bookmark_borderAllianzen

So wie sich die Möglichkeiten für einen einzelnen Spieler durch Beitritt einer Corp vergrößern, können mehrere Corps ihre Möglichkeiten als Teil einer Allianzen vergrößern. Dass bezieht sich nicht nur auf Ingame Mechaniken wie das erobern und halten von 0.0 Systemen (Sov), durch einen gemeinsamen Teamspeak, Mumble und/oder Discord erhöht sich die Interaktion der Spieler untereinander und dadurch ebenfalls der Zugang zu Content, welcher für die Mitglieder einer Corp nicht oder nur schwer zugänglich wäre. (Industrieprojekte, Incursionflotten, Roamings…)

Allianzgründung

Um eine Allianz zu gründen, benötigt der CEO der allianzgründungswilligen Corp eine Milliarde ISK auf seinem Wallet und den Skill Empire Control auf 5 (~2,3 Mio Skillpunkte) gleichfalls darf sich seine Corp nicht schon in einer Allianz befinden.

Sind diese Voraussetzungen erfüllt, kann der CEO unter Social => Corporation => Alliances => Home unten auf den Button “Create Alliance” klicken. Im dann erscheinenden Feld können Allianznamen, Allianztag, eine URL, sowie die Beschreibung für die Allianz eingetragen werden. Nach mehrmaligem Check von Name und Tag, denn Änderungen an diesen sind nachträglich nicht mehr möglich, kann der CEO die Allianz mit einem Klick auf “ok” gründen.

Ab diesem Moment zahl die Holding Corp monatlich den Alliance Maintenance Fee, eine Gebühr für das Bestehen der Allianz, an CONCORD. Jede Mitgliedscorp kostet 2 Millionen ISK je Monat, 10 Corps also 20 Mio ISK. Diese Gebühr wird als Alliance Maintenance Bill im Corpwallet unter Bills/Rechnungen angezeigt bzw. unter “Automatically payed” wenn man unter automatic pay settings den Haken gesetzt hat. Dort können auch sämtliche anderen Rechnungen (Krieg, Sov, Corpbüro) automatisch bezahlt werden. (Das geht auch als Corp)

Allianzbeitritt

Im Gegensatz zu einer Gründung ist das schlichte Beitreten etwas umständlicher, unter Social => Corporation => Alliances => Ranking, muss man händisch die beizutretende Allianz heraussuchen, auf diese links klicken und “apply to join” auswählen. Nach der Bestätigung muss man die nächste Downtime abwarten, um endgültig beizutreten.

Allianzverwaltung

Die eingegangene Bewerbung kann nun von der Executor Corp unter Alliances => Applications eingesehen und bearbeitet werden.
Neben der Aufnahme von Corps ist die Executorcorp, wie schon erwähnt, für alle Zahlungen der Allianz verantwortlich. Was heißt, fehlt auf dem ausgewählten Wallet für das Begleichen z.B. der Sovkosten auch nur ein ISK sprengt Concord das betreffende IHub und alle darin enthaltenen Upgrades sind verloren.

Vor ein paar Jahren gab es einen Vorfall, bei dem der CEO einer Holding Corp kurz vor Fälligkeit der Sovkosten, einer ganzen Reihe von Systemen, ISK auf den Wallets umgeschichtet hat, was zu einer Unterdeckung führte und zur Vernichtung von rund 250 IHubs. Was gleichbedeutend war mit 2 Wochen Extraarbeit die ganze Sov erneut zu erobern und nicht unerheblichen Kosten um die Infrastruktur neu zu stellen. Im Verite Sovverlauf kann man das nachsehen ;).

Wird der schon erwähnte Alliance Maintenance Fee nicht bezahlt, wird die Allianz geschlossen und sämtliche Allianz Asset und die gesamte Sov sind verloren.

Ansehen/Standing

Das Ansehen anderer Spieler, Corps und Allianzen wird ebenfalls von der Executor Corp verwaltet (Alliances =>Alliances Contacts) und überschreibt das Corp Ansehen der Mitgliedercorps, ebenso wie dieses das Ansehen der Mitglieder. Theoretisch kann also ein Spieler eine fremde Corp auf +5 haben, seine Corp diese auf -5 und seine Allianz die fremde Corp auf +10, dann wird dem Spieler die fremde Corp als +10 angezeigt.

