bookmark_borderSyndication – Kartellbildung

Die Gallente Epic Arc erzählt eine kleine Geschichte über mehrere Missionen, den Gallente High Sec und wahlweise den Gallente Low Sec verteilt.

Voraussetzung

Um den Startagenten Roineron Aviviere an seinem Beacon in Dodixie ansprechen zu können, benötigt man 5,01 Standing zu ihm, Impetus oder Gallente Federation. Sollte das Faction Standing zu Gallente unter -2,00 sein, wird der Agent die Zusammenarbeit auch dann verweigern, wenn das Standing zu ihm oder Impetus über 5,01 ist.

Vorbereitungen

Um die Arc ohne Zwischenstopps zum Einkaufen unterbrechen zu müssen, sollte man ausreichend Munition/Drohnen, einen Salvager, eine Mobil Tractor Unit (Loot!) sowie gegeben falls Wechselresistenzen für EM, Kinetic und Explo und ein Mobil Depot einpacken. Da die Mission in Dodixie startet, kann man das auch (zu höheren Preisen!) vor Ort erledigen. (Gallente Trade Hub)

Die Missionen können ab einem gut getankten Battlecruiser (siehe Resis unten) geflogen werden.

Belohnung

Je nach Entscheidung am Ende gibt es:

  • 10% The Syndicate Faction Standing und einen Syndicate Cloaking Device.

oder

  • 10% Gallente Faction Standing und einen Black Eagle Drone Link Augmentor.

in beiden Fällen, Kopfgelder, Loot und Missionsbelohnungen in Höhe von rund 150 Mio (wenn man alles killt) sowie Standing für Impetus, TransStellar Shipping und Federal Intelligence Office oder Scope.

Da man während der Arc rund 9% Standing zum Syndicate verliert, macht es wenig Sinn die Arc zum Aufbau von Syndicate Standing zu nutzen.

Schiffsnamen

Ähnliche Schiffe, des gleichen Typs und gleicher Fähigkeiten, sind der Übersicht wegen, auf ein Schiff reduziert. Independent Typhoon und Independent Maelstrom kommen gleichzeitig in den Missionen vor. Werden aber nur einmal genannt, denn sie sind absolut identisch und es ist unerheblich ob 2 Typhoon und 3 Maelstrom oder 1 Maelstrom und 4 Typhoon in der Site sind.

Mission 1 – Impetus

Auftragbei Gian Parele in Tolle melden
GegnerAngel Cartel (Explo / Kinetik)
Belohnung1,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
Agent Roineron Aviviere
Start Roineron Aviviere (Beacon in Dodixie)

Roineron Aviviere dient nur als Wegweiser zu Gian Parele am Impetus Tolle Studio (Beacon) in Tolle (4 Jumps)

Er hat für den Rest der Arc keine Bedeutung. Also keine Vorräte in Dodixie lagern, außer ihr wollte sie auf dem Gallente Trade Hub verkaufen.

Mission 2 – The Tolle Scar

Auftragden Bereich sichern
GegnerRogue Drones (EM / Thermal)
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentGian Parele
MissionssystemTolle
E-WarWeb / Scram

In der ersten Stage spawnen, sobald man sich dem Beschleunigungstor (~30km vom Warp-In) auf etwa 10km annähert, die Gegner. Diese müssen komplett zerstört werden, um das Gate zu öffnen. In der zweiten Stage müssen nur die 3 bis 4 Alvus Queens zerstören werden und dann kann man die Mission aus der Ferne abgeben und die Nächste erfragen..

Erste Stage:

Zweite Stage: auf (80 km)

Mission 3 – Priority One

AuftragSenator Ardanne’s Son zum Film Set bringen
GegnerMinmatar (Explo / Kinetik | kein Ansehensverlust)
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentGian Parele
MissionssystemAydoteaux
SpezialSalvager fitten, um das Wrack zu analysieren.

Die erste Stage ist bis auf Deko und das Beschleunigungstor (~45km) leer. Wenn man in die zweite Stage warpt, sieht man kurz ein Shuttle welches versucht Senator Ardanne’s Son in Sicherheit zu bringen. Sobald man sich dem nächsten Beschleunigungstor (~50km) auf rund 20km nähert, spawen Gegner, diese kann man ignorieren, denn das Gate ist offen. In der dritten Stage ist das Shuttle von Angreifern eingekreist und wird zerstört, dessen Wrack (~50km) gilt es zu erreichen und mit dem Salvager zu analysieren. Ist dies geschehen kann man die Mission aus der Ferne abgeben und die Nächste erfragen und annehmen.

Zweite Stage:

Dritte Stage:

Der Schaden in der dritten Stage ist erheblich, ein guter Tank ist hier ein muss.

Mission 4 – The Averon Exchange

AuftragDas Gebiet sichern und Informationen sammeln.
GegnerMercenaries (Kinetik / Thermal)
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentGian Parele
MissionssystemAveron

In der Site ist warpen möglich, um sie schnell zu erledigen, setzt man beim Reinwarpen ein Bookmark (strg +b) auf >200km und benutzt dieses als Pingspot um sich auf Optimal erneut in die Site zu warpen.

Zu Beginn stehen die Pator 6 auf etwa 80km und despawnen sobald man sich bewegt. Die eigentlichen Gegner spawnen in mehreren Wellen um den Warp-In. Per Ping Spot kann man diesen dann auf optimal Range anwarpen. Die Mission gilt als erledigt und kann aus der Ferne abgegeben werden, sobald die Schlachtschiffe der letzten Welle zerstört sind.

Erste Welle (2km)

Zweite Welle (10 km)

Dritte Welle (20 km)

In dieser Mission sind ein paar Light Drones Gold wert, um die Fregatten zu zerstören.

Mission 5 – A Different Kind of Director

Auftragbei Eron Viette in Stetille melden
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
MissionsystemStetille (9 Jumps von Averon)

Der erste Agentenwechsel und dann nur für eine Mission, Eron Viette sitzt in Stetille II – Impetus Publisher.

Mission 6 – Assistance

AuftragAudalle Roire treffen, alle Gegner zerstören
GegnerMercenaries (Kinetik / Thermal)
Belohnung2,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentEron Viette
MissionssystemAveron

In der Site ist warpen möglich, um sie schnell zu erledigen, setzt man beim Reinwarpen ein Bookmark (strg +b) auf >200km und benutzt dieses als Pingspot um sich auf Optimal erneut in die Site zu warpen.

