnung8,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentHiva Shesha
MissionsystemTanoo (kann auch ein Nachbarsystem sein)
E-WarWebs, Scram
SonstigesBenötigt Relic Analyzer

In der Site ist warpen möglich, lediglich bei verlassen der Site landet man wieder am Warp-In Beacon. Um diese Site möglichst schnell zu erledigen, setzt man beim Reinwarpen ein Bookmark (strg +b) auf >200km und benutzt dieses als Pingspot. In der Side sind bis zu 6 Ammatar Relics und das Engraved Blood Obsidian Tablet ist immer im Letzten. Es vereinfacht die Sache also ungemein, wenn man nach jedem Hack über den Ping zum nächsten Container warpt. Da die Container nach und nach spawnen ist zu Beginn nicht absehbar wie viele gehackt werden müssen!

zu Beginn in der Site:

Es kann bei dieser Mission vorkommen, dass keine weiteren Ammatar Relics spawnen, obwohl das Engraved Blood Obsidian Tablet noch nicht gefunden wurde. Da hilft es raus zu warpen, auf einer Station zu docken und kurz zu warten. Nach ~5 Minuten sollten die Container sich resettet haben und erneut hackbar sein. Sollte das nicht helfen bleibt nur ein Ticket “Game Play > Agent Missions in Progress”.

Mission 15 – Wildfire

AuftragDen Obsidian Datacore abliefern.
GegnerAngel Cartel (Explo / Kinetic)
Belohnung7,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentHiva Shesha
MissionsystemTanoo (kann auch ein Nachbarsystem sein)
E-WarWebs

Sobald man in den Datacore in den Chapel Container legt, spawt die Verstärkung. Wer sich vorher ausrichtet, spart sich das Kämpfen. Die Mission kann aus der Ferne abgegeben werden.

zu Beginn in der Site:

  • 1 x Chapel Container (25km)

sobald man am Container ist:

  • 1 x Karkoti Rend ( 30km, verschwindet, wenn man in aufschaltet)

Verstärkung (40 km):

Mission 16 – Stillwater

AuftragDas Book Of St. Arzad beschaffen
GegnerAngel Cartel (Explo / Kinetic)
Belohnung8,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentHiva Shesha
MissionsystemNirbhi.
E-WarWebs, Scram, Neut!

Die Mission kann aus der Ferne angenommen werden. Es reicht Karkoti Rend zu töten und das von ihm gedroppte Book of St. Arzad zu looten. Sobald Karkoti Rend tot ist, despawnt die Flotte. Wer aktiv tankt sollte den Angel Energy Neutralizer Sentry II zerstören, der neutet 100GJ auf 150km.

zu Beginn in der Site:

Mission 17 – With Great Power

AuftragWahl des weiteren Vorgehens
Option ARevelation (10% Minmatar Faction Standing und 25M ISK)
Option BRetraction ( 5% Minmatar Faction Standing und 10x RSS Core Scanner Probes)

Wähle!

Mission 18a – Revelation

AuftragDas Book Of St. Arzad abliefern.
Belohnung10% Minmatar Faction Standing und 25M ISK
MissionsystemAvesber (5 Jumps)

Das Book of St. Arzad in den University of Caille Cargo Container legen. Mission aus der Ferne abgeben!

Mission 18b – Retraction

AuftragDas Book Of St. Arzad abliefern.
Belohnung5% Minmatar Faction Standing und 10x RSS Core Scanner Probes
MissionssystemTodeko (9 Jumps)

Das Book of St. Arzad in den Cargo Container legen. Beim Agenten die Belohnung abholen.

bookmark_borderThe Blood-Stained Stars – Blutbefleckte Sterne

ist die Epic Arc der Sister of EVE, diese Missionskette der Stufe 1 findet im Hochsicherheitsraum statt und kann mit einem Zerstörer (oder größer) abgeschlossen werden. Aufgrund der geringen Anforderungen und des hohen Fraktionsstandings, als Abschlussbelohnung, ist diese Arc für neue Spieler besonders zu empfehlen. Auch wenn die Arc Durchhaltevermögen erfordert, mit 51 Missionen ist sie die mit Abstand längste Arc, und führt von Arnon (Agent: Sister Alitura) aus, einmal durchs gesamte High Sec.

Es gibt keine Schiffsbeschränkung, theoretisch kann man die Arc also mit einem Schlachtschiff fliegen. Da die Route jedoch schon ohne Missionen im gleichen System (27!) auf 117 Jumps kommt und es gleichzeitig in der ganzen Arc nur einen Kreuzer, als Endgegner, gibt, sind hier (T3) Zerstörer und T2 Fregatten klar zu empfehlen.

  • T1 Zerstörer: Coercer, Dragoon, Cormorant, Corax, Catalyst, Algos, Thrasher, Talwar
  • T2 Frigs: Vengeance, Retribution, Hawk, Harpy, Ishkur, Enyo, Wolf, Jaguar
  • T3 Zerstörer: Confessor, JackdawHecate, Svipul

Ich fliege die Arc je nach Char mit einem der hervorgehobenen Schiffe, die Arc richtet sich aber an Anfänger und ist mit jedem der genannten Schiffe zu fliegen.