In solch einem Fall würde ich als CEO der Executorcorp allerdings ein ernstes Wort mit dem CEO der Mitgliedscorp reden. 😉

Executor Corp

wird von den CEOs der anderen Mitgliedscorps gewählt und von diesen müssen mindestens 50% die aktuelle Executor Corp unterstützen. Dies geschieht unter Alliances und der Registrierkarte Members. Dort kann jede Corp sich selbst oder eine andere Corp der Allianz als Executor unterstützen. Nach Allianzbeitritt ist die aktuelle Executor Corp als Standard eingestellt. Wechselt die Unterstützung, wird nach der nächsten Downtime die Executor Corp ausgetauscht.

Aus diesem Grund haben viele Allianzen Dummy Corps welche unter direkter Kontrolle des CEOs der Executor Corp stehen und deren Hauptaufgabe die Stimme für die Executor Corp ist. Alternativ können auch Alts mit Direktoren Rechten in die Mitgliedercorps gepackt werden, welche dann mindestens 51% der Corp Shares erhalten. Das ist aber umständlicher als das Erstellen und Verwalten der Dummy Corps. Wenn auch billiger => Alliance Maintenance Fee.

bookmark_borderFlotten kapern

Das ist kein Tutorial sondern eine Warnung (klar kann man Wissen auch missbrauchen 😉 ).

Mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass ich von ganz vielen Leuten auf diversen Chars als Kontakt mit +5 oder +10 gesetzt wurde. Aufgrund der Flottenmechanik bedeutet das, ich kann eurer Flotte beitreten, sofern dies standingabhängig ist. (Momentan sind es 23 Flotten in High, Low und 0.0)

Dies zerstört jegliche Op Sec (Operationssicherheit) eurer Flotten, denn so könnte ich euren Gegnern die Position der Flotte verraten oder Schiffe tackeln und Warp Ins geben.

Ist Free Move an, könnte ich auf ein Fleet/Wing/Squat Commander Position gehen und Teile der Flotte durch die Gegend und ggf. ins Verderben warpen.

Zusätzlich könnte ich von dieser Commander Position auch händisch fremde und somit potentiell feindliche Spieler in diese Flotte einladen. Dafür müsste ich nicht mal in der Nähe sein. Das geht ganz gechillt aus der Ferne.

Wenn der Flotten Boss, einer Standing Fleet, offline geht und ihr erhaltet zufällig die Flotte, selbst während ihr AFK und gedockt seid, gelten eure Standings trotzdem für die Flotte und der Missbrauch ist möglich. Wäre ich schon in der Flotte und der Fleet Boss geht offline besteht ebenfalls die Chance das ich Fleet Boss werde….

Wenn ich das könnte, kann das auch jeder andere Spieler, der bei euch auf +5 oder +10 ist.

Setzt eure Kontakte daher immer neutral, selbst wenn sie super nett sind. Das Risiko ist zu groß.

bookmark_borderPVE Ansehen

In meinem ersten Post zum Ansehen habe ich die Grundlagen erläutert. Da seit dem immer wieder die gleichen Fragen an mich herangetragen werden, möchte ich heute zeigen wie man diverse Mechaniken rund ums Ansehen benutzen kann. Denn Wissen macht weniger Arbeit.

Die nachfolgende (gekürzte) Tabelle, zeigt die, für (neue) PVE Spieler, relevanten Standinggrenzen:

Modifiziertes
Ansehen
Wirkung
0,00Epic Arc der Sisters of EVE ist verfügbar
1,01Level 2 Agenten sind verfügbar
3,01Level 3 Agenten sind verfügbar
5,01Level 4 Agenten sind verfügbar / Epic Arcs der 4 Hauptfraktionen sind verfügbar

Als neuer Spieler hat man mehrere Möglichkeiten sein Ansehen zu erhöhen:

SoE Arc (und der Sozial Skill)