Beim Reinwarpen steht ein verbündeter Kreuzer “Audalle Roire” (35km) in der Site, sobald man auf ~5km an ihm dran ist, spawnen fast alle Wellen kurz nacheinander, direkt neben einen in die Site. (Das ist der Punkt die Optimal neu festzulegen)

Um die Mission abzugeben, müssen nur die Mercenary Overlords (thermal / 30km Range / 300m/s) der Wellen 2-6 zerstört werden, die Mercenary Wingman sollte wegen ihres Webs ebenfalls zerstört werden.

Erste Welle:

Zweite Welle:

Dritte Welle:

Vierte Welle:

Fünfte Welle:

Sechste Welle (spawnt erst wenn die bisherigen Mercenary Overlords zerstört wurden)

Siebte Welle (optional):

Mission 7 – The High or Low Road

AuftragÜber das weitere Vorgehen entscheiden.
Belohnung1,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
Option “Scoping The Scene”5 Missionen im Low Sec (max. Kreuzer als Gegner)
Option “Eagle Grip”5 Missionen im High Sec (Gegner wie bisher)

Diese Auswahl hat, abgesehen vom Sicherheitsstatus in welchem die nächsten 5 Missionen stattfinden, und höheren ISK Belohnungen im Low Sec, keinen Einfluss auf den Ausgang der Epic Arc.

Da den Low Sec Bewohnern bekannt ist, wo die Gallente Arc stattfindet, ist jeder der sich für die Low Sec Missionen entscheidet “Content” für die Piraten.

Für die High Sec Missionen geht es mit “Mission 8 (Eagle Grip) – Into the Black” (weiter unten) weiter.

Mission 8 (Scoping The Scene) – Outside The Scope

Auftragbei Veine Coructie in Vitrauze melden
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)

Da den örtlichen Piraten bekannt ist, dass hier die Gallente Epic Arc geflogen wird, sind An und Abdockspots an der Station pflicht.

Mission 9 (Scoping The Scene) – Hidden Camera

AuftragDen Covert Recording Device im Storage Warehouse der Pator 6 platzieren
GegnerPator 6 (Thermal / Explo) (kein Standing Abzug bei Minmatar)
Belohnung10,000,000 ISK + 2,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentVeine Coructie
MissionssystemVitrauze

Am Warp-In öffnet Hodts Ergre das Beschleunigungstor

erste Stage

Hodts Ergre wird angegriffen und die Pator 6 stehlen seinen “Destabilizer Datacore” (Gatekey). Was bedeutet man muss die Pator 6 töten um das nächste Beschleunigungstor zu öffnen.

  • 5 x Pator 6 Comrade
  • 1 x Acceleration Gate A
  • 1 x Acceleration Gate B

zweite Stage “Room A”

Hier muss man sich durch töten der Gegner den “Destabilizer Datacore” zurückholen. Er spawnt als Container neben dem Wrack des letzten getöteten Gegners. jetzt kann man duch das Gate zurück in die erste Stage und das Acceleration Gate B benutzen.

  • 6 x Pator 6 Rookie
  • 2 x Pator 6 Veteran
  • 1 x Acceleration Gate

dritte Stage “Room B”

Keine Gegner, dafür kann man hier endlich den “Covert Recording Device” in das “Pator 6 Storage Warehouse” legen und die Mission abschließen.

Mission 10 (Scoping The Scene) – Rendezvous

Auftrag“Ralie Ardanne’s Belongings” zurückholen
GegnerPator 6, The Syndicate (Thermal / Explo / Kinetik)
Belohnung25,000,000 ISK + 2,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentVeine Coructie
MissionssystemVitrauze
E-WarNeut, Target Painter

Um das Beschleunigungstor zu entsperren, müssen alle Schiffe zerstört werden. Beschuss der Heavy Missile Battery verursacht 3% Faction Standing Verlust beim Syndicate.

  • 3 x Pator 6 Ambusher
  • 1 x Pator 6 Veteran Ambusher
  • 4 x Pator 6 Heavy Missile Battery

Im zweiten Raum stehen mehrere Gruppen, sind alle Schiffe zerstört gibt der Agent die Anweisung das Pator 6 HQ zu zerstören. Es enthält “Ralie Ardanne’s Belongings” welche zum Agenten gebracht werden müssen.

Gruppe “35km”

  • 3 x Pator 6 Frigate
  • 5 x Pator 6 Cruiser

Gruppe “45km”

  • 3 x Pator 6 Elite Frigate
  • 3 x Pator 6 Common Cruiser

Gruppe “50km”

  • 3 x Syndicate Frigate
  • 2 x Syndicate Elite Frigate
  • 2 x Syndicate Cruiser

Mission 11 (Scoping The Scene) – Handoff

AuftragKidnapping Evidence in den Dead Drop ablegen
GegnerBlack Eagles (nicht angreifen!)
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentVeine Coructie
MissionssystemVitrauze

In dieser Mission muss man nur den “Kidnapping Evidence” in den “Dead Drop” Container legen, kurz warten bis die Black Eagles spawnen und kann die Mission abgeben.

Mission 12 (Scoping The Scene) – With Authority

Auftragbei Ascain Adeset in Mesybier melden
Belohnung1,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
RouteVitrauze nach Mesybier (7 Jumps)

Die nächste Mission ist “Mission 13 – Places to Hide”

Mission 8 (Eagle Grip) – Into the Black

Auftragbei Mourmarie Mone in Noghere melden
Belohnung1,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
RouteAveron nach Noghere (9 Jumps)

Mourmarie Mone befindet sich in Noghere am “Unmarked Operation” Beacon.

Mission 9 (Eagle Grip) – Poor Man’s Shakedown

AuftragInfos “beschaffen”
GegnerMinmatar Republic (explo / kinetic ) (kein Standing Abzug)
Belohnung7,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentMourmarie Mone
MissionssystemCharmerout

Beide Stages sind zu Beginn leer.

In der ersten Stage spawnt durch Beschuss der “Asteroid Micro-Colony Minor” jedes Mal ein Teil der Verteidigungsflotte. Den zum Aktivieren des Gates benötigten “Shanty Town Gate Clearance” Key, droppt das (vor-)letzte zerstörte Schlachtschiff.