Nachfolgend verwende ich die englischen Missionsnamen und Schiffsbezeichnungen, das mag für Nutzer des deutschsprachigen Clients zunächst verwirrend sein. Doch werdet ihr schnell feststellen das Englisch der Goldstandard ist und ihr selten Infos zu Schiffen und Items findet, wenn ihr auf Deutsch danach sucht. Zusatzhinweise (wie dieser) erfolgen im ganzen Tutorial in Kursiv.

Mission 1- A Beacon Beckons

Auftragdas Schiffswrack in Manarq erkunden.
Belohnung100,000 ISK + ~200,000 ISK (Zeitbonus)
AgentSister Alitura
StartArnon IX – Moon 3 – Sisters of EVE Bureau

In der Mission angekommen, hinter das Wrack der “Damsel” doppelt ins All klicken, Propmod (Afterburner/Microwarpdrive) einschalten und hinfliegen.

Das Schiff frei, ohne ein Ziel zu steuern, nennt man “manuelles Fliegen” und kann nicht früh genug erlernt werden.

Diese Mission kann aus der Entfernung “abgegeben” werden, ebenso kann man die nächste Mission aus der Entfernung erfragen und annehmen. Dies ist nicht bei allen Missionen möglich, meist muss man auf der Station des Agenten sein und direkt mit dem Agenten reden.

Mission 2 – Agent Inquiry

AuftragSich bei Tevis Jak in Tar melden
Belohnung100,000 ISK + ~180,000 ISK (Zeitbonus)
StartArnon IX – Moon 3 – Sisters of EVE Bureau oder Manarq

Tevis Jak befindet sich in seiner Epithal im All und muss über den Overview bzw. das Missionsmenu angesprochen werden, um die nächste Mission zu erhalten.

Mission 3 – Of Interest

AuftragDen “Strange Datacore” besorgen.
GegnerBlood Raiders (EM / Thermal)
Belohnung100,000 ISK + ~140,000 ISK (Zeitbonus)
MissionsystemManarq (Dotlan ist übrigens sehr hilfreich)

Der Auftrag ist relativ simpel, alles zerstören was auftaucht, und den Strange Datacore zum Agenten bringen.

Die Gegner sind hier ausnahmslos Fregatten und selbst für einen sehr neuen Char keine Herausforderung. Nach Zerstörung des letzten Schiffs spawnt der “Strange Datacore” im eigenen Laderaum.

Die Links auf den NPCs führen zu deren Werten auf chruker.dk und geben so Hilfestellung bei der Wahl der Munition. Wer mehr zu einem anderen NPC wissen will, kann die Suche verwenden.

In Manarq ist auch das Alliance Tournament Monument (über Overview anwarpbar)!

Mission 4 – Retrieving Red

AuftragBesorge Red (die Leiche reicht)
GegnerBlood Raiders (EM / Thermal)
Belohnung100,000 ISK + ~150,000 ISK (Zeitbonus)
Start und MissionssystemTar

Genau wie in der vorherigen Mission muss man eine Reihe Gegner zerstören, dann spawnt Reds Leiche im eigenen Laderaum.

Dies ist eine von 3 Möglichkeiten zum Erhalt von Missionsloot:

  • Loot spawnt im Laderaum
  • Loot muss aus einem speziellen Schiff, z.B. einem Transporter gelootet werden.
  • Loot droppt als Container aus dem letzten Schiff, welches man zerstört hat.

Bei keiner Mission steht wie man den Loot letztlich erhält, also aufpassen, dass man nicht mit leeren Händen beim Agenten ankommt, weil der Loot noch in der Side liegt.

Mission 5 – Alerting Alitura

Auftragbei Sister Alitura in Arnon melden
Belohnung~155,000 ISK + ~160,000 ISK (Zeitbonus)
RouteVon Tar nach Arnon

Wie die zweite Mission ein reiner Agentenwechsel, von Tevis die drei Systeme zurück zu Sister Alitura in Arnon, diese ansprechen und um eine Mission bitte.

Bei Agentenwechseln ist es nicht notwendig die Mission des neuen Agenten anzunehmen. Es reicht ihn oder sie danach gefragt zu haben.

Mission 6 – Jet-Canning a Janitor

AuftragDen “Janitor” aka Nebben Centrien “besorgen”
GegnerSerpentis (kinetik / thermal)
Belohnung100,000 ISK + ~180,000 ISK (Zeitbonus)
MissionsystemArnon

Alle Piraten töten, Nebben Centrien aus Centrien’s Shuttle looten (!) und zurück zu Sister Alitura

Mission 7 – Chivvying a Chef

AuftragChef Aubrei Azil retten
GegnerRogue Drones (EM Thermal)
Rewards100,000 ISK + ~120,000 ISK (bonus)
MissionsystemArnon

Wenn man sich Azil’s Transport auf etwa 6 km nähert, spawnen auf etwa 25km die ersten Gegner, diese können ignoriert werden. Es reicht Aubrei Azil zu looten und zu Sister Alitura zurück zu kehren.

