bookmark_borderWildfire – Lauffeuer

Die Minmatar Epic Arc erzählt eine kleine Geschichte über mehrere Missionen und den Minmatar High Sec verteilt.

Voraussetzung

Um den Startagenten Arsten Takalo am Brutor Tribe Community Area Beacon in Frarn ansprechen zu können, benötigt man 5,01 Standing zu ihm, Brutor Tribe oder Minmatar Republic. Sollte das Faction Standing zu Minmatar unter -2,00 sein, wird der Agent die Zusammenarbeit auch dann verweigern, wenn das Standing zu ihm oder Brutor Tribe über 5,01 ist.

Vorbereitungen

Um die Arc ohne Zwischenstopps zum Einkaufen unterbrechen zu müssen, sollte man ausreichend Munition/Drohnen, ein Data Analyzer (T1 oder T2) und ein Relic Analyzer (T2, T1 gibt es geschenkt) sowie eine Mobil Tractor Unit (Loot!) einpacken.

Die Missionen können ab einem gut getankten Battlecruiser (siehe Resis unten) geflogen werden.

Zeitansatz

Mit einem Command Ship (Nighthawk) fliege ich die Arc in unter 3 Stunden:

  • mit einem T3 Kreuzer könnte es vielleicht noch schneller gehen.
  • Heavy Assault Kreuzer sollten in etwa gleich schnell sein. (weniger Tank, dafür agiler)
  • Schlachtkreuzer dürften wegen des geringeren Tanks länger brauchen.
  • Schlachtschiffe ebenso aufgrund der langen Wege zwischen einigen Missionsgruppen.

Belohnung

Je nach Entscheidung am Ende gibt es:

  • 10% Minmatar Faction Standing und 25M ISK

oder

  • 5% Minmatar Faction Standing und 10x RSS Core Scanner Probes

in beiden Fällen, Kopfgelder, Loot und Missionsbelohnungen in Höhe von rund 130 Mio (wenn man alles killt) sowie Standing für Krusual Tribe, Republic Security Services und Brutor Tribe.

Schiffsnamen

Ähnliche Schiffe, des gleichen Typs und gleicher Fähigkeiten, sind der Übersicht wegen, auf ein Schiff reduziert. Independent Typhoon und Independent Maelstrom kommen gleichzeitig in den Missionen vor. Werden aber nur einmal genannt, denn sie sind absolut identisch und es ist unerheblich ob 2 Typhoon und 3 Maelstrom oder 1 Maelstrom und 4 Typhoon in der Site sind.

Mission 1 – A Demonstration

Auftragein Olfei Medallion (0.1 m3) besorgen
GegnerAngel Cartel (Explo / Kinetik)
Belohnung6,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentArsten Takalo
StartBrutor Tribe Community Area (Beacon in Frarn)

Arsten Takalo benötigt ein Olfei Medallion, dieses gibt es in der Anomalie “A Demonstration” innerhalb der Sveipar Konstellation oder für wenig ISK im Markt.

Innerhalb der Anomalie befinden sind

je nach Tank empfiehlt es sich, erst die Gegner zu beseitigen und dann mit dem Hacken zu beginnen

Mission 2 – The Cost of Preservation

Auftragdie Hauteker Memoirs besorgen
GegnerMercenaries (Kinetik / Thermal)
Belohnung4,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentArsten Takalo
Missionsystemwechselt, in der Regel ein Nachbarsystem.
E-WarWebs (geringe Chance auf Scram)

Die von Arsten Takalo geforderten Hauteker Memoirs befinden sich im Archiv. Um auf dieses zugreifen zu können, wird der Key von Ailon Boufin benötigt.

In der Site ist warpen möglich, lediglich bei verlassen der Site landet man wieder am Warp-In Beacon.

Um diese Site möglichst schnell zu erledigen, setzt man beim Reinwarpen ein Bookmark (strg +b) auf >200km und benutzt dieses als Pingspot.

  • Ailon Boufin (kinetik) töten.
  • auf den Ping warpen.
  • auf sein Wrack warpen und den “Ailon Boufin’s passkey” looten.
  • auf den Pingspot warpen.
  • zum Archiv warpen, den Key reinwerfen.
  • Das Archiv erneut anklicken (das Archiv wird durch ein Neues ersetzt) und die Hauteker Memoirs looten.
  • zurück zum Agenten.