Sobald man einen Zerstörer fliegen kann, sollte man die SoE Arc beginnen und gleichzeitig Sozial auf 4 skillen, Ja das tut weh, und ja die Skillzeit könnte man auch anders nutzen. Aber, jedes Level Sozial erhöhte die Factionstanding Ausbeute der SoE Epic Arc (warum schon dieser Punkt sehr wichtig ist erklär ich später), gleichzeitig kann man die Epic Arc erst nach 3 Monaten wieder fliegen, wenn man schon viel mehr und bessere Skills hat. Solange aber, eiert man mit dem Mäulchen Factionstanding vom ersten Durchlauf rum, und ärgert sich bei jeder Storyline das man immer noch so wenig hat.
Eine Besonderheit der Epic Arcs ist, dass man sie nicht innerhalb einer Woche beenden muss. Wenn sich der Sozial Skill aufgrund akut wichtigerer Skills etwas verzögert, kann man nach der Mission “Chasing Shadows” pausieren. Und die letzten 2 Missionen auch ein paar Tage später machen.

Corp Standing

Wenn man als (neuer) Char das Glück hat, eine reinen Mission Running Spieler Corp zu finden, kann man eine schöne Mechanik nutzen:

Das Corp Standing zu NPCs ist der zur Downtime berechnete Mittelwert, aus dem Standing aller Corp Member, mit Standing zu dieser NPC Corp/Fraktion.

Und:

Char welche weniger als 7 Tage in der Corp sind, bleiben bei der Berechnung ausgenommen.

Das heißt, wenn man eine Corp mit hohem Durchschnittsansehen findet:

hat man ab Beitritt 7 Tage, in denen man das Spieler Corp Ansehen bei der NPC Corp nutzen kann, um für diese Missionen zu fliegen. Nur sollte man in diesen 7 Tagen beim Missionen fliegen Gas geben, denn wenn man es nicht schafft zumindest auf 5.01 zu kommen, und dadurch der Schnitt zu stark senkt, haben andere (neue) Spieler nicht mehr die Möglichkeit diese Mechanik zu nutzen. Dies kann auch unbemerkt geschehen, wenn man durch fliegen der SoE Arc ungewollt Ansehen bei einer Corp erhält, welche Teil dieser Arc ist.

Ziehen lassen

Die einfachste Möglichkeit Standing zu erhalten, ist das mitfliegen in einer Level 4 Missionsflotte. Hierbei wird das jeweilige Corpansehen unter den Flottenmitgliedern geteilt. Leider nur bis 10 Flottenmitgliedern, Flottenmitglied Nummer 11 erhält kein Ansehen und keine sonstigen Missionsbelohnungen (ISK / LP) mehr.

Deutschsprachige Missionsflotten findet man, neben anderen Events, im Streamkalender von Walldeck (Mittags) sowie im Deucomm Kalender (Abends)

Agentenansehen

Solange das Corp- und Fraktionsansehen besser als -2,00 ist, kann man auch mit dem Agenten Ansehen arbeiten. Dies ist oft Folge des eben beschriebenen “Ziehen lassen”. Wer von anderen Spielern mitgenommen wird, erhält beim jeweiligen Agenten wesentlich schneller Standing, als Corp oder gar Fraktionsansehen. Sobald dieses die vom Agenten geforderte Ansehensgrenze überschreitet, akzeptiert der Agent einen als Missionsnehmer, obwohl andere Agenten der Corp, mit gleichem Level, einen noch nicht akzeptieren.

Data Center

Die Date Center Agenten wandeln Dog Tags in Ansehen um. Hierbei sind zwei Dinge sehr wichtig, zum einen, wenn der Agent angesprochen worden ist, hat man exakt 7 Tage Zeit die gewünschten Tags zu liefern. Wenn man dann zweitens einen Agenten wie Kui Hisken (Caldari) angesprochen hat, welcher 20 Guristas Brass Tag möchte, sollte man diese Tags bereits haben bzw. lieber vorher checken, ob einem die Faction Standing Steigerung eines Level 2 Agenten 210 Mio ISK wert ist.

Fraktionsansehen

Älteren Spielern bietet das Fraktionsansehen in vielen Fällen eine Abkürzung.