Mission 8 – Delivering a Doctor

AuftragDoctor Luija Elban auslösen
GegnerSerpentis (Kinetik / Thermal)
Belohnung100,000 ISK + ~140,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemArnon

Man erhält von Sister Alitura das Lösegeld (A Lot of Money) für Dr. Lujia Elban und soll ihn auslösen und zu ihr bringen.

In der Stage ist ~20km vom Warp In ein Container “Dead Drop” in welchen man “A Lot of Money” legen muss. Sobald man das getan hat, spawnt auf ~27km die erste Welle Piraten, welche das Lösegeld und den Doctor behalten wollen. Nach etwas bewaffneter Überzeugungsarbeit an dieser und der folgenden Welle spawnt der Doc im Laderaum und kann wohlbehalten Sister Alitura übergeben werden.

Mission 9 – Engineering a Rescue

AuftragEngineer Tahaki Karin retten
GegnerRogue Drones (EM / Thermal)
Belohnung100,000 ISK + ~105,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemArnon

Tahaki Karin wird in ihrem Schiff der The Heartbreak von Rogue Drones angegriffen, diese sind damit so beschäftigt, dass sie einen erst bemerken, wenn man schon auf 2km am Container (The Heartbreak) ist und Tahaki Karin looten kann. So man dies getan hat, kann man hinaus warpen, und die Rogue Drones ignorieren. Wer sie angreift und zerstört, kann sich danach noch durch eine zweite Welle schießen.

Mission 10 – Going Gallente

Auftragbei Delphine Xarasier in Harerget melden
Belohnung100,000 ISK + ~200,000 ISK (Zeitbonus)
RouteVon Arnon nach Harerget

Wieder ein reiner Agentenwechsel, von Sister Alitura acht Systeme zu Delphine Xarasier auf der Harerget V – Moon 1 – CreoDron Factory. Auf dem Weg sind einige Sehenswürdigkeiten per Beacon im All anwarpbar.

Auf dem Weg liegt Dodixie der Gallente Trade Hub, wer also Munition, Drohnen…. brauch, kann sich hier versorgen.

Mission 11 – Studying the Scene

Auftragdie Corrupted Drone Components besorgen.
GegnerDuvolle Laboratories Recon Drones
Belohnung100,000 ISK + ~135,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemHarerget

Auf etwa 40 km vom Warp In steht der “Corrupted Drone” Container diesen gilt es zu looten. Die in der Nähe stehenden drei Recon Drones können ignoriert werden, sie greifen, obwohl sie rot sind, nicht von selbst an.

  • Erste Welle
    • 3 x Broken Duvolle Laboratories Recon Drones

Mission 12 – Rendering Assistance

Auftragdie Antibiotics ausliefern.
Gegnerkeine
Belohnung100,000 ISK + ~135,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemHarerget

Sofern man die Antibiotics mitgenommen hat, kann man sie in den etwa 50km vom Warp In entfernten “Colonial Supply Depot” Container legen und die Mission dann aus der Ferne abgeben und eine Neue erfragen.

Mission 13 – Lair of the Snakes

Auftragdie Piraten erledigen.
GegnerSerpentis (Kinetik / Thermal)
Belohnung100,000 ISK + ~125,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemHarerget

Auf 20-30 km stehen 5 Serpentis Fregatten, diese und die folgenden Wellen müssen beseitigt werden.
oder
Alternativ kann man das Serpentis Research Laboratory zerstören was in einem Schiff mit hoher Reichweite und Schaden deutlich schneller geht. (Im Labor sind 4 Scientist)

Dann kann auch diese Mission aus der Ferne abgeschlossen und die nächste Mission erfragt und angenommen werden.

Mission 14 – Data Retrieval

AuftragDr. Castille’s Data Core zurückholen
GegnerAngel Cartel (Explo / Kinetik)
Belohnung100,000 ISK + ~160,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemHarerget

Auch in dieser Mission ist das Zerstören der Gegner optional, es reich vollkommen aus den CreoDron Data Core aus dem etwa 35km vom Warp In entfernten “Destroyed Ship” Container zu nehmen und zu Delphine Xarasier zu bringen.

Wer Spaß dran hat kann sich natürlich trotzdem durch die 3 Wellen ballern:

Mission 15 – Crossing Enemy Lines

Auftragbei Immuri Asaka auf der Hatakani VI – Moon 4 – Hyasyoda Corporation Refinery melden
Belohnung100,000 ISK + ~149,000 ISK (Zeitbonus)
RouteVon Arnon nach Harerget

Der nächste Agentenwechsel, diesmal 7 Jumps durchs High Sec.