Da sich der “Shanty Town Gate Clearance” Key verbraucht, hilft ein Bookmark in der zweiten Stage ungemein, falls man rauswarpen muss.

In der zweiten Stage ist die Zerstörung des am weitesten entfernten “Minmatar Bunker” (schräg unterhalb der Station) der Trigger fürs Spawnen des “The Elder”, dessen Tod die Mission abschließt.

Mission 10 (Eagle Grip) – Underground Circus

AuftragDen Ringmaster gefangen nehmen
GegnerSerpentis / Angel (Kinetik / Thermal / Explo)
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentMourmarie Mone
MissionssystemCaslemon

Der erste Raum muss komplett gesäubert werden. Im Zweiten muss nur der “The Ringmaster’s Pleasure Hub” zerstört und der daraus spawnende “Ringmaster” getötet und eingesammelt werden.

Am Warp-In steht nur ein Acceleration Gate

Erster Raum (30 bis 50km):

  • 6 x Kreuzer (Sinful Saints, Lustadores &  Consumption Junkies)
  • 3 x Battlecruiser (Sinful Saints, Lustadores &  Consumption Junkies)
  • 7 x Schlachtschiffe (Sinful Saints, Lustadores &  Consumption Junkies)

Die während des Kämpfens im Local erscheinenden Nachrichten, sind einen Blick wert.

Zweiter Raum (verteilt):

  • 5 x Kreuzer ( Sinful Saints &  Consumption Junkies)
  • 4 x Battlecruiser (Lustadores & Consumption Junkies)
  • 6 x Schlachtschiff (Sinful Saints, Lustadores &  Consumption Junkies)
  • 1 x The Ringmaster’s Pleasure Hub
  • 1 x The Ringmaster (Kreuzer mit kinetik “Loch”)

Die Kreuzer der Consumption Junkies haben sehr starke Sensor Damper.

Mission 11 (Eagle Grip) – Intaki Chase

AuftragAlles zerstören
GegnerSyndicate (Kinetik / Thermal)
Belohnung8,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentMourmarie Mone
MissionssystemPemene (3 Jumps)
InfoDrohneboote werden sich hier schwer tun.

Es reicht hier den Tower und die Syndicate Veteran Battleship zu zerstören. Diese machen 300 DPS, fliegen mit 1000 m/s und haben eine Vorliebe für Drohnen, tanken aber schlecht. Es ist kein Fehler die Veteran Cruiser mit ihrem Sensor Dampener ebenfalls zu zerstören, idealerweise bevor die Zerstörung des ersten Syndicate Veteran Battleship die Verstärkung getriggert hat.

Den Fehler hab ich 2010 gemacht als ich die Arc das erste Mal geflogen bin 😉

Zu Beginn in der Site:

  • 1 x Intaki Settlement Control Tower (-3% The Syndicate Faction Standing, etwa 45k HP)

erste Verstärkung:

  • 3 x Syndicate Veteran Frigate
  • 3 x Syndicate Cruiser
  • 2 x Syndicate Veteran Cruiser (Sensor Damper!)
  • 3 x Pator 6 Delegate
  • 2 x Syndicate Battleship
  • 1 x Syndicate Veteran Battleship

zweite Verstärkung:

  • 3 x Syndicate Veteran Battleship

dritte Verstärkung:

  • 4 x Syndicate Veteran Battleship

Mission 12 (Eagle Grip) – Rat in a Corner

Auftragbei Ascain Adeset in Mesybier melden
Belohnung1,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
RouteNoghere nach Mesybier (2 Jumps)

Mission 13 – Places to Hide

AuftragÜber das weitere Vorgehen entscheiden.
Belohnung1,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
Option “Little Fingers”in Mesybier (potentiell -3% Syndicate Faction Standing)
Option “Oldest Profession”in Archavoinet was nur durchs Low erreichbar ist.
Option “Octomet Plantation”System zufällig, meist zufällig im Low Sec.

Mission 14a – Little Fingers

AuftragAlles zerstören
GegnerThe Syndicate (Kinetik / Thermal)
Belohnung5,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentAscain Adeset
MissionssystemMesybier

Alles zerstören. Im mittleren Treibstofftank ist der Carry On Token für die nächste Mission, der Beschuss des Tanks verursacht 3% Syndicate Faction Standing Verlust, spart aber zwei Stages in der nächsten Mission. In den anderen Silos sind Amphere 9 und eine Tattered Doll.

Zu Beginn in der Site:

  • 5 x Rattler Row Battleship

erste Verstärkung:

  • 4 x Rattler Row Elite Frigate (Web/Scram, aber langsam)
  • 3 x Rattler Row Elite Battleship

zweite Verstärkung:

  • 6 x Rattler Row Rookie Battleship

dritte Verstärkung:

  • 4 x Rattler Row Elite Cruiser (Sensor Dampener/Neut)

Mission 14b – Oldest Profession

AuftragAlles zerstören
GegnerIndependent ( Omni)
Belohnung10,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentAscain Adeset
MissionssystemArchavoinet

Um Archavoinet zu erreichen, muss man durchs Low Sec. Der zum Entsperren des ersten Gates benötigte Key droppt aus einem der Schlachtschiff.

Zu Beginn in der Site:

  • 3 x Cruiser
  • 6 x Battleship

Im zweiten Raum sind keine Gegner, in einer der Strukturen ist der ‘Carry On Token’ für die nächste Mission.

Mission 14c – Octomet Plantation

AuftragOctomet Mansion zerstören
GegnerIndependent (Kinetik / Thermal)
Belohnung10,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentAscain Adeset
Missionssystemzufällig, meist Low Sec

Diese Mission ist meist in einem zufälligen Low Sec System. Im ersten Raum stehen nur diverse Strukturen welche Sammlerstücke wie die Tattered Doll enthalten. Der neutrale Plantation Customer im zweiten Raum droppt den Carry On Token für die nächste Mission (Abschuss -3.0% The Syndicate Faction Standing)

Zu Beginn in der zweiten Stage:

  • 7 x Octomet Syndic Rookie Frigate
  • 3 x Octomet Syndic Elite Frigate
  • 4 x Octomet Syndic Rookie Cruiser
  • 6 x Octomet Syndic Cruiser
  • 4 x Octomet Syndic Elite Cruiser
  • 1 x Cruiser Plantation Customer (Neutral / Carry On Token)
  • 1 x Octomet Mansion 

Mission 15 – Carry On

AuftragCarry On Hub finden (annähern)
GegnerMercenaries (Kinetik / Thermal)
Belohnung10,000,000 ISK + 1,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentAscain Adeset
E-WarNeuts, Damps
MissionssystemOsmeden (2 Jumps)

In der ersten Stage stehen zwei Beschleunigungstor, das mit der Toll Booth ist die Abkürzung in die letzte Stage für alle mit dem Carry On Token. Das andere der Weg in “The Alley”.