Obwohl hier das Ansehen bei der Corp Carthum Conglomerate bei weitem nicht ausreicht, um Level 4 Missionen annehmen zu können, muss der Agent Missionen vergeben, da seine Fraktion den Spieler ausreichend mag.

Dies geht nur bei Missionsagenten, wer zum Beispiel R&D Agenten farmen möchte, muss zusätzlich Corp Standing haben. Wer Standing für Amarr R&D Agenten haben möchte, kann sich gern unserem Projekt dazu anschließen. (Vorausgesetzt es läuft zum Zeitpunkt des Lesens noch bzw. wieder)

bookmark_borderData Center

Data Center (Agenten) sind eine schnelle und einfache Möglichkeit ISK in Ansehen umzuwandeln. Der Großteil der Agenten fordert Tags, 2-3 je Fraktion das Erfüllen einer Mini Storyline, im Austausch für ein bisschen ISK und Ansehen bei Corp und Fraktion des Agenten.

Ich hab mir grade die Minmatar Agenten angeschaut:

StandortAgenten NameLevelMission (Geforderte Items)
EngosiWest LudorimLevel 1Mission chain: Shaman Secrets
EngosiApheta ZenakonLevel 13x Angel Copper Tag
ArlulfAlbedur VatzakoLevel 1Mission chain: Shaman Secrets
ArlulfJachael MensonLevel 13x Angel Copper Tag
EmolgranlanRilbedur TjarLevel 1Mission chain: Shaman Secrets
EmolgranlanHakno LekanLevel 13x Angel Copper Tag
EmolgranlanAltan UigottLevel 120x Angel Bronze Tag
EmolgranlanFrera ElgasLevel 220x Angel Silver Tag
EmolgranlanFrie TasmuloLevel 220x Angel Brass Tag
EmolgranlanAdari JammalgenLevel 320x Angel Palladium Tag
EmolgranlanSanderi UalmunLevel 320x Angel Gold Tag
EmolgranlanHabad RokustenLevel 320x Angel Electrum Tag
EmolgranlanSkia AlfotaLevel 420x Angel Crystal Tag
EmolgranlanEget SkovilenLevel 420x Angel Platinum Tag
EmolgranlanOsidei EsamaLevel 420x Angel Diamond Tag

Um die Agenten ansprechen zu können, benötigt man das normale Agenten Ansehen (Level 1: 0.01, Level 2: 1.01, Level 3: 3.01 und Level 4: 5.01).

Ablauf (meiner)

Erst bin ich nach Jita geflogen, hab mir dort alle Tags gekauft, bis auf die 20x Angel Brass Tags für Frie Tasmulo, da kostet einer 18 Mio und kein Ansehen durch einen Level 3 Agenten ist diese Summe wert.

Dann bin ich nach Emolgranlan geflogen und hab die Agenten am Data Center Beacon angequatscht, die Mission angenommen und sofort abgegeben.

Das Ergebnis beim Ansehen wäre sicher eindrucksvoller, wenn ZeRonin nicht schon von Anfang an sehr hohes Minmatar Standing gehabt hätte.

Man kann jedoch erkennen, dass eine normale Level 4 Storyline (Materials for a War Preparation / 0,2) in etwa soviel gibt wie ein Level 3 Data Center Agent, und die Level 4 Agenten mit 0,6 bis 0,9 ordentlich Ansehen verteilen.

Beim Corp Standing ist es noch krasser, was die Level 4 Data Center Agenten hier an Standing geben, zum Vergleich, Honor ist eine Level 5 Mission, welche wir mit 9 Leuten geflogen sind.

Die jeweils zwei Agenten in Arlulf und Engosi hab ich nicht angesprochen, denn sie sind mit den ersten beiden Agenten in Emolgranlan identisch.

Neuer Char

Mit einem Neuen Char ohne Skills geben die drei “Copper Tag” Agenten je 0,15 Standing:

Achtung

dotlan zeigt alle Minmatar Data Center Agenten in Pator an, sie befinden sich aber definitiv in den oben genannten Systemen.

Data Center Agenten können nur EINMAL pro Char angesprochen werden und die Mission MUSS innerhalb einer Woche erledigt werden.