Mission 16 – Passive Observation

AuftragDen Rogue Drones Hive erkunden
GegnerRogue Drones (EM / Thermal)
Belohnung100,000 ISK + ~115,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemHatakani

Dies ist die erste Mission (?) mit einem Beschleunigungstor davor, sobald man dieses passiert hat, landet man in einer Stage mit 6 freundlichen Caldari Schlachtschiffen und 8 feindlichen Drohnen auf etwa 100-120km. Neben diesen steht ein Hollow Asteroid welchem man sich annähern soll, dies gilt bei 80km als erfüllt. Das Abschießen der NPC ist nicht notwendig und aufgrund der Entfernung auch nur Zeit rauben.

Auf KEINEN Fall die Caldari Schiffe beschießen, das mögen die nicht und zeigen das dann sehr konsequent.

Mission 17 – House of Records

AuftragDie Hidden Data Sheets abholen
Belohnung100,000 ISK + ~130,000 ISK (Zeitbonus)
RouteHatakani nach Chainelant und zurück (6 Jumps)

Simpler Kurierauftrag, die Hidden Data Sheets in Chainelant VIII – Moon 3 – Imperial Armaments Factory abholen und in der Hatakani VI – Moon 4 – Hyasyoda Corporation Refinery an Immuri Asaka übergeben.

Mission 18 – Mercenary Distractions

AuftragAlle Guristas töten
GegnerGuristas (Kinetik / Thermal)
Belohnung100,000 ISK + ~115,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemHatakani

Auf etwa 30km stehen 3-4 Fregatten, dies sind mit etwa 225 EHP selbst für neue Chars mit 1-2 Schuss zu erledigen.

Mission 19 – An Economy Under Threat

AuftragFarming Supplies ausliefern
Belohnung100,000 ISK + ~130,000 ISK (Zeitbonus)
RouteHatakani

In der schon aus Passive Observation bekannten Side mit den Rogue Drones und ihrem Hive müssen Farming Supplies (150 m³) in den “Storage Warehouse” Container gelegt werden. Das Abschießen der NPC ist nicht notwendig und aufgrund der Entfernung auch nur Zeit rauben. Diese Mission kann aus der Ferne abgeschlossen und die nächste Mission erfragt und angenommen werden.

Auf KEINEN Fall die Caldari Schiffe beschießen, das mögen die nicht und zeigen das dann sehr konsequent.

Mission 20 – Every Drone Inside

AuftragAlle Drohnen zerstören
GegnerRogue Drones (EM / Thermal)
Belohnung90,000 ISK + ~115,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemHatakani

Endlich geht es den Drohnen ans Leder, diese haben sich jedoch über die letzten Besuche vermehrt und jetzt müssen bis zu 20 Stück zerstört werden. Diese mögen einzeln nicht stark sein, aber neue Chars werden hier trotzdem ein Problem haben, diese in Summe zu tanken. Darum Abstand halten und die Ziele einzeln rauspicken. Belphegor Apis und Mammon Apis zuerst, sie sterben am Schnellsten.

Auf KEINEN Fall die Caldari Schiffe beschießen, das mögen die nicht und zeigen das dann sehr konsequent.

Mission 21 – A Sense of Dread

Auftragbei Sister Alitura in Arnon melden
Belohnung~200,000 ISK + ~130,000 ISK (Zeitbonus)
RouteVon Hatakani nach Arnon

Wieder ein reiner Agentenwechsel, von Immuri Asaka die sieben Systeme zurück zu Sister Alitura in Arnon, diese ansprechen und um eine Mission bitte.

Bei diesen Agentenwechseln ist es nicht notwendig die Mission des neuen Agenten anzunehmen. Es reicht ihn oder sie danach gefragt zu haben.

Mission 22 – Royal Jelly

Auftrag15 x FR Personnel retten
GegnerRogue Drones (EM / Thermal)
Belohnung150,000 ISK + ~140,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemArnon

Auf etwa 80km vom Warp In warten 15 Food Relief Personnel (15.0 m³) in ihrem “Habitation Module – Personnel Quarters” Container darauf gerettet zu werden. Während man sich diesem annähert spawnen auf beiden Seite auf 30km Rogue Drones, diese sind jedoch passiv und können ignoriert werden. Zumal das Kopfgeld nur bei 3-6k ISK liegt.

Mission 23 – Nature Pictures

AuftragDie Encoded Data Transmission (50.0 m³) abholen
Belohnung150,000 ISK + ~210,000 ISK (Zeitbonus)
Routevon Arnon nach Atlangeins und zurück (8 Jumps)

Simpler Kurierauftrag, die Encoded Data Transmission in Atlangeins V – Moon 13 – The Scope Development Studio abholen und im Arnon IX – Moon 3 – Sisters of EVE Bureau an Sister Alitura übergeben.

Mission 24 – Tracking or Scanning

AuftragWahl des weiteren Vorgehens.
Belohnung150,000 ISK + ~1,000 ISK (Zeitbonus)

An dieser Stelle muss man sich entscheiden ob man Tracking the Queen oder Bag of Blood sowie ihre jeweils zwei folgenden Missionen erfüllen will. Die Wahl ist eigentlich keine, denn die Aufgaben “Kampf”, “Transport” und “Item unter Beschuss abliefern” sind nur anders sortiert.