“The Alley” erster Raum:

  • 3 x Veteran Carry On Guard (Kreuzer)
  • 8 x Amateur Carry On Guard (Schlachtschiff)
  • 6 x Syndicate Cruise Missile Battery (je zerstörte Batterie -0,3 Standing Abzug)

“The Alley” zweiter Raum:

  • 6 x Carry On Guard (Kreuzer)
  • 8 x Carry On Guard (Schlachtschiff)
  • 4 x Syndicate Cruise/Heavy Missile Battery (je zerstörte Batterie -0,3 Standing Abzug)

“The Hub” letzter Raum:

  • 8 x Veteran Carry On Guard (Fregatte)
  • 8 x Carry On Guard (Kreuzer)
  • 8 x Carry On Guard (Schlachtschiff)
  • 2 x Carry On Industrial
  • 3 x Carry On Freighter
  • 1 x Carry On Crow’s Nest 

In der letzten Stage muss man nur das Carry On Crow’s Nest erreichen, um die Mission zu erfüllen. Ist dies geschehen warpen alle Schiffe bis auf die Industrials und Freighter weg. Diese kann man zerstören, sie enthalten jedoch nur geringe Mengen PI/Trade Goods/Livestock haben aber viele EHPch wertlos.

Um das 30km entferne Carry On Crow’s Nest am Einfachsten zu erreichen, setzt man dort ein Bookmark warpt raus und auf dieses Bookmark wieder in die Site rein.

3 Monate und 7 Minuten später 😉

Mission 16 – Studio I

AuftragStudio I zerstören (-3% Syndicate Faction Standing)
GegnerSyndicate (Kinetik / Thermal)
Belohnung30,000,000 ISK + 2,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentAscain Adeset
E-WarNeuts, Damps,
MissionssystemOsmeden (2 Jumps)

Der eingehende Schaden ist deutlich höher, als in den bisherigen Missionen. In beiden Stages ist warpen möglich. Um die Erste leichter zu erledigen, setzt man beim Reinwarpen ein Bookmark (strg +b) auf >200km und benutzt dieses als Pingspot um sich immer wieder auf Optimal erneut in die Site zu warpen. In der zweiten Stage hilft es, dass die Gegner so verstreut sind. Bei einem 50km Orbit um das Studio I, verteilt sich der potentielle Schaden, da immer ein Großteil der Gegner schlecht oder gar nicht trifft.

Die Sensor Damp Kreuzer sind in beiden Stages sehr nervig, sie sollten zuerst entfernt werden.

Erste Stage:

  • Gruppe 1:
    • 2 x Syndicate Elite Frigate
    • 3 x Syndicate Elite Cruiser (sensor damp)
    • 2 x Syndicate Elite Battleship
  • Gruppe 2:
    • 2 x Syndicate Elite Frigate
    • 2 x Syndicate Elite Cruiser (sensor damp)
    • 3 x Syndicate Elite Battleship

Zweite Stage:

  • 1 x Studio I (Einziger Loot: “Holoreel: Wanted for Love”)
  • Gruppe 1:
    • 3 x Syndicate Elite Cruiser (sensor damp)
    • 10 x Syndicate Battleship
    • 2 x Syndicate Elite Battleship
  • Verstärkung durch Schaden an Studio I (mehrfach)
    • 6 x Pator 6 Elite Frigate
    • 6 x Syndicate Elite Battleship

Mission 17 – Showtime

AuftragRalie Ardanne zurückholen
GegnerSyndicate (Kinetik / Thermal) Pator 6 (Explo / Kinetik)
Belohnung15,000,000 ISK + 2,000,000 ISK (Zeitbonus)
AgentAscain Adeset
E-WarNeut, Damp
MissionssystemAdacyne (3 Jumps)

In der Site ist warpen möglich, um sie sicher zu erledigen, setzt man beim Reinwarpen ein Bookmark (strg +b) auf >300km und benutzt dieses als Pingspot um sich immer wieder auf Optimal in die Site zu warpen.

Die Kreuzer (Neut/Damp) sollten hier zuerst entfernt werden, da sie den eigenen Tank schwächen und das Aufschalten und Treffen erschweren.

Die Schlachtschiffen nacheinander rausschießen, lieber einmal zu oft auf den Ping warpen, als im Pod sitzen….

Zu Beginn in der Site:

erste Verstärkung:

zweite Verstärkung:

Die Schlachtschiffe benutzen die Sleeper AI von 2009, sind also deutlich stärker und “cleverer” als normale MissionsNPC.

Mission 18 – Where’s the Line

AuftragÜber das weitere Vorgehen entscheiden.
Belohnung10,000 ISK + 10,000 ISK (Zeitbonus)
“Everybody Has a Price”10% Syndicate Faction Standing + Syndicate Cloaking Device
in Adacyne
“Safe Return”10% Gallente Faction Standing + Black Eagle Drone Link Augmentor
in Enedore

Mission 19 A – Everybody Has a Price

AuftragRalie Ardanne im Syndicate Warehouse abliefern
Belohnung10% Syndicate Faction Standing + Syndicate Cloaking Device
MissionssystemAdacyne

Ralie Ardanne muss in den Syndicate Warehouse Container gelegt werden.

  • 5 x Cruiser Syndicate Cruiser (passiv)

Mission 19 B – Safe Return

AuftragRalie Ardanne bei Senator Pillius Ardanne abliefern
GegnerThe Syndicate (Kinetik / Thermal)
Belohnung10% Gallente Faction Standing + Black Eagle Drone Link Augmentor + 1 Mio ISK
MissionssystemEnedore

Es ist nicht notwendig zu kämpfen, es reicht Ralie Ardanne in den “Senator Pillius Ardanne” Container zu legen und die Mission abzugeben.