Es ist möglich sich einen Warp auf den Ping zu sparen, wenn Ailon Boufin schnell stirbt. Er steht zu Beginn nämlich direkt am Archiv.

Zu Beginn in der Site:

  • Ailon Boufin
  • Archiv

Verstärkung “Beschuss Ailon Boufin” (~60km):

Verstärkung “Armor Schaden Ailon Boufin” (65km):

Mission 3 – Written By The Victors

Auftragdas Wildfire Khumaak besorgen (steht so nicht in der Missionsinfo)
GegnerAngel Cartel (Explo / Kinetik) Amarr Empire (EM / Thermal)
Belohnung4,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentArsten Takalo
Missionsystemwechselt, in der Regel ein Nachbarsystem.
E-WarWebs (geringe Chance auf Scram)

In der Site ist warpen möglich, lediglich bei verlassen der Site landet man wieder am Warp-In Beacon.

Um diese Site möglichst schnell zu erledigen, setzt man beim Reinwarpen ein Bookmark (strg +b) auf >200km und benutzt dieses als Pingspot.

  • auf den Ping zurück warpen.
  • auf den Central Burial Tomb warpen und den “Wildfire Khumaak” looten.
  • aus der Site warpen und Mission remote abgeben.

Die Mission wird auch durch nur auf den Central Burial Tomb warpen abgeschlossen, das Wildfire Khumaak wird aber für die nächste Mission benötigt.

In der Site:

Verstärkung, erscheint nur wenn alle Trigger tot sind.

Mission 4 – Glowing Embers

Auftragdas Wildfire Khumaak abliefern
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentArsten Takalo
MissionsystemTodeko

Mission aus der Entfernung annehmen, die 6-8 Sprünge nach Todeko machen, in die Site warpen, das Wildfire Khumaak in die “Defiants Storage Facility” legen, Mission aus der Ferne abschließen.

Mission 5 – From Way Above

Auftragdie Angreifer abwehren.
GegnerAngel Cartel (Explo / Kinetik)
Belohnung4,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentArsten Takalo
MissionsystemTodeko
E-WarWebs, Scram, Target Painter

Mission aus der Entfernung annehmen, auch in dieser Site ist warpen möglich, lediglich bei verlassen der Site landet man wieder am Warp-In Beacon. Um diese Site möglichst schnell zu erledigen, setzt man beim Reinwarpen ein Bookmark (strg +b) auf >1000km und benutzt dieses als Pingspot. Da sich die NPCs die ganze Zeit (>10 Minuten) annähern, darf die Entfernung des Pings etwas großzügiger bemessen sein. (siehe Bild)

  • In die Side warpen.
  • zurück auf den Ping warpen.
  • 10 Minuten warten.
  • auf einen Punkt (Deko/Objekt) hinter der letzten Gruppe warpen.
  • die zwei Gist Domination Saint/Nephilim töten.
  • rauswarpen
  • Mission aus der Entfernung abgeben.

Die Verstärkungen warpen nach einer, dann je nach zwei, drei und vier Minuten in die Site.

zu Beginn in der Site:

Verstärkung nach einer Minute:

Verstärkung nach weiteren zwei Minuten:

Verstärkung nach weiteren drei Minuten:

Verstärkung nach weiteren vier Minuten:

Mission 6 – Friends In High Places

Auftragdie RSS Facility erkunden
Belohnung7,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentArsten Takalo
MissionsystemAlakgur (8 Sprünge)

Mission aus der Entfernung annehmen, nach Alakgur fliegen und in die Side warpen. Dort das “Acceleration Gate to Area RRD-XX3” nehmen und dem RSS Radio Telescope (enthält 3 Dokumente) annähern. Mission aus der Ferne abgeben.

Mission 7 – My Little Eye

Auftragbei Nilf Abruskur in Aldrat melden
Belohnung4,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
MissionsystemAldrat

Mission aus der Entfernung annehmen, zehn Jumps nach Aldrat machen und Nilf Abruskur beim RSS Liaison Headquarters (Beacon) hallo sagen, und um eine Mission bitten.