Mission 25 A – Tracking the Queen (Part 1)

AuftragCorin Risia retten
GegnerMordu’s Legion (Kinetik / EM)
Belohnung150,000 ISK + ~175,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemArnon
E-WarWeb (verlangsamen des Schiffs)

Hier muss man Corin Risia aus seinem ~45km entfernten Schiffswrack retten, die Angreifer töten und ihn zu Sister Alitura bringen. Die Mordus Fregatten webben, wenn man ihnen zu nah kommt, hier heißt es also Abstand halten oder sie schnell töten.

Mission 26 A – Tracking the Queen (Part 2)

AuftragCorin Risia heim bringen
Belohnung150,000 ISK + ~210,000 ISK (Zeitbonus)
Routevon Arnon nach Attyn und zurück (4 Jumps)

Corin Risia muss in sein Versteck nach Attyn gebracht werden. Solange man nicht vergisst ihn “einzupacken” ist die Mission keine Herausforderung. 😉

Mission 27 A – Tracking the Queen (Part 3)

AuftragDrone Tracking Data abliefern
GegnerMordu’s Legion (Kinetik / EM)
Belohnung150,000 ISK + ~175,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemArnon
E-WarWeb (verlangsamen des Schiffs)

Wer noch keinen oder kaum Tank geskillt hat, sollte erst die Piraten töten und dann die Drone Tracking Data von der Station holen, denn wird man zerstört und verliert dadurch das Item, bekommt man einen Standing Verlust fürs wiederholen. Die Mordus Bounty Hunter webben und scramen (selten) auf 10km, also wieder Abstand halten.

Mission 25 B – Bag of Blood

AuftragWolf Burgan’s DNA aus Attyn holen
Belohnung150,000 ISK + ~136,000 ISK (Zeitbonus)
Routevon Arnon nach Attyn und zurück (4 Jumps)

Wolf Burgan’s DNA muss aus Attyn V – Moon 13 – Poteque Pharmaceuticals Biotech Production Station zu Sister Alitura in Arnon IX – Moon 3 – Sisters of EVE Bureau station gebracht werden.

Mission 26 B – Planting the Body

AuftragWolf Burgan’s Body Double plazieren
GegnerSerpentis (Kinetik / Thermal)
Belohnung150,000 ISK + ~99,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemArnon
E-WarWeb (verlangsamen des Schiffs)

Wolf Burgan’s DNA muss im “Wolf Burgan’s Hideout” Container platziert werden. Dadurch spawnen weitere Gegner. Weder diese noch die Initialgruppe muss jedoch getötet werden. Aufgrund des relativ hohen Schadens in Container Nähe empfiehlt sich hier ein Afterburner um die Zeit unter Beschuss zu minimieren. Ebenfalls hilft es am Warp In kurz zu warten, das lässt etwa die Hälfte der NPCs in diese Richtung fliegen. Sobald sie sich ein paar Kilometer vom Container entfernt haben, kann man dann an ihnen vorbei fliegen und die DNA in den Container packen.

Mission 27 B – Chasing a Nightmare

AuftragDie Mysterious Drone verfolgen
Belohnung150,000 ISK + ~136,000 ISK (Zeitbonus)

Nach dem Reinwarpen kommt ein Info Pop-up von Wolf Burgan das man der Drohne folgen soll. Dafür müssen ein Beschleunigungstor und drei “Spatial Rift” Beschleunigungstore durchflogen werden. Danach verliert sich die Spur und die Mission ist erfüllt. Und kann dann aus der Ferne abgeben und eine Neue erfragen und angenommen werden.

Mission 28 – Burning Down the Hive

AuftragWolf Burgan’s Body Double plazieren
GegnerRogue Drones (EM / Thermal)
Belohnung150,000 ISK + ~250,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemArnon
E-WarWeb und Warp Disruption

Diese Mission kann sehr schwierig sein, wenn man nicht schnell genug (>750m/s) durch die ersten zwei Stages fliegt, dann wird man gewebt und gescramt und alles feuert auf einen und als neuer Spieler verliert man dadurch nahezu sicher sein Schiff.

Ist man jedoch schnell genug, muss man nur im letzten Raum die fünf Fregatten zerstören, um diese Mission zu erfüllen.

Einige NPCs sind gefährlicher als sie auf den ersten Blick erscheinen.

Mission 29 – It’s Not Over Yet

Auftragbei Keita Eslin in Hek melden
Belohnung~150,000 ISK + ~180,000 ISK (Zeitbonus)
RouteVon Arnon nach Hek (13 Jumps)

Wieder ein reiner Agentenwechsel, von Sister Alitura zu Keita Eslin in Hek, diese ansprechen und um eine Mission bitte.

Hek ist der Minmatar Trade Hub, wer also Munition, Drohnen…. brauch, kann sich hier versorgen.

Bei diesen Agentenwechseln ist es nicht notwendig die Mission des neuen Agenten anzunehmen. Es reicht ihn oder sie danach gefragt zu haben.