Zu Begin in der Site:

  • 6 x Black Eagle Kreuzer
  • 1 x Black Eagle Fregatte
  • 1 x Senator Pillius Ardanne

Spawnt sobald Ralie Ardanne abgelegt wurde:

  • 2 x Syndicate Elite Frigate
  • 2 x Syndicate Elite Cruiser
  • 7 x Syndicate Battleship

Nettokampfzeit für die gesamte Gallente Epic Arc 180 Minuten (anhand 180 verbrauchter Burst Charges bestimmt)

bookmark_borderFaction Warfare

Seit 2008 und der Empyrean Age Expansion können Kapselpiloten an diesem PVE/PVP Mischcontent teilnehmen und auf Seiten einer der 4 Empire Fraktionen für ISK, Loyalitätspunkte und Faction Standing kämpfen. Es stehen Amarr und Caldari auf der einen, gegen Minmatar und Gallente auf der anderen Seite. Wobei Amarr und Minmatar sowie Caldari und Gallente die jeweils direkten Gegner sind. Daraus ergeben sich die folgenden Schlachtfelder:

Amarr gegen Minmatar
Caldari gegen Gallente

Wobei sich der Kriegszustand gegen Spieler und NPCs der beiden Gegnerfraktionen nicht auf diese Systeme begrenzt. Man kann auch im High Sec Spieler abschießen bzw. abgeschossen werden.

Komplexe

liegen hinter einem Beschleunigungstor (siehe verwendbare Schiffe) und bestehen aus einem Eroberungspunkt und einem Eroberungsradius. Solange nur Schiffe der eigenen oder verbündeten Fraktion in diesem sind, läuft der Eroberungstimer bis zur Eroberung des Komplexes. Verteidigt man einen Komplex zählt dieser rückwärts.

TypZeit bis zur Eroberungverwendbare SchiffeNPC Verteidiger
Novice10 minTech 1 und Faction FrigsFrigate
Small15 minFrigs (T1/T2) und Zerstörer (T1/T2)Destroyer
Medium20 minalles Vorgenannte, plus Kreuzer (T1/T2)Cruiser
Large20 minalle SubcapitalsBattlecruiser
Open20 minalle SchiffeBattlecruiser

Die Systeme werden durch erobern von Komplexen verwundbar, jeder erfolgreich eroberte Komplex gibt unabhängig von der Größe 20 “Siegpunkte”. Nach 150 eroberten Komplexen oder 3000 gesammelten Siegpunkten wird das I-Hub (25 Mio HP) verwundbar und kann angegriffen werden. Es sei denn die Verteidiger haben ebenfalls Komplexe erobert, in diesem Fall muss der Vorsprung der Angreifer 3000 Siegpunkte betragen, wobei meistens 100 Siegpunkte mehr gefarmt werden, um einen gewissen Puffer während das Angriffs auf den I-Hub zu haben. Denn sollten die Verteidiger den Vorsprung unter 3000 Siegpunkte drücken, wird das I-Hub wieder unverwundbar und aller Schaden repariert, auch wenn es gerade beschossen wird. Die Systemübernahmen der letzten 14 Tage geben einen Überblick wer, wo, welches System gewonnen bzw. verloren hat.

I-Hub

Die I-Hubs im Faction Warefare können ähnlich den I-Hubs im Null Sec verbessert werden, hierfür müssen jedoch kein Upgrades gebaut und eingesetzt werden. Die Spieler “opfern” hierfür ihre im Faction Warfare erflogenen LP:

  • Level 1: 40,000 LP
  • Level 2: 60,000 LP
  • Level 3: 90,000 LP
  • Level 4: 140,000 LP
  • Level 5: 200,000 LP
    • Es sind bis zu 300,000 LP Puffer möglich, um im Falle eines Angriff den sofortigen Abfall auf Stufe 4 zu verhindern

Dabei werden mit steigender Tierstufe höhere Unterhaltskosten fällig, diese liegen zwischen 5 und 75% der gespendeten LP.

Faction Tiers

Die jeweilige Höhe der Tierstufe ist abhängig von der Anzahl der gehaltenen Systeme

  • Amarr-Minmatar: 70 Systeme (maximal 420 Punkte)
  • Caldari-Gallente: 101 Systeme (maximal 606 Punkte)

sowie der I-Hub Upgrades der gehaltenen Systeme. Ein System ohne Upgrades bringt einen Punkt, ein System auf Stufe 5 gibt 6 Punkte. Die Tierstufe ergibt sich aus dem Anteil an vorhandenen Gesamtpunkten in der Gefechtszone.

  • 0-20% der Punkte: Tier 1
  • 21-40% der Punkte: Tier 2
  • 41-60% der Punkte: Tier 3
  • 61-80% der Punkte: Tier 4
  • 81-100% der Punkte: Tier 5

Belohnungen

Abhängig von der Tierstufe steigt bzw. fällt die LP Auszahlung für das erobern eines Komplex bzw. die Zerstörung der I-Hubs:

Komplex GrößeTier 1
(-50%)
Tier 2
(base)
Tier 3
(+75%)
Tier 4
(+150%)
Tier 5
(+225%)
Novice5.000 LP10.000 LP17.500 LP25.000 LP32.500 LP
Small8.750 LP17.500 LP30.625 LP43.750 LP56.875 LP
Medium/Large12.500 LP25.000 LP43.750 LP62.500 LP81.250 LP
Open15.000 LP30.000 LP52.500 LP75.000 LP97.500 LP
I-Hub Zerstörung20.000 LP40.000 LP70.000 LP100.000 LP130.000 LP

Wobei das Erobern eine Komplexes in einem eigenen System nur 75% des obigen Betrags einbringt. Die gleiche Staffelung wirkt auch auf die Missionsbelohnung, sowie die Auszahlung für das Zerstören von Spielerschiffen der gegnerischen Fraktion (Grundwert= (Schiffswert-Versicherung+Fitting)/10000 ). Neben den LP bekommt man Faction Standing und dafür einen Rang der jeweiligen Fraktion. (ohne Funktion)

Rein und raus

Beitreten kann man sowohl als Spieler als auch als Corp/Allianz, hierfür muss man sich auf einer Station für den Faction Warfare einschreiben. (Für Corps der CEO/Direktor) Spieler treten, sofern sie aktuell keine Corprechte haben (dann 24h Pflichtwartezeit), sofort der jeweiligen Faction Warfare Corp bei:

  • Amarr: 24th Imperial Crusade
  • Caldari: State Protectorate
  • Gallente: Federal Defense Union
  • Minmatar: Tribal Liberation Force

Sowohl Spieler (unmodifiziert) als auch Corps und Allianzen müssen hierfür ein Standing höher als 0,0 zur jeweiligen Fraktion haben (Corp Ansehen). Fällt das Corp/Allianz Ansehen unter 0,0 wird einmal verwarnt, sollte es bei der nächsten Downtime nicht gehoben worden sein, wird die Corp/Allianz aus dem Faction Warfare ausgeschlossen.