Mission 8 – Dead End Intercept

Auftragdas Singed Datapad besorgen
GegnerMinmatar Republic (Kinetic / EM / Explo)
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentNilf Abruskur
MissionsystemErstur

Lomar Vujik vom Republic Security Services muss hier abgefangen und getötet werden, den er hat das Singed Datapad. Sein Abschuss verursacht keinen Standing Verlust bei Minmatar. Ist wohl nicht der beliebteste Kollege.

Diese Site enthält einen Haufen neutraler RSS Schiffe und Lomar Vujik in einem Schlachtschiff, dieser verursacht 500 DPS (vor Resistenzen), bei 80km Reichweite und fliegt selbst 800 m/s. Dafür tankt er schlecht, und in seinem Loot sind zwei Republic Fleet Commander Insignia II für je ~1,2 Mio.

Auf dem Weg zur nächsten Mission liegt Rens, falls Munition und Drohnen aufgefüllt werden müssen.

Mission 9 – Surfacing

Auftragdie Encrypted Transmission besorgen
GegnerMercenaries (Kinetic / Thermal)
Belohnung7,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentNilf Abruskur
MissionsystemJark (11 Sprünge)
E-WarWebs, Scram (selten)

In der Site ist warpen möglich, lediglich bei verlassen der Site landet man wieder am Warp-In Beacon.

Die Encrypted Transmission liegen in Tili’s Brothel. Sobald sie gelootet sind spawnen auf etwa 25km die ersten Gegner. Die Schlachtschiffe sind hier Trigger für die jeweils nächste Welle, sobald das Letzte zerstört wurde, ist die Mission erledigt. Die Frigs sind, vor allem aus dem letzten Spawn, nervig….

zu Beginn in der Site:

  • Tili’s Brothel (~40km / enthält Encrypted Transmission)

Erste Welle:

Zweite Welle:

Dritte Welle:

Jark besitzt ein Imperial Stellar Observatory welches unter anderem +10% auf die Armor HP gibt.

Mission 10 – Who Art in Heaven

Auftragden Outpost verteidigen
GegnerAngel Cartel (Explo / Kinetic)
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentNilf Abruskur
MissionsystemErstur

In der Site ist warpen möglich, lediglich bei verlassen der Site landet man wieder am Warp-In Beacon.

Um diese Site möglichst schnell zu erledigen, setzt man beim Reinwarpen ein Bookmark (strg +b) auf >200km und benutzt dieses als Pingspot, warpt von dort auf den Outpost, wartet kurz bis die Mission als erledigt gilt und warpt raus. Der Outpost explodiert dabei und droppt 2 x 300 Erz und 1-5 Scrap Metal.

Oder man tötet alle NPCs und sackt 9 Mio ISK Kopfgeld ein.

Gruppe 1 (~30 km)

Gruppe 2 (~70 km)

Mission 11 – Playing All Their Cards

AuftragDrive Cluster EDF-285 besorgen.
GegnerAngel Cartel (Explo / Kinetic)
Belohnung7,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentNilf Abruskur
MissionsystemErstur
SonstigesBenötigt Data Analyzer

In der Site ist warpen möglich, lediglich bei verlassen der Site landet man wieder am Warp-In Beacon.

Um den Drive Cluster EDF-285 zurückzuholen, muss man die Drive Cluster Archives mit einem Data Analyzer hacken.

Wenn man mehr als 5001 m Abstand hält (T2 Analyzer) spawnen keine NPC während des Hackens.

Verstärkung (~100 km)

Mission 12 – History In The Making

Auftragbei Hiva Shesha in Tanoo melden
Belohnung7,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)

Hiva Shesha befindet sich 13 Jumps entfernt in Tanoo an der Krusual Mobile Library (Beacon).

Mission 13 – Church Of The Obsidian

Auftragden Blood Obsidian Orb besorgen.
GegnerAmmatar (EM / Thermal minimal kinetic)
Belohnung7,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentHiva Shesha
MissionsystemTanoo (kann auch ein Nachbarsystem sein)
E-WarWebs, Scram
SonstigesBenötigt Relic Analyzer

Bevor man in die Site flieg sollte man den vom Agenten erhaltenen Relic Analyzer fitten.