Mission 30 – An Eye on Everything

AuftragDie Side erkunden
GegnerAngel Cartel, Sansha’s Nation, Serpentis
Belohnung150,000 ISK + ~250,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemHek

Keita Eslin möchte eine Schmuggler Side erkundet haben. Betonung auf erkundet, in der Side steht alles in viel, inclusive einem Carrier. Es reicht daher vollkommen in der Side zu stehen und zu warten bis Keita Eslin sie für ausreichen erkundet erachtet.

  • Stage
    • 3 x Centii Loyal Enslaver/Manslayer
    • 3 x Centum Loyal Fiend/Hellhound
    • 3 x Gistatis Primus/Legatus
    • 3 x Corelatis High Captain/Captain/Platoon leader
    • 4 x Gist Seraphim/Cherubim
    • 4 x Core Grand/Lord Admiral
    • 1 x Republic Harkal (Carrier!)

Ich schlüssle die Stats hier nicht auf, dass bringt nur Leute auf dumme Ideen.

Mission 31 – The Uses of Force

Auftragbei Tarak Erand in Lustrevik melden
Belohnung~200,000 ISK + ~125,000 ISK (Zeitbonus)
RouteVon Hek nach Lustrevik (2 Jumps)

Wieder ein reiner Agentenwechsel, von Keita Eslin zu Tarak Erand in Lustrevik, diesen ansprechen und um eine Mission bitte.

Bei diesen Agentenwechseln ist es nicht notwendig die Mission des neuen Agenten anzunehmen. Es reicht ihn oder sie danach gefragt zu haben.

Mission 32 – Goading the Leader

AuftragDas Auxiliary Power Array zerstören
GegnerGuristas (Kinetik / Thermal)
Belohnung200,000 ISK + ~120,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemLustrevik

In der Side mit dem Carrier, welche grade eben für Keita Eslin in Hek erkundet wurde, das Auxiliary Power Array zerstören, nur ist die Side jetzt in Lustrevik und die Gegner sind Guristas und die Verstärkung Angel.

Bis auf 4 Schiffe despawnt das Meiste, also keine Panik.

Es gibt hier zwei Möglichkeiten

  • das Auxiliary Power Array (etwa 2000 HP) aus der Entfernung (steht etwa 45km vom Warp In) wegschießen. (bevorzuge ich)
  • Die zwei Wellen NPCs töten und dann das Auxiliary Power Array wegschießen.

Mission 33 – Hunting the Lieutenants

AuftragAlles töten und “Lieutenants festnehmen”
GegnerMercenaries (Kinetik / Thermal)
Belohnung200,000 ISK + ~70,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemLustrevik

Etwa 30km vom Warp in, stehen sieben Mercenary Rookies, diese gilt es zu töten. Anschließen zwingt man den Lieutenant durch Beschuss des Habitation Module zum Aufgeben. Entgegen der Ankündigung muss man nichts looten.

Mission 34 – Valuable Cargo

Auftragbei Keita Eslin in Hek melden
Belohnung~150,000 ISK + ~180,000 ISK (Zeitbonus)
RouteVon Lustrevik nach Hek (2 Jumps)

Wieder ein reiner Agentenwechsel, von Tarak Erand zu Keita Eslin in Hek, diese ansprechen und um eine Mission bitte.

Bei diesen Agentenwechseln ist es nicht notwendig die Mission des neuen Agenten anzunehmen. Es reicht ihn oder sie danach gefragt zu haben.

Mission 35 – Marked for Death

AuftragIzia Tabar töten
GegnerMercenaries (Kinetik / Thermal)
Belohnung200,000 ISK + ~105,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemHek

In dieser Mission muss man sich durch Izia Tabar “Leibgarte” kämpfen und dann ihn erledigen.

Die Missionsanweisung den Amarr Tactical Outpost zu zerstören ist falsch!

Mission 36 – Thwarting the Succession

AuftragMizara töten
GegnerMercenaries (Kinetik / Thermal)
Belohnung200,000 ISK + ~105,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemHek

Etwa 25km vom Warp-In stehen drei Mercenary Rookie, sind dies zerstört, spawnen drei Mercenary Fighter und Mizara. Ist dieser Tod, gilt die Mission als erfüllt.

Mission 37 – Certificate of Death

Auftragbei Dovirch Anselm in Tanoo melden
Belohnung~200,000 ISK + ~200,000 ISK (Zeitbonus)
RouteVon Hek nach Tanoo (10 Jumps)

Ein belegtes Brot mit… ähm, wieder ein reiner Agentenwechsel, von Keita Eslin zu Dovirch Anselm in Tanoo, diesen ansprechen und um eine Mission bitte.

Auf dem Weg liegt Rens der kleine Bruder vom Minmatar Markt in Hek.

Bei diesen Agentenwechseln ist es nicht notwendig die Mission des neuen Agenten anzunehmen. Es reicht ihn oder sie danach gefragt zu haben.

Mission 38 – A Matter of Decorum

AuftragMizara’s Doll abliefern
Belohnung~200,000 ISK + ~60,000 ISK (Zeitbonus)

Mizara hat ihre Puppe vergessen, ihr diese wieder zu bringen ist Aufgabe dieser Mission.