Das (freiwillige) Verlassen erfolgt bei Spielern sofort, bei Corps und Allianzen dauert es bis zur nächsten Downtime.

Achtung: Der “enemy of the state” Flag wird nicht sofort entfernt, das heißt man kann auch bis zu 18h nach Verlassen des Faction Warfare noch von NPCs am Gate angegriffen werde.

Quelle

Dieser Beitrag ist, in Teilen, dem EVE Uni Wiki entnommen.

bookmark_borderWandertag

Wie versprochen die Wegpunkte der 4 Wandertage aus dem Walldeck Stream…

Amarr Wandertag

SystemRegionSehenswürdigkeit
AmarrDomainStartpunkt
AbandKadorQuarantined Blood Raider Sanctuary
MunoryKadorThe Bonfire
ZimseKadorMuseum Arcana
ZimseKadorImperial Administration Complex
NidupadKadorCarchatur Complex
NidupadKadorImperial Palace Complex
ChanounKadorGovernor’s Audience Chamber
GarisasKadorPort Maphante => Blood Raider Crypt
AphiKadorContested Amarr Sanguine Vaults
AphiKadorCivic Court Plaza
Kor-Azor PrimeKor-AzorEmperor Doriam II Memorial
Kor-Azor PrimeKor-AzorElder War Monuments
MoleaKhanidCapsuleer Cemetery (Molea II, Moon 1)
GezticKhanidMysterious Shuttle (Discovery Schnitzeljagt)
SafizonDomainWreck of the EF Seraph
ArdishapurDomainAmarr Mining Station
ShastalDevoidCity of God
Sarum PrimeDomainMekhios Graveyard
AmarrDomainThe Veldnaught
AmarrDomainAmarrian monument
AmarrDomainHonor Guard

Caldari Wandertag

SystemRegionSehenswürdigkeit
ErentaLonetrekGuristas Scout Outpost
VuorrassiLonetrekTerminus Stream
MalkalenLonetrekIshukone Corporation Factory Station (Malkalen V)
JosametoThe ForgeNugoeihuvi Information Center
SaisioThe ForgeJourney of Katia Sae Memorial
JakanervaThe ForgeIn honor of intrepid explorer Marcus Yeon
IshisomoThe ForgeNOH Recruitment Center
IshisomoThe ForgeRusty Ridge Mine
AirmiaThe ForgeGrand Crag Watch
AirmiaThe ForgeStation Foundation
SakkikainenThe ForgeFrontier Stockade
SakkikainenThe ForgeSettler’s Waystation
VahunomiThe ForgeCactus Mill Lookout
VahunomiThe ForgeAbandoned Astro Farm
FriggiThe ForgeSentinel Rise
FriggiThe ForgeBandit Outpost
FriggiThe ForgeClear Water Spring
OtitohThe ForgeDiamond Ace Den
OtitohThe ForgeDevil’s Dig Site
OtomainenThe ForgeRed Rock Outpost
JitaThe ForgeJita Memorial
Iyen-OurstaSinq LaisonRoden Center (eigentlich ne Gallente Side)

Gallente Wandertag

SystemRegionSehenswürdigkeit
DodixieSinq LaisonRoineron Aviviere (Start Gallente Arc)
LirsauttonEveryshoreMamo’s Backyard (VI Mond 1)
TolleEveryshoreImpetus Studios
YulaiGenesisYulai Graveyard
OrvollePlacidCounter-Intelligence Center
NoghereEssenceUnmarked Operation
CharmeroutEssenceMysterious Beacon
AlgogilleEssenceAlgogille Graveyard
LuminaireEssenceOperation Highlander Battleground
LuminaireEssenceCaldari Monument
LuminaireEssenceCaldari Prime Titan
LuminaireEssenceLuminaire Graveyard
FluekeleSinq LaisonCentral Administration
FluekeleSinq LaisonPend Insurance Storage Bin
AlsottobierSinq LaisonArid Park
BarmalieSinq LaisonEbony Tower
JoliaSinq LaisonGrand Future Information Center
ColelieSinq LaisonSurvey Station
DeltoleSinq LaisonYan Jung Ruins (VI Mond 1)
DeltoleSinq LaisonYan Jung Relic Site
DeltoleSinq LaisonMunicipal Junkyard

Minmatar Wandertag

SystemRegionSehenswürdigkeit
TvinkMetropolisThe Crystal Dust Compound
TvinkMetropolisMargin of Error
InderMetropolisDream Port
InderMetropolisRich Man’s Run
UriokMetropolisAssassin’s Overhang
UriokMetropolisInsurgent Encampment
UriokMetropolisCulture Recess
HjoramoldMetropolisMachine Head
BarkrikMetropolisThe Carnival
BarkrikMetropolisHyperbole Nexus
TraunMetropolisSister Camp
TraunMetropolisReclamation Wreck
TraunMetropolisThin Red Line
NakugardMetropolisThe Glass Edge
NakugardMetropolisJove Observatory
NakugardMetropolisThe Reactor Factory
AsgeirMetropolisAstrahus Exemplar Site
EramMetropolisSite One: Antiquus
YrmoriMetropolisForlorn Hope
PatorHeimatarEternal Torch
FrarnHeimatarBrutor Tribe Community Area (Start Minmatar Arc)
KronsurHeimatarAbandoned Mining Colony
TanooDerelikKrusual Mobile Library
TanooDerelikEmpress Catiz I Honor Guard
LanngisiMetropolisSanctum Psychosis
LanngisiMetropolisThe Asylum
LanngisiMetropolisProject Discovery Phase One Monument

Sehenswürdigkeiten im 0.0

Keine Route, nur die Sides, wer beim Scannen in der Nähe rauskommt, kann ja mal einen Abstecher machen.