Diese Mission besteht aus zwei Stages, was das Blitzen deutlich erschwert. Man kann die Fregatten zwar vom Gate bzw. der Chapel of the Obsidian weglocken. Das dauert aber meist länger, als sie einfach zu killen und minimal Standing bei Ammatar zu verlieren.

Die NPCs spawnen sobald man etwa 15km am Gate ist.

Erste Stage:

Zweite Stage:

Mission 14 – Heresiology

Auftragdas Engraved Blood Obsidian Tablet besorgen.
GegnerAmmatar (EM / Thermal)
Belohnung8,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentHiva Shesha
MissionsystemTanoo (kann auch ein Nachbarsystem sein)
E-WarWebs, Scram
SonstigesBenötigt Relic Analyzer

In der Site ist warpen möglich, lediglich bei verlassen der Site landet man wieder am Warp-In Beacon. Um diese Site möglichst schnell zu erledigen, setzt man beim Reinwarpen ein Bookmark (strg +b) auf >200km und benutzt dieses als Pingspot. In der Side sind bis zu 6 Ammatar Relics und das Engraved Blood Obsidian Tablet ist immer im Letzten. Es vereinfacht die Sache also ungemein, wenn man nach jedem Hack über den Ping zum nächsten Container warpt. Da die Container nach und nach spawnen ist zu Beginn nicht absehbar wie viele gehackt werden müssen!

zu Beginn in der Site:

Es kann bei dieser Mission vorkommen, dass keine weiteren Ammatar Relics spawnen, obwohl das Engraved Blood Obsidian Tablet noch nicht gefunden wurde. Da hilft es raus zu warpen, auf einer Station zu docken und kurz zu warten. Nach ~5 Minuten sollten die Container sich resettet haben und erneut hackbar sein. Sollte das nicht helfen bleibt nur ein Ticket “Game Play > Agent Missions in Progress”.

Mission 15 – Wildfire

AuftragDen Obsidian Datacore abliefern.
GegnerAngel Cartel (Explo / Kinetic)
Belohnung7,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentHiva Shesha
MissionsystemTanoo (kann auch ein Nachbarsystem sein)
E-WarWebs

Sobald man in den Datacore in den Chapel Container legt, spawt die Verstärkung. Wer sich vorher ausrichtet, spart sich das Kämpfen. Die Mission kann aus der Ferne abgegeben werden.

zu Beginn in der Site:

  • 1 x Chapel Container (25km)

sobald man am Container ist:

  • 1 x Karkoti Rend ( 30km, verschwindet, wenn man in aufschaltet)

Verstärkung (40 km):

Mission 16 – Stillwater

AuftragDas Book Of St. Arzad beschaffen
GegnerAngel Cartel (Explo / Kinetic)
Belohnung8,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentHiva Shesha
MissionsystemNirbhi.
E-WarWebs, Scram, Neut!

Die Mission kann aus der Ferne angenommen werden. Es reicht Karkoti Rend zu töten und das von ihm gedroppte Book of St. Arzad zu looten. Sobald Karkoti Rend tot ist, despawnt die Flotte. Wer aktiv tankt sollte den Angel Energy Neutralizer Sentry II zerstören, der neutet 100GJ auf 150km.

zu Beginn in der Site:

Mission 17 – With Great Power

AuftragWahl des weiteren Vorgehens
Option ARevelation (10% Minmatar Faction Standing und 25M ISK)
Option BRetraction ( 5% Minmatar Faction Standing und 10x RSS Core Scanner Probes)

Wähle!

Mission 18a – Revelation

AuftragDas Book Of St. Arzad abliefern.
Belohnung10% Minmatar Faction Standing und 25M ISK
MissionsystemAvesber (5 Jumps)

Das Book of St. Arzad in den University of Caille Cargo Container legen. Mission aus der Ferne abgeben!

Mission 18b – Retraction

AuftragDas Book Of St. Arzad abliefern.
Belohnung5% Minmatar Faction Standing und 10x RSS Core Scanner Probes
MissionssystemTodeko (9 Jumps)

Das Book of St. Arzad in den Cargo Container legen. Beim Agenten die Belohnung abholen.