Etwa 18km vom Warp-In liegt “Mizara Familty Hovel” in welchen Mizara’s Doll gelegt werden muss, um diese Mission zu erfüllen.

Nur so am Rande, 1 ISK entspricht dem Jahresverdienst eines Planetenbewohners.

Mission 39 – New Friends

Auftragbei Doctor Canius in Lisudeh melden
Belohnung~200,000 ISK + ~140,000 ISK (Zeitbonus)
RouteVon Tanoo nach Lisudeh (3 Jumps)

Und ein belegtes Brot mit… ähm, wieder ein reiner Agentenwechsel, von Dovirch Anselm zu Doctor Canius in Lisudeh, diesen ansprechen und um eine Mission bitte.

Bei diesen Agentenwechseln ist es nicht notwendig die Mission des neuen Agenten anzunehmen. Es reicht ihn oder sie danach gefragt zu haben.

Mission 40 – Recovery

AuftragMysterious Statuette besorgen
GegnerBlood Raiders ( EM / Thermal)
Belohnung200,000 ISK + ~105,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemLisudeh

Die Mysterious Statuette muss per Relic Analyzer (vom Agenten) aus dem Ancient Tomb Dig Site erhackt und an Doctor Canius übergeben werden. Das Ziel des Hacking Minigame ist es den Kern (zwei aufeinander zeigende “><“) zu finden und zu zerstören, er befindet sich in diesem Fall, meist (!) in gerader Linie 5 Felder vom Startpunkt.

Die Piraten in der Side sollte man vorher und mit etwas Abstand töten.

Ein paar Jumps von hier in Sasoutikh ist (fast) jeden Donnerstag Level 4 Missionrunning, von “Missions 4 Noobs”, ingame über den “m4n” Channel zu erreichen.

Mission 41 – Of Quiet Nights Long Past

AuftragStrange Coded Document besorgen
GegnerVerschiedene (Omni)
Belohnung200,000 ISK + ~120,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemLisudeh

Um den Ammatar Holy Dome sind auf 20-50 km 8 Fregatten verteil, die letzte droppt das Strange Coded Document. Es ist hierbei hilfreich wenn diese letzte Fregatte nicht im/unter/hinter dem Ammatar Holy Dome stirbt, sonst macht man sich das Looten unnötig schwer. Ein paar Sekunden warten bis die Fregatte(n) vom Ammatar Holy Dome weg und Richtung Warp-In geflogen sind, kann hier viel Frust ersparen.

  • Initalgruppe
    • 8 x Scavenger

Mission 42 – Revelations

Auftragwieder Dovirch Anselm in Tanoo melden
Belohnung~200,000 ISK + ~200,000 ISK (Zeitbonus)
RouteVon Lisudeh nach Tanoo (3 Jumps)

Und dazu eisgekühlter… ähm, wieder ein reiner Agentenwechsel, von Doctor Canius zurück zu Dovirch Anselm in Tanoo, diesen ansprechen und um eine Mission bitte.

Hab ich eigentlich erwähnt das es bei einem Agentenwechseln nicht notwendig ist die Mission des neuen Agenten anzunehmen. Es reicht ihn oder sie danach gefragt zu haben.

Mission 43 – A Call to Trial

AuftragTaphos im Zweikampf besiegen
GegnerTaphos (EM / Thermal unter 1200 HP)
Belohnung200,000 ISK + ~30,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemTanoo

Taphos ist allein in dieser Side.

Mission 44 – Brothers and Sisters

Auftragbei Sister Alitura in Arnon melden
Belohnung~200,000 ISK + ~130,000 ISK (Zeitbonus)
RouteVon Tanoo nach Arnon
(schneller 17 Jumps) oder (sicherer 22 Jumps)

Rate! Wieder ein Agentenwechsel, von Dovirch Anselm zurück zu Sister Alitura in Arnon, diese ansprechen und um eine Mission bitte. Hier gibt es zwei Wege, neuen Spielern empfehle ich den Sicheren durchs High Sec.

Bei einem Agentenwechseln ist es nicht notwendig die Mission des neuen Agenten anzunehmen. Es reicht ihn oder sie danach gefragt zu haben.

Mission 45 – A Stranger’s Face

Auftragdie Altered Identity Records abliefern
Belohnung250,000 ISK + ~150,000 ISK (Zeitbonus)
RouteArnon nach Aydoteaux (und zurück)

Die Altered Identity Records müssen nach Aydoteaux VII – Moon 20 – Bank of Luminaire Investment Bank Station, das sind vier Sprünge plus Rückweg. Das Einladen vergessen, ist hier das größte Risiko.

Da man diese Mission aus der Ferne abgeben kann, macht es Sinn den Rückweg vorher als Kurs zu setzen. Sonst muss man Arnon manuell suchen um den Kurs zu setzen.

Mission 46 – The Sisters and the Spy

AuftragTahaki Karin zu seinem SoCT Kreuzer bringen
Belohnung250,000 ISK + ~75,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemArnon

Der “SoCT Luxury Spaceliner” Container ist 21km vom Warp In, sobald Tahaki Karin darin ist, gilt die Mission als erfüllt.