SystemRegionSehenswürdigkeit
HY-RWOCatchAmarr Military Brigade
MY-W1VCatchFatimar Outpost
PPG-XCCloud RingAssilot
CX8-6KDelveBlood Reach
T-IPZBDelveShattered Planets
T-IPZBDelveT-IPZB Graveyard
C9N-CCEsoteriaSteve Memorial
K-X5AXFeythabolisMinecore
A8-XBWFountainYakura Harvesting Depot
Z8-81TImmenseaShattered Planets
B-R5RBImmenseaTitanomachy
3HQC-6Outer RingShattered Planets
EAWE-2StainShattered Planets
8V-SJJSyndicateSerpentis Distribution Outpost
35-RK9SyndicateShattered Planets
ZH3-BSTenalPioneerâ’s Sanctuary
BR-6XPVale of the SilentBlack Jack’s
G5ED-YVale of the SilentFirst Sergeant Hakiro’s Lookout
DUO-51Wicked CreekThe Tain

bookmark_borderSprungantrieb und Cynos

Capital Ships, Jump Freighter und Black Ops haben eingebaute Sprungantriebe, um diese nutzen zu können, benötigen sie ein Ziel.
Dieses Ziel sind die Cynos, es gibt 3 Arten, welche wie folgt genutzt werden können:

Treibstoff

Es gibt 4 Sorten von Treibstoff, er entspricht den Isotopen des Eises, welches in der Region der Hauptrasse abgebaut werden kann:

Amarr, Blood Raider, Sansha, CONCORDHelium Isotopes
Caldari, GuristaNitrogen Isotopes
Gallente, ORE, SerpentisOxygen Isotopes
MinmatarHydrogen Isotopes

Der Treibstoffbedarf richtet sich nach der Entfernung zwischen Start- und Zielsystem in Lichtjahren, sowie dem Verbrauch der Schiffsklasse:

Ship typeBasisreichweiteMax ReichweiteVerbrauch (ly)Treibstoffhanger
in m³
Treibstoffhanger
in Einheiten
Dreadnought3.5 ly7 ly3.0008.000266.666
Carrier3.5 ly7 ly3.0003.000100.000
FAX3.5 ly7 ly3.0003.000100.000
Supercarrier3 ly6 ly3.0005.000166.666
Titan4 ly6 ly3.00060.0002.000.000
Black Ops4 ly8 ly7002.15071.666
Rorqual5 ly10 ly4.00010.000333.333

Nur bei den Sprungfrachtern ist er je nach Rasse verschieden:

Ship typeBasisreichweiteMax ReichweiteVerbrauch (ly)Treibstoffhanger
in m³
Treibstoffhanger
in Einheiten
Anshar5 ly10 ly9.40012.000400.000
Nomad5 ly10 ly8.20012.000400.000
Ark5 ly10 ly8.80012.000400.000
Rhea5 ly10 ly10.00012.000400.000

Skills

  • Jump Drive Operation reduziert den Cap Verbrauch beim Springen um 5% pro Skill Level (71,25% Verbrauch bei Level 5 => Jump Cap)
  • Jump Drive Calibration erhöht die Reichweite um 20% pro Level
  • Jump Fuel Conservation reduziert den Treibstoffbedarf um 10% pro Level.

Routenplanung

Da alle sprungfähigen Schiffe nicht ganz billig sind, ist eine entsprechende Vorbereitung unabdingbar. Gehen wir von einem Sprungfrachter und der Handelsroute Jita – Hek – Jita aus. Sprungrouten kann man mit Dotlan berechnen lassen, leider geht dieses Tool nur für Low und 0.0, denn es hält sich stumpf an die “alle Zielsysteme müssen im Low oder 0.0 liegen” Regel, auch wenn Sprungfrachter im High Sec fliegen und von dort heraus springen können. Man kann jedoch den dort enthaltenen Routenplaner für die Sprungplanung verwenden, indem man Sprünge manuell eingibt.

Dafür muss man dann allerdings wissen, welche Low Sec Systeme am nächsten zum Zielsystem liegen. In diesem Fall sind das Otou und Ignoitton, beide Systeme liegen weder in The Forge wie Jita, noch in Metropolis wie Hek, sondern in Sinq Laison.

Mögliche Kandidaten für Zielsysteme findet man über das Range Tool (hier Jita), doch ohne das Wissen welche Region passende Kandidaten liefern kann, landet man mit dem ersten Metropolis System auf Platz 53 in Enden. Das ist zwar tatsächlich relativ nahe an Hek (6 Jumps) hat aber keine Station.

Und eine Station ist dringend zu empfehlen, solange man keine eigene Struktur dort hat. Denn die Dockingrechte können binnen Sekunden entzogen werden, was einen sicher das Schiff kostet.

Es bietet sich daher an, die Karte mit den Ergebnissen auf Hek zu “zentrieren” (oben links Zoom) und dann die Systeme durchzuschauen welche am Nächsten sind.

Rein optisch sind das Hagilur oder Ragnarg. Ersteres geht, leider wohnen da Piraten, welche das Hagilur-Bei Gate becampen, und sehr schnell bei einem Cyno sein dürften, um mal zu gucken was da so geht. Und Ragnarg liegt hinter Hagilur, scheidet also doppelt aus. Ebenso wie Rorsins welches tief im Low und nicht mal ansatzweise bei Hek liegt. Somit bleibt Otou was direkt neben Hek liegt und eine Station hat. Wenn man das gleiche Spiel für von Hek aus für Jita gemacht hat, sollte das Ergebnis so aussehen.

Cyno Positionen

Cynos müssen einerseits so nahe an der Station sein, dass die einspringenden Schiffe in Andockreichweite sind. Andererseits dürfen sie nicht so nah an der Station sein, dass die einspringenden Schiffe IN der Station herauskommen, dann würden diese wegbumpen und wären leichte Beute.