Mission 47 – Sealing the Deal

AuftragDas Schiff des Society Spy zerstören
GegnerSociety of Consious Thought (Kinetik / Thermal)
Belohnung250,000 ISK + ~150,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemArnon

Der Spion muss sterben, sein Geleit ist Nebensache (steht auf 8 -25km) denn es despawnt, sobald der Spion tot ist. Wer noch kaum Tank hat, sollte es dennoch zuerst töten.

  • Gegner
    • 7 x Society Escort
    • 1 x Society Spy (etwa 2000 EHP)

Mission 48 – Chasing Shadows

AuftragKritsan Parthus gefangen nehmen
GegnerMercenaries (Kinetik / Thermal)
Belohnung250,000 ISK + ~185,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemArnon
E-WarNeutralizer (entziehen Energie)
Tracking Disruptor (verringert die Nachführgeschwindigkeit)

Kritsan Parthus sitzt in einem Schweizer Taschenmesser von Battlecruiser. Er neutet und nutz tracking disruption, beides mit etwa 30km Reichweite.

Es macht daher Sinn erst seine Begleitung weg zu ziehen, sie sind schneller als er, und zu töten.

Erst dann ihn selbst mit EM Schaden aus großer Entfernung mit Raketen (Mjolnir) oder Drohnen (Acolyte/Infiltrator) angreifen.

Mission 49 – The Missing Piece

AuftragWahl des Faction Standings
Belohnung250,000 ISK + ~110-220,000 ISK (Zeitbonus je nach Fraktion)

Die hier getroffene Entscheidung wirkt sich nur auf das in der letzten Mission erhaltene Fraktionsstanding aus. Die nachfolgenden Aufgaben sind identisch. Und da man die Arc nur alle 3 Monate fliegen kann sollte man hier genau überlegen.

Wer schon weiß wo seine zukünftige Corp lebt kann also entsprechend wählen.

Wir sind im Minmatar Raum und fliegen für Sisters of EVE, Minmatar und Thukker Tribe, aber ich möchte niemand abwerben. Nur für die Unentschlossenen und Corplosen mit dem Gartenzaun wedeln.

Mission 50 – Our Man Dagan

AuftragDagan besiegen
GegnerDagan (Explo / Kinetik)
Belohnung250,000 ISK + ~170,000 ISK (Zeitbonus)
MissionssystemAbhängig vom gewählten Agenten:
Gallente Commander Sheroo
Minmatar Commander Avyuh
Caldari Commander Sosh
Amarr Commander Manarq

Der jeweilige Agent will Dagan tot oder lebendig und fordert in dieser Mission seinen Kopf ähh Körper.

Dagan:

  • steht 20km vom Warp-In entfernt.
  • hat 3-4 Begleiter (Dagan’s Escort) welche man zu erst erledigen sollte.
  • repariert 100 HP/s, wer also weniger Schaden macht, sollte warten bis er mehr Schaden austeilt.
    • Oder sich einen seriösen Freund suchen, der es tut.
  • hat etwa 12.000 HP.
  • hat die geringsten Resistenzen bei Explo und sollte daher mit eben dieser Schadenart angegangen werden.
  • hat keine gute Waffennachführung, hier ist also nah dran stehen die Lösung.

Mission 51 – Dal Segno Al Fine

AuftragDagan ausliefern.
Belohnung1.000,000 ISK + ~100,000 ISK (Zeitbonus) + 7% Faction Standing

Durch ein Beschleunigungstor geht es in eine Stage mit einem Schlachtschiff jeder Fraktion als Deko:

und einer Wreathe in der Mitte, nachdem Dagan in deren Laderaum verstaut ist, geht es ein letztes Mal zum jeweiligen Agenten für die Belohnung.

Mit dem Skill Social kann man etwas mehr Ansehen rausholen. Statt 7% gibt es mit dem Skill auf Level 5 satte 8,75%.

bookmark_borderEiner Allianz beitreten

Da wir vor kurzem selber eine Allianz gegründet haben, ist das Thema “Wie bekomme ich meine Corp in die Allianz” ziemlich aktuell.

Dafür klickt man als CEO auf:

  • Neocomm
  • social
  • Corporation

Im neuen Fenster auf den Reiter “Alliances” und dort auf

  • Ranking

unter dem Ranking auf “show all” und sucht dann händisch, anhand bekannter Allianzparameter:

  • Allianzname
  • Allianztag
  • Executor Corp
  • Gründungsdatum
  • Memberanzahl

nach der beizutretenden Allianz.

Hat man diese gefunden klickt man mit rechts auf diese und wählt den letzten Punkt “apply to join” aus.

Der Inhalt für das sich dadurch öffnenden Bewerbungsschreiben, hängt dann von der Absprache mit der zukünftigen Allianz ab. Häufig reicht ein “hi wir sind”.

Sobald diese Bewerbung angenommen wurde dauert es 24h (Pflichtwartezeit) bis die Corp der Allianz beitritt.