An einige Stationen ist das Cyno einfacher zu setzen, als an anderen, die Station von Egonics Inc. in Otou ist ein Beispiel für sehr einfach. Die glatte Oberseite der Station bietet sich hervorragend für ein Cyno an. Dieses sollte mittig etwa 5000 über der Station sein, in diesem Radius um das Cyno spawnen die einspringende Schiffe, gleichzeitig muss es sich noch im Dockingradius der Station befinden. Die Kunst ist es also mit dem Cyno Schiff auf 0 zustehen und gleichzeitig einen Abstand von 5000m zu eben dieser Station zu halten. Aufgrund der Entfernungsberechnung in EVE geht das, auch wenn man davon Kopfweh bekommt.

Dies kann man in der taktischen Ansicht mit Civilian Guns auf dem Cyno Schiff heraus finden, diese haben nämlich exakt diese Reichweite. Berührt die “Reichweitenkugel” die Station muss das Cyno weiter weg von der Station. Ist die Position erreicht speichert man sie sich als Bookmark, so spart man sich den Aufwand für das nächste Mal.

Wenn man sich die Station ansehen will, ohne davor stehen zu müssen, kann man sich Ingame das System suchen und dort im Stationsreiter die Stationen ansehen.

So kann man sich schon aus der Ferne überlegen, wo eine gute Position für ein Cyno ist und welche Station im System man sich für das Cyno nimmt.

Bei diesem Stationstyp:

  • Über dem oberen Ausleger mit den zwei großen Fenstern.
  • Über dem sternförmigen Ausleger rechts unterhalb vom Undock.

Cyno Schiffe

[Sigil, Sigil – Cyno]
Shield Power Relay II
Shield Power Relay II
Shield Power Relay II
Shield Power Relay II
Shield Power Relay II
Shield Power Relay II

Large Shield Extender II
Large Shield Extender II
EM Shield Amplifier II
Thermal Shield Amplifier II

Industrial Cynosural Field Generator

Medium Core Defense Field Purger I
Medium Core Defense Field Purger I
Medium Core Defense Field Purger I

Diese Sigil tankt sehr gut, ist aber auch deutlich teuer als die Venture:

[Venture, Cyno]
Expanded Cargohold II

5MN Cold-Gas Enduring Microwarpdrive

Industrial Cynosural Field Generator

Small Cargohold Optimization I
Small Cargohold Optimization I
Small Cargohold Optimization I

Der Sprung

Hierfür sollte man sicher gehen, dass auf dem Grid und in der Station keine Bumper bzw. Cynokiller sind. Erstere versuchen das eingehende Schiff aus der Docking Range zu bumpen, letztere zerstören das Cyno Schiff, sodass das eingehende Schiff an der Sonne landet. Jeweils mit dem Ziel das Schiff zu zerstört.

Tip: Auf den High Sec Routen um Jita bietet es sich an, die Fracht mit einem T1 Frachter zu bewegen und den Sprungfrachter leer oder fast leer parallel zu bewegen, dies reduziert das Abschussrisiko erheblich.

bookmark_borderEpic Arc

Epic Arcs sind in Kapitel unterteile Missionsreihen welche es dem Spieler erlauben durch verzweigen Ansehen bei verschiedenen, auch einander feindlich gesinnten Fraktionen zu erhalten. Es gibt sieben Epic Arc, einen für jede der vier Empire Fraktionen, zwei für Piraten (Angels und Guristas) und einen für die Sisters of Eve. Letzterer ist ein besonders guter Startpunkt für neue Piloten.

Epic Arcs Missionen haben typischerweise sehr gute ISK-Belohnungen und die letzte Mission der Arc bringt eine sehr ansehnliche Belohnung und zusätzlich Fraktionsansehen. Dieses Ansehen wir wird mit der Flotte geteilt, was sonst in Storylines nicht möglich ist. Epic Arcs können nur alle drei Monate wiederholt werden.

The Blood-Stained Stars

ist die Epic Arc der Sister of EVE, alle Missionen diese Missionskette sind auf Level 1 und finden im High Sec statt. Hier ist ein ausführliches Tutorial.

Empire Arcs

Die vier Epic Arcs der High Sec Empire richten sich an erfahrene L4-Mission Runner. Diese Arcs finden hauptsächlich im High Sec statt, mit einigen teils optionalen Abschnitten in Low und Null Sec.

FraktionName und Link zum TutorialStart
Amarr ImperiumRight to Rule / Recht auf HerrschaftKor-Azor Prime
Caldari StatePenumbra / HalbschattenJosameto
Gallente FöderationSyndication / KartellbildungDodixie
Minmatar RepublikWildfire / LauffeuerFrarn

Piraten-Arcs

gibt es für Guristas und Angel, beide befinden sich im Nullsec, was sie zu den risikoreichsten Arcs macht, weniger was die Missionen selbst angeht, mehr das Fliegen durchs, sowie An und Abdocken im Null Sec stellt hier die Gefahr da. Es empfiehlt sich daher an den Gates in belebten Systemen Bookmarks zu erstellen. Ebenso sind Andock sowie Abdockspot zu empfehlen. Einige Stationen werden becampt, wer das Missionsitem hier verliert, muss für den nächsten Versuch 3 Monate warten, oder den Angreifer bezahlen, dass er das Item herausgibt, insofern es gedroppt ist.

Ab einem Ansehen von 3.00 bei Agent, Corp oder Fraktion, kann man die Arcs über jeweils 3 Agenten; die Piraten selbst, ihre ihnen feindlich gesinnte Empire Fraktion, sowie deren gegnerische Empire Fraktion, starten.

Angel Sound – Angel Cartel

AgentCorporationFactionAgentensystemRegion
Ellar StinDominationAngel CartelKonoraMetropolis
Aton HordnerRepublic Security ServicesMinmatar RepublicEgbingerMolden Heath
Arajna AshiaAmarr NavyAmarr EmpireSendayaDerelik

Hier geht es zum Tutorial.

Smash and Grab – Guristas Pirates

AgentCorporationFactionAgentensystemRegion
Yada VinjivasGuristasGuristas PiratesTaisyLonetrek
Arment CauteFederal Intelligence OfficeGallente FederationOrvollePlacid
Atma AulatoYtiriCaldari StateObeThe Forge

Hier geht es zum Tutorial.